Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49
  1. #1
    Gast

    Standard heranwachsende und spontane versteifung

    Was rät man eigentlich jungen wie sie mit sowas umgehen sollen? Bei uns kam das öfter vor und die jungs wurden, wenn es sichtbar war, oft ausgelacht. Oder noch schlimmer von Mädels beschimpft etc.

    Nun ist das allerdings eine nicht steuerbare Reaktion mit unterschiedlichen Ursachen.

    Sollte man jungs und auch Mädels vorbereiten und diesbezüglich aufklären?

  2. #2
    Avatar von Morpheus83
    Morpheus83 ist offline Professor
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    4.388

    Standard Re: heranwachsende und spontane versteifung

    Zitat Zitat von faarfaraway Beitrag anzeigen
    Was rät man eigentlich jungen wie sie mit sowas umgehen sollen? Bei uns kam das öfter vor und die jungs wurden, wenn es sichtbar war, oft ausgelacht. Oder noch schlimmer von Mädels beschimpft etc.

    Nun ist das allerdings eine nicht steuerbare Reaktion mit unterschiedlichen Ursachen.

    Sollte man jungs und auch Mädels vorbereiten und diesbezüglich aufklären?
    Wäre auf jeden Fall sinnvoll

  3. #3
    Gast

    Standard Re: heranwachsende und spontane versteifung

    Zitat Zitat von faarfaraway Beitrag anzeigen
    Sollte man jungs und auch Mädels vorbereiten und diesbezüglich aufklären?

    Mädels die größere Brüder haben, braucht man nicth dürber aufklären...zum rest, ja klar und das gehört auch zur normalen Aufklärung dazu

    So kann JEDER junge bei einem Schwimmbadbesuch sagen

    "Herr Lehrer, ich kann nicht mit, ich hab Hormone"

    Und WEHE es nimmt keiner ernst

  4. #4
    rastamamma ist offline Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    95.837

    Standard Re: heranwachsende und spontane versteifung

    Ich warte dann mal in Ermangelung praktischer Erfahrungen auf die Tips - in der Zwischenzeit würde ich meinem Sohn zum Tragen weiter Hosen raten

    Jetzt weiß ich endlich, warum die Buben die Hosen alle zwischen den Knie hängen haben ...

  5. #5
    Avatar von Cajaa
    Cajaa ist offline Crashhuhn
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    14.934

    Standard Re: heranwachsende und spontane versteifung

    Ich kann mich nicht daran erinnern so etwas erlebt zu haben, außer wenn ich es bei meinem Freund darauf angelegt habe. Aber.. vielleicht hatte ich auch nur nie einen Blick für die anderen Jungs.

    Hmm meine Kinder haben gerade mit den Augen gerollt und gemeint, sie würden einem Jungen doch nicht DAHIN gucken. Die halten mich mal wieder für seltsam.
    Vorfreude!


  6. #6
    Avatar von Sarah29
    Sarah29 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    15.752

    Standard Re: heranwachsende und spontane versteifung

    Zitat Zitat von faarfaraway Beitrag anzeigen
    Was rät man eigentlich jungen wie sie mit sowas umgehen sollen? Bei uns kam das öfter vor und die jungs wurden, wenn es sichtbar war, oft ausgelacht. Oder noch schlimmer von Mädels beschimpft etc.

    Nun ist das allerdings eine nicht steuerbare Reaktion mit unterschiedlichen Ursachen.

    Sollte man jungs und auch Mädels vorbereiten und diesbezüglich aufklären?
    Baggy Pants als Schulkleidung könnten dieses Problem lösen.

    Ansonsten im Biounterricht mal die ein oder andere Unterrichtseinheit zum Thema einflechten.
    Vertrauen ist der Wille, sich verletzlich zu zeigen. (Osterloh/Weibel)

  7. #7
    Gast

    Standard Re: heranwachsende und spontane versteifung

    Irgendwie habe ich als Teenie wohl nicht aufgepasst, ich habe das nie mitbekommen, außer die Jungs haben es drauf angelegt

  8. #8
    Avatar von Morpheus83
    Morpheus83 ist offline Professor
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    4.388

    Standard Re: heranwachsende und spontane versteifung

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Mädels die größere Brüder haben, braucht man nicth dürber aufklären...zum rest, ja klar und das gehört auch zur normalen Aufklärung dazu

    So kann JEDER junge bei einem Schwimmbadbesuch sagen

    "Herr Lehrer, ich kann nicht mit, ich hab Hormone"

    Und WEHE es nimmt keiner ernst
    siehst du, DAS würde ich sofort glauben :D

  9. #9
    Gast

    Standard Re: heranwachsende und spontane versteifung

    Zitat Zitat von Cajaa Beitrag anzeigen
    Ich kann mich nicht daran erinnern so etwas erlebt zu haben, außer wenn ich es bei meinem Freund darauf angelegt habe. Aber.. vielleicht hatte ich auch nur nie einen Blick für die anderen Jungs.

    Warst du als Teenie NIE im Schwimmbad?

    Die Jungs lagenLANGE auf dem Bauch, oder kommen einfach nicht aus dem Wasser raus

  10. #10
    Gast

    Standard Re: heranwachsende und spontane versteifung

    Zitat Zitat von Morpheus83 Beitrag anzeigen
    Wäre auf jeden Fall sinnvoll
    Ach, musstest du auch in pausen sitzen bleiben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •