Seite 2 von 18 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 177
  1. #11
    Gast

    Standard Re: "Mama, guck mal, ich hab ne Latte.

    Zitat Zitat von zauberfrau Beitrag anzeigen
    Sicher will er mich damit provozieren.

    Als ich ihn fragte, ob er das so auch z.B. zu seinem Vater und/oder dessen neuer Frau so sagen würde, kam nur ein entsetzter Blick und ein ziemlich vehementes "NEIN". Glücklicherweise, sonst dürfte ich mir sicher sonstwas anhören.

    Du meinst, mit DIR kann er es machen, sonst nicht?

  2. #12
    Gast

    Standard Re: "Mama, guck mal, ich hab ne Latte.

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Du meinst, mit DIR kann er es machen, sonst nicht?
    Das bedeutet, daß er zuhause eine Sicherheitszone hat, in der er sich so etwas "traut".

    Muß ich aber auch nicht haben, daß mein Sohn mit mir über seine "Latte" spricht.Es sei denn, Latte Macciato.

  3. #13
    Gast

    Standard Re: "Mama, guck mal, ich hab ne Latte.

    Zitat Zitat von zauberfrau Beitrag anzeigen
    Fr. V. hat gesagt, das ist ganz normal, dass Jungen am Morgen eine Latte haben."

    Sohnemann (12, 6. Schuljahr) hat gerade Aufklärungsunterricht. Und ganz offensichtlich ist das zur Zeit ein sehr spannendes Thema.

    "Mama, wofür ist der Kitzler da?" "Mama, das heißt Eier, nicht Hoden." Ständig werde ich gefragt und zugequatscht zu dem Thema.

    Offensichtlich machen die Jungs in der Schule auch einen Wettbewerb daraus, wer eine trotz Hose sichtbare Erektion hat.

    Also wenn ich an den Aufklärungsunterricht bei uns zurück denke, war das irgendwie verklemmter. Und ich hätte NIE NIE NIE meine Eltern zu dem Thema befragt.
    Ich würd ihn ja mal fragen wollen, warum er denkt, dass das seine MAMA interessieren könnte.

  4. #14
    Gast

    Standard Re: "Mama, guck mal, ich hab ne Latte.

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen

    Ansonsten haben mich meine Kinder auch oft überrascht mit Äusserungen wo ich dachte


    Hülfe, hätt ich meine Eltern NIE gefragt
    Ist hier auch so. Wir Eltern verhalten uns da aber auch nicht wie unsere Eltern früher.

    Ich wollte nicht, dass die Kinder verklemmt aufwachsen, da muss man dann auch mit Fragen leben, die einem die Schamröte ins Gesicht treiben. :blush:

  5. #15
    Avatar von _Gewitterhexle_
    _Gewitterhexle_ ist offline temporarily out of order
    Registriert seit
    21.11.2011
    Beiträge
    6.972

    Standard Re: "Mama, guck mal, ich hab ne Latte.

    Zitat Zitat von zauberfrau Beitrag anzeigen
    Sicher will er mich damit provozieren.

    Als ich ihn fragte, ob er das so auch z.B. zu seinem Vater und/oder dessen neuer Frau so sagen würde, kam nur ein entsetzter Blick und ein ziemlich vehementes "NEIN". Glücklicherweise, sonst dürfte ich mir sicher sonstwas anhören.

    Hihi, genau DAS hab ich mir beim Lesen des Ausgangspostings gedacht - das ist sooo typisch M. :D
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    LG von der
    http://www.123gif.de/gifs/hexen/hexe-0095.gif

  6. #16
    Gast

    Standard Re: "Mama, guck mal, ich hab ne Latte.


  7. #17
    Gast

    Standard Re: "Mama, guck mal, ich hab ne Latte.

    Zitat Zitat von BigMama Beitrag anzeigen
    Sorry, aber bei einem Zwölfjährigen - too much information!


    es gibt Dinge, die WILL ich gar nicht wissen....

  8. #18
    Avatar von shiny-shoes
    shiny-shoes ist offline Because I'm happy
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    4.418

    Standard Re: "Mama, guck mal, ich hab ne Latte.

    Töchterchen ist gerade in der Phase, wo sie aus jedem Satz Zweideutigkeiten heraushört und sich totlacht. Besonders dann, wenn ich meinen Mann frage, ob er mir eine Latte macht. Und ich meine wirklich Latte Macchiato

    Selbst Wörter wir Pferdeschwanz werden hier mit einem Gaffeln quittiert :D

  9. #19
    Gast

    Standard Re: "Mama, guck mal, ich hab ne Latte.

    Zitat Zitat von shiny-shoes Beitrag anzeigen
    Töchterchen ist gerade in der Phase, wo sie aus jedem Satz Zweideutigkeiten heraushört und sich totlacht. Besonders dann, wenn ich meinen Mann frage, ob er mir eine Latte macht. Und ich meine wirklich Latte Macchiato

    Selbst Wörter wir Pferdeschwanz werden hier mit einem Gaffeln quittiert :D
    sowas sagst du? Das geht ja auch gar nicht. Total versaut *kopfschüttel*

  10. #20
    zauberfrau ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.11.2006
    Beiträge
    3.696

    Standard Re: "Mama, guck mal, ich hab ne Latte.

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    Ich würd ihn ja mal fragen wollen, warum er denkt, dass das seine MAMA interessieren könnte.
    Manchmal habe ich den Eindruck, dass er nicht ganz verstehen kann, dass es Dinge geben könnte, die ich nicht unbedingt wissen muss. Wenn es ihn doch interessiert, MUSS ich das doch spannend finden. *g*

    Ist beim Thema Fußball genauso. Auch wenn ich ihm schon 1000 mal gesagt habe, dass ich nicht wissen muss, warum Spieler x für y Euros zu Verein z wechselt. Naja, der Nebeneffekt ist halt, dass ich mich inzwischen bestens dort auskenne. Ich könnte bei "Wer wird Millionär?" so manche Fußballfrage beantworten, einfach weil ich ständig damit zugequatscht werde.

    Wenn ich sage "M., das interessiert mich nicht.", bewirkt das nur einen kurzfristigen Informationsfluss-Stop. Am nächsten Tag (oder auch noch eher) gilt das eben nicht mehr und Mama wird wieder zugequatscht.

    Nur, dass die Themen inzwischen vielfältiger werden. Musik und Sexualität gehören inzwischen mit dazu.

    Solange das Ritalin bei ihm wirkt, hält er sich übrigens auch in dem Bereich deutlich zurück. Ich vermute also mal, dass das auch mit seinem AdHS zusammenhängt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •