Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.566

    Standard ZEIT-Rätsel um die Ecke gedacht

    Nach innerfamiliären Diskussionen frage ich hier:

    wurde das ZEIT-Rätsel in den letzten 25 Jahren einfacher oder schwerer?


  2. #2
    Gast

    Standard Re: ZEIT-Rätsel um die Ecke gedacht

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Nach innerfamiliären Diskussionen frage ich hier:

    wurde das ZEIT-Rätsel in den letzten 25 Jahren einfacher oder schwerer?

    was für ein Rätsel?

  3. #3
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.566

    Standard Re: ZEIT-Rätsel um die Ecke gedacht

    Zitat Zitat von Smoky2.0 Beitrag anzeigen
    was für ein Rätsel?

    na, das ZEIT-Rätsel hinten, "um die Ecke gedacht". Steht da doch *grummel*
    für Dich mit Link:
    Kreuzworträtsel online spielen - Um die Ecke gedacht | ZEIT ONLINE

    Diese Art Rätsel, wurden einfacher oder schwerer?

  4. #4
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    76.657

    Standard Re: ZEIT-Rätsel um die Ecke gedacht

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Nach innerfamiliären Diskussionen frage ich hier:

    wurde das ZEIT-Rätsel in den letzten 25 Jahren einfacher oder schwerer?

    Ich denke, es ist gleich geblieben.
    Ich mache es jetzt seit 29 Jahren.
    Aber ich weiß natürlich viel mehr als mit 18 und die Art des Denkens ist auch "drin".
    Ich mache auch die von Süddeutsche und FAZ.
    Wenn man mal den "Dreh raus" hat, dann geht das fix, finde ich.

    Ich mache die vorm Einschlafen und da sind sie genau richtig. :)

  5. #5
    Gast

    Standard Re: ZEIT-Rätsel um die Ecke gedacht

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    na, das ZEIT-Rätsel hinten, "um die Ecke gedacht". Steht da doch *grummel*
    für Dich mit Link:
    Kreuzworträtsel online spielen - Um die Ecke gedacht | ZEIT ONLINE

    Diese Art Rätsel, wurden einfacher oder schwerer?
    ich kann nicht um die Ecke denken, daher fällt mir das Rätsel HEUTE ziemlich schwer.
    Allerdings vor ich vor 25 Jahren 2 Jahre und 11 Monate alt und daher noch weniger zur Lösung in der Lage

  6. #6
    PMS
    PMS ist offline Strange
    Registriert seit
    23.03.2003
    Beiträge
    10.755

    Standard Re: ZEIT-Rätsel um die Ecke gedacht

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Nach innerfamiliären Diskussionen frage ich hier:

    wurde das ZEIT-Rätsel in den letzten 25 Jahren einfacher oder schwerer?

    Wenn Du es seit 25 Jahren machst, muss es leichter geworden sein. Bei mir war es jedenfalls so, dass ich die ersten Male fast gar nix rausbekommen habe, und irgendwann fast alles. Das ist Übungssache.
    I'm not going to vacuum 'til Sears makes one you can ride on.
    -Roseanne Barr-

  7. #7
    Avatar von Wir.und.Ihr
    Wir.und.Ihr ist offline Owned by a Husky
    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    12.613

    Standard Re: ZEIT-Rätsel um die Ecke gedacht

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Nach innerfamiliären Diskussionen frage ich hier:

    wurde das ZEIT-Rätsel in den letzten 25 Jahren einfacher oder schwerer?

    Schwerer! Allerdings lese ich die Wochenzeitung erst seit 15 Jahren. *nachdenk* Der Eindruck könnte auch altersbedingt sein :D
    Das Internet, unendliche Weiten...
    https://thefpl.us/

  8. #8
    Gast

    Standard Re: ZEIT-Rätsel um die Ecke gedacht

    Ich hab' das nocgh nie gesehen, aber sowas ist perfekt für mich! Danke für den Link!

  9. #9
    Avatar von Francie
    Francie ist offline Herzchen
    Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    5.121

    Standard Re: ZEIT-Rätsel um die Ecke gedacht

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Nach innerfamiliären Diskussionen frage ich hier:

    wurde das ZEIT-Rätsel in den letzten 25 Jahren einfacher oder schwerer?

    Ich löse die Rätsel noch nicht seit 25 Jahren, sondern erst seit ca. 5 Jahren. Schwerer geworden sind sie nicht, nach einiger Zeit hat man sich an die Fragestellung gewöhnt und das lösen fällt leichter.
    ------------------------------------------------------
    Ich glaube nicht an den Fortschritt,
    sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.
    Oscar Wilde

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •