Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.368

    Standard Narben - Make up

    Den Begriff gibt es wohl kaum. Ich möchte eine gut sichtbare Narbe verdecken.

    Kann mir jemand ein solches empfehlen?
    Es sollte eben gut haltbar sein.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Narben - Make up

    Zitat Zitat von katjabw Beitrag anzeigen
    Den Begriff gibt es wohl kaum. Ich möchte eine gut sichtbare Narbe verdecken.

    Kann mir jemand ein solches empfehlen?
    Es sollte eben gut haltbar sein.
    egal welches Make Up du nimmst-je nach Größe der Narbe wird man das aus der Nähe trotzdem sehen.

  3. #3
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.368

    Standard Re: Narben - Make up

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    egal welches Make Up du nimmst-je nach Größe der Narbe wird man das aus der Nähe trotzdem sehen.
    DU bist GEMEIN!
    Das schreib ich Dir auch noch per PN!

  4. #4
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.640

    Standard Re: Narben - Make up

    Zitat Zitat von katjabw Beitrag anzeigen
    Den Begriff gibt es wohl kaum. Ich möchte eine gut sichtbare Narbe verdecken.

    Kann mir jemand ein solches empfehlen?
    Es sollte eben gut haltbar sein.
    Es gibt ein spezielles MakeUp, das man z.B. auch verwendet, um große Feuermale im Gesicht zu "übermalen" (Gorbatschow soll es verwendet haben).

    Bekannt ist es unter dem Namen "Camouflage", wird aber von der Herstellerfirma nicht mehr unter diesem Namen vertrieben. Erkundige Dich mal beim Hautarzt oder in einer Apotheke nach Camouflage. Es gibt sehr ausführliche Farbkarten, in denen man den genauen Hautfarbton bestimmt, damit das Ergebnis auch wirklich "unsichtbar" ist.
    Worauf willst Du warten?

  5. #5
    Avatar von Lyndwyn
    Lyndwyn ist offline Dabei seit 2002
    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    275

    Standard Re: Narben - Make up

    Zitat Zitat von katjabw Beitrag anzeigen
    Den Begriff gibt es wohl kaum. Ich möchte eine gut sichtbare Narbe verdecken.

    Kann mir jemand ein solches empfehlen?
    Es sollte eben gut haltbar sein.
    Gut deckend ist der Benefit-Makeup-Stift - eine Kollegin mit sichtbarer Narbe am Mund konnte die recht gut abdecken damit. Gesehen hab ich das Zeug schon bei Karstadt und Kaufhof.

    Im Fernsehen nutzen sie dafür wohl sog. Camouflage-Makeup - hab grad mal bei Amazon geschaut - die haben das auch.
    Lieber Orangenhaut, als gar kein Profil! (Zitat: Ina Müller)

  6. #6
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.368

    Standard Re: Narben - Make up

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Es gibt ein spezielles MakeUp, das man z.B. auch verwendet, um große Feuermale im Gesicht zu "übermalen" (Gorbatschow soll es verwendet haben).

    Bekannt ist es unter dem Namen "Camouflage", wird aber von der Herstellerfirma nicht mehr unter diesem Namen vertrieben. Erkundige Dich mal beim Hautarzt oder in einer Apotheke nach Camouflage. Es gibt sehr ausführliche Farbkarten, in denen man den genauen Hautfarbton bestimmt, damit das Ergebnis auch wirklich "unsichtbar" ist.
    Danke. In der Apotheke nachzufragen, ist mir nicht eingefallen.

  7. #7
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: Narben - Make up

    Zitat Zitat von katjabw Beitrag anzeigen
    Den Begriff gibt es wohl kaum. Ich möchte eine gut sichtbare Narbe verdecken.

    Kann mir jemand ein solches empfehlen?
    Es sollte eben gut haltbar sein.
    um welche art narbe und wo geht es denn ?

  8. #8
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.368

    Standard Re: Narben - Make up

    Zitat Zitat von Lyndwyn Beitrag anzeigen
    Gut deckend ist der Benefit-Makeup-Stift - eine Kollegin mit sichtbarer Narbe am Mund konnte die recht gut abdecken damit. Gesehen hab ich das Zeug schon bei Karstadt und Kaufhof.

    Im Fernsehen nutzen sie dafür wohl sog. Camouflage-Makeup - hab grad mal bei Amazon geschaut - die haben das auch.
    Danke.

  9. #9
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    9.368

    Standard Re: Narben - Make up

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen
    um welche art narbe und wo geht es denn ?
    Am Hals, ca. 8 cm lang.
    Ab 28 Grad Wärme tragen sich Tücher nicht mehr so gut.

  10. #10
    Avatar von Leona68
    Leona68 ist offline Legende
    Registriert seit
    14.11.2007
    Beiträge
    37.835

    Standard Re: Narben - Make up

    Zitat Zitat von katjabw Beitrag anzeigen
    Den Begriff gibt es wohl kaum. Ich möchte eine gut sichtbare Narbe verdecken.

    Kann mir jemand ein solches empfehlen?
    Es sollte eben gut haltbar sein.
    Malu Wilz Camouflage Cream. Ich habe auf der Schulter eine klitzekleine Tätowierung (Jugendsünde), die ich damit abdecke, wenn ich ärmellose Shirts tragen, oder ins Schwimmbad gehe. Kannst Du sogar über Amazon bestellen, nur stelle ich es mir schwierig vor, den richtigen Hautton zu bestimmen, wenn Du es im Internet bestellst.

    Fixierpuder nicht vergessen, dann kannst du sogar damit schwimmen gehen.
    "Was gäbe ich für Küsse, wie kalte Kirschen, Zeit wie Sand am Meer.Was gäbe ich her, wenn jeder Tag wie der erste des Sommers wär"

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •