Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47
  1. #1
    Avatar von LaTromba
    LaTromba ist offline krauses Haar-krauser Sinn
    Registriert seit
    28.12.2010
    Beiträge
    3.274

    Frage Lungenreifespritze

    Hat jemand Fachwissen? Dieses Babyforum-ich-hab-mal-was-gelesen-fast-Wissen hilft mir wirklich nicht!

    Mir wurde jetzt von mehreren Usern (auch per PN) mitgeteilt, dass die Lungenreifespritze für mein ungeborenes Kind schlimmste Spätfolgen haben kann. Detailliertere Infos gab es nicht...

    Zur Vorgeschichte: Ich hab ab der 28. SSW 4 Wochen im KH gelegen, weil auf Grund einer Muttermundschwäche eine Frühgeburt drohte. Natürlich wurde routinemäßig Lungenreife gespritzt. Über Risiken hat mich niemand aufgeklärt. Gut, zu dem Zeitpunkt hatte ich eh keine andere Entscheidungsmöglichkeit.
    2 Mädels: 01/09 und 07/12

  2. #2
    Avatar von -Hexe-
    -Hexe- ist offline Dipl.MeisterSchredderin
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    14.846

    Standard Re: Lungenreifespritze

    fachwissen habe ich keins, ich kann dir nur mitteilen, dass ich sie bei 31+5 bekommen habe und nun zwei putzmuntere sieben jährige neben mir sitzen



    Zitat Zitat von LaTromba Beitrag anzeigen
    Hat jemand Fachwissen? Dieses Babyforum-ich-hab-mal-was-gelesen-fast-Wissen hilft mir wirklich nicht!

    Mir wurde jetzt von mehreren Usern (auch per PN) mitgeteilt, dass die Lungenreifespritze für mein ungeborenes Kind schlimmste Spätfolgen haben kann. Detailliertere Infos gab es nicht...

    Zur Vorgeschichte: Ich hab ab der 28. SSW 4 Wochen im KH gelegen, weil auf Grund einer Muttermundschwäche eine Frühgeburt drohte. Natürlich wurde routinemäßig Lungenreife gespritzt. Über Risiken hat mich niemand aufgeklärt. Gut, zu dem Zeitpunkt hatte ich eh keine andere Entscheidungsmöglichkeit.
    * * * * * * Manchmal Verpeilung pur mit ner leichten Dellerung! * * * * * *

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Lungenreifespritze

    Zitat Zitat von LaTromba Beitrag anzeigen
    Hat jemand Fachwissen? Dieses Babyforum-ich-hab-mal-was-gelesen-fast-Wissen hilft mir wirklich nicht!

    Mir wurde jetzt von mehreren Usern (auch per PN) mitgeteilt, dass die Lungenreifespritze für mein ungeborenes Kind schlimmste Spätfolgen haben kann. Detailliertere Infos gab es nicht...

    Zur Vorgeschichte: Ich hab ab der 28. SSW 4 Wochen im KH gelegen, weil auf Grund einer Muttermundschwäche eine Frühgeburt drohte. Natürlich wurde routinemäßig Lungenreife gespritzt. Über Risiken hat mich niemand aufgeklärt. Gut, zu dem Zeitpunkt hatte ich eh keine andere Entscheidungsmöglichkeit.
    Ich kann dir nur eine Laienantwort geben, aber ich bekam die Spritzen in der 30. Woche gespritzt, meine Grosse kam dann in der 31.+5 Woche auf die Welt und konnte von Anfang an selber atmen, brauchte nie Sauerstoff.

    Irgendwelche Nebenwirkungen habe ich bei ihr nicht gemerkt.

  4. #4
    Avatar von LaTromba
    LaTromba ist offline krauses Haar-krauser Sinn
    Registriert seit
    28.12.2010
    Beiträge
    3.274

    Standard Re: Lungenreifespritze

    Zitat Zitat von -Hexe- Beitrag anzeigen
    fachwissen habe ich keins, ich kann dir nur mitteilen, dass ich sie bei 31+5 bekommen habe und nun zwei putzmuntere sieben jährige neben mir sitzen
    Ich vermute ja auch fast, dass es irgendwo einen Artikel über mögliche Spätfolgen bei Frühgeburten gab und besorgte Mami-Nick-User das im Übereifer mit der Lungenreifespritze in einen Topf schmeißen...
    2 Mädels: 01/09 und 07/12

  5. #5
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.451

    Standard Re: Lungenreifespritze

    Wenn Du Celestan bekommen hast (auch von jedem anderen Präparat, wenn Du den Namen kennst), kann ich Dir gerne die Fachinfo schicken - steht aber meines Erachtens nichts beunruhigendes drin.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Lungenreifespritze

    Zitat Zitat von LaTromba Beitrag anzeigen
    Hat jemand Fachwissen? Dieses Babyforum-ich-hab-mal-was-gelesen-fast-Wissen hilft mir wirklich nicht!

    Mir wurde jetzt von mehreren Usern (auch per PN) mitgeteilt, dass die Lungenreifespritze für mein ungeborenes Kind schlimmste Spätfolgen haben kann. Detailliertere Infos gab es nicht...

    Zur Vorgeschichte: Ich hab ab der 28. SSW 4 Wochen im KH gelegen, weil auf Grund einer Muttermundschwäche eine Frühgeburt drohte. Natürlich wurde routinemäßig Lungenreife gespritzt. Über Risiken hat mich niemand aufgeklärt. Gut, zu dem Zeitpunkt hatte ich eh keine andere Entscheidungsmöglichkeit.
    Fachwissen habe ich keins, aber bei Kind 1+2 gab es die Spritze. 2 kerngesunde Jungs im Alter von inzwischen 21 und 19 Jahren.

  7. #7
    Avatar von Multi-Vitamin
    Multi-Vitamin ist offline *Ex-Putz(e)*
    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    1.512

    Standard Re: Lungenreifespritze

    Ich hab sie bei 26+0 bekommen, Vitaminchen kam bei 36+2 auf die Welt und sie ist fit wie ein Turnschuh.

  8. #8
    Avatar von LaTromba
    LaTromba ist offline krauses Haar-krauser Sinn
    Registriert seit
    28.12.2010
    Beiträge
    3.274

    Standard Re: Lungenreifespritze

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Wenn Du Celestan bekommen hast (auch von jedem anderen Präparat, wenn Du den Namen kennst), kann ich Dir gerne die Fachinfo schicken - steht aber meines Erachtens nichts beunruhigendes drin.
    Einen Namen hat man mir leider nicht genannt. Ich weiß nur, dass es recht ölig war, 2x i.m. gespritzt wurde und schweinemäßig weh tat- aber das hilft wohl nicht weiter.
    2 Mädels: 01/09 und 07/12

  9. #9
    Avatar von -Hexe-
    -Hexe- ist offline Dipl.MeisterSchredderin
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    14.846

    Standard Re: Lungenreifespritze

    man darf diese muttis vermutlich auch in die impfgegner-schublade werfen... :feile:

    mach dir nicht so viel gedanken



    Zitat Zitat von LaTromba Beitrag anzeigen
    Ich vermute ja auch fast, dass es irgendwo einen Artikel über mögliche Spätfolgen bei Frühgeburten gab und besorgte Mami-Nick-User das im Übereifer mit der Lungenreifespritze in einen Topf schmeißen...
    * * * * * * Manchmal Verpeilung pur mit ner leichten Dellerung! * * * * * *

  10. #10
    Avatar von LaTromba
    LaTromba ist offline krauses Haar-krauser Sinn
    Registriert seit
    28.12.2010
    Beiträge
    3.274

    Standard Re: Lungenreifespritze

    Zitat Zitat von Jutta Beitrag anzeigen
    Fachwissen habe ich keins, aber bei Kind 1+2 gab es die Spritze. 2 kerngesunde Jungs im Alter von inzwischen 21 und 19 Jahren.
    Zitat Zitat von Multi-Vitamin Beitrag anzeigen
    Ich hab sie bei 26+0 bekommen, Vitaminchen kam bei 36+2 auf die Welt und sie ist fit wie ein Turnschuh.
    Zitat Zitat von tigger Beitrag anzeigen
    Fachwissen nicht, aber ich kenne einige Kinder, die sie bekommen haben, unter anderem mein Großer und die sind völlig gesund.
    Woher kommt dann schon wieder diese unqualifizierte schwangi-Forum verrückt macherei?
    2 Mädels: 01/09 und 07/12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •