Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Avatar von SilentWater
    SilentWater ist offline Der Weg ist das Ziel
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    5.996

    Standard Mädchenkleidung

    boah, ist das überall so?
    Das Kind (11) ist ja recht zart, wächst aber doch so langsam mal aus einigen Sommerhosen raus. So waren wir neulich bei Chic und Anmut und haben geguckt. Sie braucht in Hosen 134/140. Die Auswahl war entweder potthässlich, so n..tig, dass man meinen könnte, das Kind sei der einschlägigen Straße der Stadt entsprungen oder so eng, dass sie 140 selbst bei eingezogenem Bauch nicht zu bekam. ( Tochter wiegt ca 32 kg bei knapp 140cm) Letzteres finde ich ja fast am schlimmsten.
    Sie hat sich jetzt für 2 karierte Bermudas aus der Jungenabteilung entschieden.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Mädchenkleidung

    Zitat Zitat von SilentWater Beitrag anzeigen
    boah, ist das überall so?
    Das Kind (11) ist ja recht zart, wächst aber doch so langsam mal aus einigen Sommerhosen raus. So waren wir neulich bei Chic und Anmut und haben geguckt. Sie braucht in Hosen 134/140. Die Auswahl war entweder potthässlich, so n..tig, dass man meinen könnte, das Kind sei der einschlägigen Straße der Stadt entsprungen oder so eng, dass sie 140 selbst bei eingezogenem Bauch nicht zu bekam. ( Tochter wiegt ca 32 kg bei knapp 140cm) Letzteres finde ich ja fast am schlimmsten.
    Sie hat sich jetzt für 2 karierte Bermudas aus der Jungenabteilung entschieden.
    Dann würde ich schlicht und ergreifend in einen anderen Laden gehen.

    Chic & Anmut war noch nie für stilvolle Kleidung bekannt.

  3. #3
    Avatar von -kartoffelbrei-
    -kartoffelbrei- ist offline - selbst gestampft -
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    8.242

    Standard Re: Mädchenkleidung

    Ich find's für meine 7jährige auch schwierig, was schönes zu finden.

    Sie ist jetzt 1,30 m, liebt Kleider (von mir hat sie das nicht :D) - und irgendwie fallen viele Kleider in Deine Kategorie "Straße"

  4. #4
    Avatar von SilentWater
    SilentWater ist offline Der Weg ist das Ziel
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    5.996

    Standard Re: Mädchenkleidung

    Zitat Zitat von -WhippingWillow- Beitrag anzeigen
    Dann würde ich schlicht und ergreifend in einen anderen Laden gehen.

    Chic & Anmut war noch nie für stilvolle Kleidung bekannt.
    Die anderen Läden hier sind da keinen Deut besser, eher noch schlimmer.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Mädchenkleidung

    Zitat Zitat von SilentWater Beitrag anzeigen
    boah, ist das überall so?
    Das Kind (11) ist ja recht zart, wächst aber doch so langsam mal aus einigen Sommerhosen raus. So waren wir neulich bei Chic und Anmut und haben geguckt. Sie braucht in Hosen 134/140. Die Auswahl war entweder potthässlich, so n..tig, dass man meinen könnte, das Kind sei der einschlägigen Straße der Stadt entsprungen oder so eng, dass sie 140 selbst bei eingezogenem Bauch nicht zu bekam. ( Tochter wiegt ca 32 kg bei knapp 140cm) Letzteres finde ich ja fast am schlimmsten.
    Sie hat sich jetzt für 2 karierte Bermudas aus der Jungenabteilung entschieden.
    Ich weiss ja nicht was hier immer so viele gegen C&A wettern wo doch über all fast das gleiche ist.

    Wenn es dort nix gibt dann geh doch einfach in einen anderen Laden, was hält dich ab ?

    Bei C&A kaufe ich gerne Socken, Unterwäsche und Bacis, also einfarbige Hosen, Tshirts und Sportklamotten.

    Ist doch für jeden geschmack was dort und wenn nicht geh ich halt weiter zu H&M, Zara, Takko, Peek%Cloppenburg

    mensch gibt doch noch mehr als nur den einen Laden.

    Meine jüngste ist 8Jahre und 146cm und hat 36kilo.Also auch in etwa die gleiche Figur und was passendes finden wir immer.

  6. #6
    sachensucher ist offline Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    16.201

    Standard Re: Mädchenkleidung

    Zitat Zitat von SilentWater Beitrag anzeigen
    boah, ist das überall so?
    Das Kind (11) ist ja recht zart, wächst aber doch so langsam mal aus einigen Sommerhosen raus. So waren wir neulich bei Chic und Anmut und haben geguckt. Sie braucht in Hosen 134/140. Die Auswahl war entweder potthässlich, so n..tig, dass man meinen könnte, das Kind sei der einschlägigen Straße der Stadt entsprungen oder so eng, dass sie 140 selbst bei eingezogenem Bauch nicht zu bekam. ( Tochter wiegt ca 32 kg bei knapp 140cm) Letzteres finde ich ja fast am schlimmsten.
    Sie hat sich jetzt für 2 karierte Bermudas aus der Jungenabteilung entschieden.
    *neid* die Größe hatte meine Tochter im ersten Schuljahr, jetzt dürfen wir in die Damenabteilung und das ist doch erheblich teurer.

    Empfehlen kann ich ja die Hosen von Aldi, die sind schön weit, zieht meine Tochter aber nur im Notfall an ich kanns verstehen. Bei H&m gibts ja Hosen in verschiedenen Weiten, da finden wir eigentlich immer was. Die Teile sind nur nicht sehr haltbar.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Mädchenkleidung

    Zitat Zitat von SilentWater Beitrag anzeigen
    Die anderen Läden hier sind da keinen Deut besser, eher noch schlimmer.
    Abgesehen von der letzten im Leopardenprint, finde ich die jetzt nicht n*ttig.

    Kinder | Mädchen Gr. 134?170 | H&M DE

  8. #8
    Avatar von SilentWater
    SilentWater ist offline Der Weg ist das Ziel
    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    5.996

  9. #9
    Linchen1104 ist offline old hand
    Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    791

    Standard Re: Mädchenkleidung

    Ich habe für meine Tochter (7 1/2) eigentlich immer gerne bei H&M eingekauft.
    Jetzt muss sie in die Abteilung ab Gr. 134/140 und da sieht die Auswahl nicht so schön aus.

    Bei C&A haben wir auch geguckt und ich muss Dir Recht geben, viele Teile sehen nutt** aus. Weit ausgeschnitten, mit Top drunter, Blingbling, Strass - lauter hässliches Zeug.
    Aber wir haben auch ein paar schöne Teile gefunden.

    Bei Hosen muss ich gucken, dass die seehr eng geschnitten sind. Die brauchen so ein Gummiband innen und selbst das muss ich noch bis zum Anschlag festzurren

    Bei Takko war ich schon ewig nicht mehr, da sollte ich vielleicht auch mal gucken gehen.

  10. #10
    sachensucher ist offline Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    16.201

    Standard Re: Mädchenkleidung

    Zitat Zitat von SilentWater Beitrag anzeigen
    nenn meine Tochter komisch, aber die sind ihr zu kurz. Sie mag z.B sowas:

    aber eben etwas länger.

    ich finde die für das Alter auch ein wenig kurz, meine Tochter würde sowas tragen, ich bin mir noch unschlüssig....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •