Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37
  1. #1
    Gast

    Standard hohe durchfallerqouten beim schriftlichen Abi in Bayern

    Hohe Durchfallerquote beim schriftlichen Abitur | MAIN-POST Nachrichten für Franken, Bayern und die Welt


    tja...es babbeln sie wieder und regen sich auf und die opposition schimpft und fordert, der lehrerverband tobt und was passiert unter dem Strich?

    nix

  2. #2
    Gast

    Standard Re: hohe durchfallerqouten beim schriftlichen Abi in Bayern


  3. #3
    Gast

    Standard Re: hohe durchfallerqouten beim schriftlichen Abi in Bayern


  4. #4
    Gast

    Standard Re: hohe durchfallerqouten beim schriftlichen Abi in Bayern

    Zitat Zitat von Clarissa Beitrag anzeigen
    Richtig und das ist zum hier.
    lass uns gemeinsam

  5. #5
    Jokoline123 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    342

    Standard Re: hohe durchfallerqouten beim schriftlichen Abi in Bayern

    Wird noch höher werden diese Quote. Solange die Hauptschulen/Werkerealschulen und Realschulen immer weiter abgewertet werden und "alle" Kinder auf das Gymnasium müssen, kann das nicht mehr lange gut gehen. Vor allem mit diesem chaotischen G8.

    Habe bei Sohn erlebt, wie auf dem Gymnasium jahrelang auch die schlechtesten Schüler weitergeschoben wurden. Da waren in der 8., 9. und 10. Klasse zum Halbjahr immer rund 8-9 Schüler (von 28) versetzungsgefährdet, die es seltsamerweise immer alle geschafft haben. Meiner Meinung nur, weil die Realschulen keine Kapazitäten mehr hatten und die unteren Klassen voll waren.

    Nächstes Schuljahr macht dieser Jahrgang Abi, ich bin gespannt, wie viele davon durchfallen werden.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: hohe durchfallerqouten beim schriftlichen Abi in Bayern


  7. #7
    Gast

    Standard Re: hohe durchfallerqouten beim schriftlichen Abi in Bayern

    Zitat Zitat von Jokoline123 Beitrag anzeigen
    Wird noch höher werden diese Quote. Solange die Hauptschulen/Werkerealschulen und Realschulen immer weiter abgewertet werden und "alle" Kinder auf das Gymnasium müssen, kann das nicht mehr lange gut gehen. Vor allem mit diesem chaotischen G8.

    Habe bei Sohn erlebt, wie auf dem Gymnasium jahrelang auch die schlechtesten Schüler weitergeschoben wurden. Da waren in der 8., 9. und 10. Klasse zum Halbjahr immer rund 8-9 Schüler (von 28) versetzungsgefährdet, die es seltsamerweise immer alle geschafft haben. Meiner Meinung nur, weil die Realschulen keine Kapazitäten mehr hatten und die unteren Klassen voll waren.

    Nächstes Schuljahr macht dieser Jahrgang Abi, ich bin gespannt, wie viele davon durchfallen werden.
    nun...tochter war auch in der 9 und 10 durchfallgefährdet..und nun steht sie relativ gut da in der 11

  8. #8
    Avatar von viola5
    viola5 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    3.549

    Standard Re: hohe durchfallerqouten beim schriftlichen Abi in Bayern

    [SIGPIC][/SIGPIC]

  9. #9
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    82.153

    Standard Re: hohe durchfallerqouten beim schriftlichen Abi in Bayern

    Zitat Zitat von Socke2 Beitrag anzeigen
    Wie war das mit dem Verlesen ?

    Ich dachte grade an Durchfall beim Abi .
    DurchfallerKRANKUNGEN

    Du willst sagen, dass sich diese Abiturienten vor Angst in die Hose gemacht haben?

  10. #10
    Gast

    Standard Re: hohe durchfallerqouten beim schriftlichen Abi in Bayern

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Du willst sagen, dass sich diese Abiturienten vor Angst in die Hose gemacht haben?
    Ich will gar nichts dazu sagen :D

    Ich habe einfach nur was mit Durchfall gelesen und es hat einen Moment gedauert bis in meinem Hirn ankam das es ums Durchfallen geht

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •