Seite 1 von 19 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 182
  1. #1
    mauperl ist offline kleiner Streber
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    8.449

    Standard fast noch schlimmer als nicht-kümmernde väter

    sind die kinder, die meinen, diese unverantwortungsvollen väter in schutz nehmen zu müssen...

    zitate meiner tochter:

    mama, der papa kann mich nicht so oft abholen, der muss ja job suchen (ahja, in kroatien auf der yacht???)

    mama, der papa kann mich nicht abholen, der hat kein geld (achja, ich druck ja meins in der druckerei, damit ich es mit vollen händen ausgeben kann)

    ja mama, du bist schuld, dass der papa nicht bei uns lebt, wärst du netter, wäre er nicht gegangen..


    mir ist vollkommen klar, dass kinder den in ihren augen "schwächeren" verteidigen und sie irgendwann die tatsachen erkennt.. aber ab und zu mal tun solche aussagen verdammt weh!

    so, musste mal einfach gesagt werden ;-)
    [

  2. #2
    Gast

    Standard Re: fast noch schlimmer als nicht-kümmernde väter

    Zitat Zitat von mauperl Beitrag anzeigen
    sind die kinder, die meinen, diese unverantwortungsvollen väter in schutz nehmen zu müssen...

    zitate meiner tochter:

    mama, der papa kann mich nicht so oft abholen, der muss ja job suchen (ahja, in kroatien auf der yacht???)

    mama, der papa kann mich nicht abholen, der hat kein geld (achja, ich druck ja meins in der druckerei, damit ich es mit vollen händen ausgeben kann)

    ja mama, du bist schuld, dass der papa nicht bei uns lebt, wärst du netter, wäre er nicht gegangen..


    mir ist vollkommen klar, dass kinder den in ihren augen "schwächeren" verteidigen und sie irgendwann die tatsachen erkennt.. aber ab und zu mal tun solche aussagen verdammt weh!

    so, musste mal einfach gesagt werden ;-)



    Kann es sein, daß sie sich den Papa vielleicht schön redet um nicht der Realität ins Auge sehen zu müssen?

  3. #3
    Avatar von Cajaa
    Cajaa ist offline Crashhuhn
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    14.934

    Standard Re: fast noch schlimmer als nicht-kümmernde väter

    Noch schlimmer finde ich Kinder, die sich selber die Schuld geben.

    Meine Tochter meinte einmal: "Wir hätten nicht sagen dürfen, dass wir nicht nur vor dem Fernseher sitzen wollen, dann hätte Papa uns bestimmt weiter abgeholt...." oder:
    "Er ist wohl genervt, weil wir uns gestritten haben..."

    Vorfreude!


  4. #4
    Gast

    Standard Re: fast noch schlimmer als nicht-kümmernde väter

    Jap, so ein Problem habe ich z.Z. auch.

    Ich bin daran schuld, dass er sie nicht in den Sommerferien nimmt.

    Zitat Zitat von mauperl Beitrag anzeigen
    sind die kinder, die meinen, diese unverantwortungsvollen väter in schutz nehmen zu müssen...

    zitate meiner tochter:

    mama, der papa kann mich nicht so oft abholen, der muss ja job suchen (ahja, in kroatien auf der yacht???)

    mama, der papa kann mich nicht abholen, der hat kein geld (achja, ich druck ja meins in der druckerei, damit ich es mit vollen händen ausgeben kann)

    ja mama, du bist schuld, dass der papa nicht bei uns lebt, wärst du netter, wäre er nicht gegangen..


    mir ist vollkommen klar, dass kinder den in ihren augen "schwächeren" verteidigen und sie irgendwann die tatsachen erkennt.. aber ab und zu mal tun solche aussagen verdammt weh!

    so, musste mal einfach gesagt werden ;-)

  5. #5
    Avatar von Cascabel
    Cascabel ist offline Dampfer statt Raucher
    Registriert seit
    22.08.2005
    Beiträge
    15.334

    Standard Re: fast noch schlimmer als nicht-kümmernde väter

    Zitat Zitat von mauperl Beitrag anzeigen
    sind die kinder, die meinen, diese unverantwortungsvollen väter in schutz nehmen zu müssen...

    zitate meiner tochter:

    mama, der papa kann mich nicht so oft abholen, der muss ja job suchen (ahja, in kroatien auf der yacht???)

    mama, der papa kann mich nicht abholen, der hat kein geld (achja, ich druck ja meins in der druckerei, damit ich es mit vollen händen ausgeben kann)

    ja mama, du bist schuld, dass der papa nicht bei uns lebt, wärst du netter, wäre er nicht gegangen..


    mir ist vollkommen klar, dass kinder den in ihren augen "schwächeren" verteidigen und sie irgendwann die tatsachen erkennt.. aber ab und zu mal tun solche aussagen verdammt weh!

    so, musste mal einfach gesagt werden ;-)
    LG Tanja mit 03'er Tochter
    und
    Mutschviehcherlkrokette


  6. #6
    mauperl ist offline kleiner Streber
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    8.449

    Standard Re: fast noch schlimmer als nicht-kümmernde väter

    Zitat Zitat von Cajaa Beitrag anzeigen
    Noch schlimmer finde ich Kinder, die sich selber die Schuld geben.

    Meine Tochter meinte einmal: "Wir hätten nicht sagen dürfen, dass wir nicht nur vor dem Fernseher sitzen wollen, dann hätte Papa uns bestimmt weiter abgeholt...." oder:
    "Er ist wohl genervt, weil wir uns gestritten haben..."

    boa, ja - das ist auf jeden fall noch viel schlimmer... das hat meine nicht, gott sei dank... damit wüsst ich wahrscheinlich gar nicht, wie ich umgehen soll
    [

  7. #7
    mauperl ist offline kleiner Streber
    Registriert seit
    30.03.2004
    Beiträge
    8.449

    Standard Re: fast noch schlimmer als nicht-kümmernde väter

    Zitat Zitat von -Fionn- Beitrag anzeigen
    Jap, so ein Problem habe ich z.Z. auch.

    Ich bin daran schuld, dass er sie nicht in den Sommerferien nimmt.
    klar, wer sollte denn sonst schuld sein -> mama ist immer schuld.

    ist bei uns auch ein punkt auf madames vorwürfen an mich :-(

    (ich hatte als grundvoraussetzung für einen urlaub auf dem boot zumindest 1-2 gemeinsame we gesetzt.. er hatte sie ja noch nie mehr als 3 stunden... mama, der papa ist ja am we immer so müde, daher kann ich nie zu ihm -> vergiss immer, dass ich während meiner 40-50 arbeitsstunden nur in der nase bohre!)
    [

  8. #8
    Ingrid3 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    10.781

    Standard Re: fast noch schlimmer als nicht-kümmernde väter

    Zitat Zitat von -Fionn- Beitrag anzeigen
    Jap, so ein Problem habe ich z.Z. auch.

    Ich bin daran schuld, dass er sie nicht in den Sommerferien nimmt.
    wenn deine Tochter erwachsen ist, machst du bestimmt ein Riesenfest

    OT: wie geht es denn deinem Großen?
    Wanda hat gesagt, ich muss das ändern

  9. #9
    Avatar von Cajaa
    Cajaa ist offline Crashhuhn
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    14.934

    Standard Re: fast noch schlimmer als nicht-kümmernde väter

    Zitat Zitat von mauperl Beitrag anzeigen
    boa, ja - das ist auf jeden fall noch viel schlimmer... das hat meine nicht, gott sei dank... damit wüsst ich wahrscheinlich gar nicht, wie ich umgehen soll
    Das war der Punkt an dem mir der Kragen geplatzt ist und ich meinen Kindern gesagt habe, dass jeder Mensch erst mal selber für ein Verhalten verantwortlich ist und sie nicht schuld sind, wenn sich der Vater als ********* entpuppt. Sicher nicht politisch korrekt, aber ich habe ihm in Anbetracht der Behauptung er sei depressiv ein Jahr den Rücken frei gehalten und da war bei mir einfach Schluss.

    Mir wäre es leichter gefallen, wenn sie mir die Schuld geben, denn das ist nicht ganz von der Hand zu weisen, da ich ja nicht bereit war, die Ehe länger aufrecht zu erhalten oder auch nur noch einen Rettungsversuch zu unternehmen.
    Vorfreude!


  10. #10
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Die Ruhe selbst
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    68.386

    Standard Re: fast noch schlimmer als nicht-kümmernde väter

    Zitat Zitat von mauperl Beitrag anzeigen
    sind die kinder, die meinen, diese unverantwortungsvollen väter in schutz nehmen zu müssen...

    zitate meiner tochter:

    mama, der papa kann mich nicht so oft abholen, der muss ja job suchen (ahja, in kroatien auf der yacht???)

    mama, der papa kann mich nicht abholen, der hat kein geld (achja, ich druck ja meins in der druckerei, damit ich es mit vollen händen ausgeben kann)

    ja mama, du bist schuld, dass der papa nicht bei uns lebt, wärst du netter, wäre er nicht gegangen..


    mir ist vollkommen klar, dass kinder den in ihren augen "schwächeren" verteidigen und sie irgendwann die tatsachen erkennt.. aber ab und zu mal tun solche aussagen verdammt weh!

    so, musste mal einfach gesagt werden ;-)
    Kinder schützen mit solchen Aussagen in erster Linie sich selbst. Weil es nämlich verdammt weh tut, solch einen Vater zu haben.

    Du würdest dir selbst einen Gefallen tun, wenn du das als solches werten könntest.
    Manche sagen ich wäre eingebildet, dabei gibt es mich wirklich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •