Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 67
  1. #11
    Gast

    Standard Re: Ob wir das Messer wiederkriegen ? Polizei beschlagnahmt...

    Zitat Zitat von faarfaraway Beitrag anzeigen
    ... man darf nichts dabei haben, aber wenn man einem Hobby fröhnen will, dann schon. Wie man das an den Austragungsort des Hobbys bekommt sei dahingestellt.
    Häh ? Wie geht das denn bitte ?

    Und wir kriegen es nicht wieder ?

    Der besitz ist ja nicht verboten.
    Und das Ding lag ja im Auto...
    Er hatte es ja nciht am Mann sozusagen.

  2. #12
    Avatar von Acorna
    Acorna ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    2.697

    Standard Re: Ob wir das Messer wiederkriegen ? Polizei beschlagnahmt...

    Zitat Zitat von FrauStrange Beitrag anzeigen
    Frechheit!
    Mein Mann hat auch immer ein schweizer Taschenmesser dabei.
    Das ist wohl nicht dasselbe.
    http://by.lilypie.com/jrdGp2/.png

    http://lbyf.lilypie.com/V1HUp1.png

    url=http://lilypie.com]http://lbyf.lilypie.com/wAC0p1.png[/url]

    Ich rechne nie!
    Auf die Art kann`s Schicksal
    mir auch nie einen Strich
    durch die Rechnung machen.
    (Johann Nepomuk Nestroy)

  3. #13
    Gast

    Standard Re: Ob wir das Messer wiederkriegen ? Polizei beschlagnahmt...


  4. #14
    Gast

    Standard Re: Ob wir das Messer wiederkriegen ? Polizei beschlagnahmt...


  5. #15
    Gast

    Standard Re: Ob wir das Messer wiederkriegen ? Polizei beschlagnahmt...

    Zitat Zitat von FrauStrange Beitrag anzeigen
    Frechheit!
    Mein Mann hat auch immer ein schweizer Taschenmesser dabei.
    ich hab noch kein Taschenmesser gesehen, das aufspringt
    Tja... Das Ding heißt aber wohl Einhandmesser weil es mit einer Hand zu öffnen geht.
    Taschenmesser schleppen auch Kinder mit sich rum

  6. #16
    Gast

    Standard Re: Ob wir das Messer wiederkriegen ? Polizei beschlagnahmt...

    Zitat Zitat von Socke2 Beitrag anzeigen
    Häh ? Wie geht das denn bitte ?

    Und wir kriegen es nicht wieder ?

    Der besitz ist ja nicht verboten.
    Und das Ding lag ja im Auto...
    Er hatte es ja nciht am Mann sozusagen.
    wenn der besitz nicht strafbar ist und diese dinger frei verkäuflich sind, müssen sie es euch schon wiedergeben - *hm*
    denk ich mal...

  7. #17
    Gast

    Standard Re: Ob wir das Messer wiederkriegen ? Polizei beschlagnahmt...

    Zitat Zitat von Socke2 Beitrag anzeigen
    Häh ? Wie geht das denn bitte ?

    Und wir kriegen es nicht wieder ?

    Der besitz ist ja nicht verboten.
    Und das Ding lag ja im Auto...
    Er hatte es ja nciht am Mann sozusagen.
    Das geht halt gar nicht. Die Gesetzgebung ist eh der größte Schwachsinn

    Mich hielt man kürzlichst an, weil ich das Messer am Gürtel trug.

    Das ich den Angelkoffer sogar dabei hatte war den erstmal Wurscht. Da wurde ich dann erst einmal belehrt, dass das ja gar nicht ginge... wie könnte ich nur ein Messer mit mir führen... und dann mit starrer 18cm Klinge... blablablabla...
    Wir haben uns dann geeinigt, dass ich das nächste Mal das Messer in den Angelkoffer/Rucksack zu legen habe.
    Mach ich natürlich .... NICHT

  8. #18
    Gast

    Standard Re: Ob wir das Messer wiederkriegen ? Polizei beschlagnahmt...

    ich würde auch einen Anwalt einschalten-

  9. #19
    Gast

    Standard Re: Ob wir das Messer wiederkriegen ? Polizei beschlagnahmt...

    Die waren aber schlecht gelaunt (außer dein Mann sieht recht verboten aus?)

    Wobei ich zwar auch oft ein Taschenmesser dabei habe, aber halt in der Tasche. Warum man das am Gürtel tragen muss, erschließt sich mir nicht. In der Regel muss man hier ja nicht mal schnell eine Klapperschlange töten oder sowas, sodass durchaus Zeit bleibt, um nach dem Werkzeug zu kramen.

    Ich würde jetzt erst mal abwarten, was da kommt. Es ist so oder so kein Kapitalverbrechen.

  10. #20
    Gast

    Standard Re: Ob wir das Messer wiederkriegen ? Polizei beschlagnahmt...

    Zitat Zitat von FrauStrange Beitrag anzeigen
    Frechheit!
    Mein Mann hat auch immer ein schweizer Taschenmesser dabei.
    Die Klinge darf muß in die Handinnenfläche passen(blöd zu erklären)- ansonsten gilt es als Waffe(total albern, da ist ja jeder Durchschnittshaushalt eine potentielle Folterstube)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •