Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Nickolakala ist offline old hand
    Registriert seit
    21.12.2002
    Beiträge
    965

    Standard braune Soße - selbermachen

    Hallo,

    wollte mal wissen, wie ich eine braune Soße selbermachen kann, ohne irgend ein Stück Fleisch vorher anzubraten??? Und vor allen Dingen wirklich "selber machen" ohne Bratensaft und Sossenbinder !!!!

    Mein Sohn liebt braune Sosse und isst sie am liebsten zu allem. Deshalb würde ich gerne mal "eine richtig gute kochen" und eingefrieren............

    Freue mich auf Antworten...

    Danke
    N.

  2. #2
    Avatar von -Hexe-
    -Hexe- ist offline Dipl.MeisterSchredderin
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    14.846

    Standard Re: braune Soße - selbermachen

    sauce ohne fleisch???

    Zitat Zitat von Nickolakala Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wollte mal wissen, wie ich eine braune Soße selbermachen kann, ohne irgend ein Stück Fleisch vorher anzubraten??? Und vor allen Dingen wirklich "selber machen" ohne Bratensaft und Sossenbinder !!!!

    Mein Sohn liebt braune Sosse und isst sie am liebsten zu allem. Deshalb würde ich gerne mal "eine richtig gute kochen" und eingefrieren............

    Freue mich auf Antworten...

    Danke
    N.
    * * * * * * Manchmal Verpeilung pur mit ner leichten Dellerung! * * * * * *

  3. #3
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    77.124

    Standard Re: braune Soße - selbermachen


  4. #4
    Avatar von antin
    antin ist offline Legende
    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    28.888

    Standard Re: braune Soße - selbermachen

    Zitat Zitat von Nickolakala Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wollte mal wissen, wie ich eine braune Soße selbermachen kann, ohne irgend ein Stück Fleisch vorher anzubraten??? Und vor allen Dingen wirklich "selber machen" ohne Bratensaft und Sossenbinder !!!!

    Mein Sohn liebt braune Sosse und isst sie am liebsten zu allem. Deshalb würde ich gerne mal "eine richtig gute kochen" und eingefrieren............

    Freue mich auf Antworten...

    Danke
    N.
    ähm.... ?

    ohne Fleisch geht das nicht. Du musst das Fleisch ja nicht essen, wenn du es nicht magst. Aber anbraten und mitschmoren musst du es schon, sonst schmeckt die Sauce nicht. Am Ende nimmst du es heraus, filterst die Sauce und frierst sie dann ein.
    Hand aufs Herz und Ellenbogen küssen
    (Ms. Holiday Golightly, auf Reisen)

  5. #5
    Gast

    Standard Re: braune Soße - selbermachen

    Zwiebeln anbraten, schööööön braun. Dann mit Wasser ablöschen. Dann das Wasser einkochen, bis es gut dunkel ist (da kannst du zur Not dann auch als "Geschmack" irgendwelches Gemüse reinpacken) und das als Grundlage nehmen. Dann mit Speisestärke abbinden und entsprechend würzen. Und ich würde als Fett z.B. Gänseschmalz nehmen. Schmeckt besser.

  6. #6
    Nickolakala ist offline old hand
    Registriert seit
    21.12.2002
    Beiträge
    965

    Standard Re: braune Soße - selbermachen

    DAnke für Eure Antworten !!!

    Andrea: habe mir das Rezept rausgeschrieben und werde es sofort nächste Woche ausprobieren !!!! Danke nochmal..

    VG N.

  7. #7
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.286

    Standard Re: braune Soße - selbermachen

    Zitat Zitat von Nickolakala Beitrag anzeigen
    DAnke für Eure Antworten !!!

    Andrea: habe mir das Rezept rausgeschrieben und werde es sofort nächste Woche ausprobieren !!!! Danke nochmal..

    VG N.
    das ist aber richtig viel arbeit ich koche deshalb nur große mengen und friere sie in eiswürfelbeuteln ein

    zwischendurch kaufe ich auch ab und zu mal fonds im glas die sind zwar teuer aber recht gut

  8. #8
    Avatar von MajaMayer
    MajaMayer ist offline willyseine
    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    17.883

    Standard Re: braune Soße - selbermachen

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Ui - das wll ich versuchen.
    Wie schäumt man ab?
    Und wie reduziert man Flüssihkeit? Ohne Deckel kochen?
    LG
    Maja



    Wenn der Sommer nicht mehr weit ist
    und der Himmel ein Opal
    weiss ich, dass das meine Zeit ist,
    weil die Welt dann wie ein Weib ist,
    und die Lust schmeckt nicht mehr schal.
    (Konstantin Wecker)


    http://www.youtube.com/watch?v=HNKvRIRBdy4&NR=1


    http://www.youtube.com/watch?v=FRLBS...eature=related

  9. #9
    Alinah ist offline enthusiast
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    359

    Standard Re: braune Soße - selbermachen

    Ohne Soßenbinder? Schade. Soßenbinder aus Milch oder Butter und Vollkornmehl macht die Soße auch dunkel.

  10. #10
    Cass ist offline addict
    Registriert seit
    02.12.2010
    Beiträge
    608

    Standard Re: braune Soße - selbermachen

    Zitat Zitat von MajaMayer Beitrag anzeigen
    Ui - das wll ich versuchen.
    Wie schäumt man ab?
    Und wie reduziert man Flüssihkeit? Ohne Deckel kochen?
    Nimm einfach eine Schaumkelle. Das geht im Prinzip genau so wie bei klarer Brühe.
    Entweder hat man recht oder ist beliebt.

    http://www.babybytes.de/Schwangersch...10/16/2013.png

    http://alterna-tickers.com/tickers/g.../pwgfsek8j.png

    Meine Oktober 2013 Bino ist Pica.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •