Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.390

    Standard Stammzellentypisierung

    Hat das schon mal jemand gemacht und kann berichten, wie das abläuft? Gerne auch per PN.

  2. #2
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.189

    Standard Re: Stammzellentypisierung

    Zitat Zitat von Mamawombie Beitrag anzeigen
    Hat das schon mal jemand gemacht und kann berichten, wie das abläuft? Gerne auch per PN.
    Bei mir wurde Blut abgenommen, einige Zeit später dann ein Abstrich (mit Wattestäbchen) aus der Mundschleimhaut.

  3. #3
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    92.334

    Standard Re: Stammzellentypisierung

    Zitat Zitat von Mamawombie Beitrag anzeigen
    Hat das schon mal jemand gemacht und kann berichten, wie das abläuft? Gerne auch per PN.

    Das kannst du hier lesen und online so ein Testpaket bestellen.

    https://www.dkms.de/home/de/spender-...strierung.html




  4. #4
    ninchen09 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    382

    Standard Re: Stammzellentypisierung

    Ich hab das vor über 10 Jahren gemacht. Da gab es 2mal bei uns eine großen Typisierungsaktion in Lippe.
    Mir wurde nur Blut abgenommen. Tat auch nicht weh .
    Seitdem war ich nochmal zweimal beim Hausarzt um für eine "Feintypisierung" Blut abzunehmen.

    Es ist zur Bestimmung wirklich nur ein kleiner Pieks.

    Aber wie schon im vorherigen Thread angemerkt, bekommt man direkt bei DKMS auch alle Infos.

  5. #5
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.390

    Standard Re: Stammzellentypisierung

    Zitat Zitat von Foxlady Beitrag anzeigen
    Das kannst du hier lesen und online so ein Testpaket bestellen.

    https://www.dkms.de/home/de/spender-...strierung.html
    Danke, auch an Ninchen und Tigerblume!
    Eine ganz naive Frage: nüchtern zur Blutabnahme zu gehen ist keine gute Idee, oder (ich frage, weil die morgens wäre und ich da meist noch nichts oder nur wenig gegessen habe)?

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Stammzellentypisierung

    Zitat Zitat von Mamawombie Beitrag anzeigen
    Danke, auch an Ninchen und Tigerblume!
    Eine ganz naive Frage: nüchtern zur Blutabnahme zu gehen ist keine gute Idee, oder (ich frage, weil die morgens wäre und ich da meist noch nichts oder nur wenig gegessen habe)?
    ?? die zapfen keinen halben Liter ab


    wenn man zur normalen Blutuntersuchung geht, muss man ja sogar nüchtern hin

  7. #7
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist offline Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    26.189

    Standard Re: Stammzellentypisierung


  8. #8
    Gast

    Standard Re: Stammzellentypisierung

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Nüchtern ist nur erforderlich, wenn der Blutzuckerspiegel bestimmt werden soll.
    jo aber der wird beim Rundumcheck halt mitgemacht

  9. #9
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.390

    Standard Re: Stammzellentypisierung

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    wenn man zur normalen Blutuntersuchung geht, muss man ja sogar nüchtern hin
    Ich war zuletzt vor 11 Jahren, da dachte ich, ich SOLL nüchtern sein, wusch, weg war ich.
    Ich sollte NICHT nüchtern kommen.

  10. #10
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.390

    Standard Re: Stammzellentypisierung

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Für die Typisierung ist es völlig egal ob Du nüchtern bist oder nicht.

    Falls Du befürchtest Kreislaufprobleme zu bekommen: Bei den wenigen ml die da abgenommen werden würde ich annehmen dass diese eher psychogen sind (und auch mit Frühstück in Erscheinung treten würden), als dass sie mit Nahrungsaufnahme im Zusammenhang stehen.

    Bei Unsicherheit trinkst Du halt vorher ein Glas Saft oder Cola oder Kaffee mit Milch und Zucker.



    Nüchtern ist nur erforderlich, wenn der Blutzuckerspiegel bestimmt werden soll.
    Gracias!!! Ich glaube, das war damals mehr. Und ja, es war für den Blutzuckertest in der Schwangerschaft, un er musste wiederholt werden, weil ich umgekippt bin und die Werte nicht gestimmt haben, WEIL ich nüchtern ankam.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •