Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 98
Like Tree8gefällt dies

Thema: Wie im Kindergarten...

  1. #1
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    92.503

    Standard Wie im Kindergarten...

    Hat jemand von euch den ultimativen Umgangstipp mit Senioren?
    Mit eher wohlhabenden Senioren auf Reisen?

    Wie einige wissen mache ich nebenbei Stadtführungen.
    Unter den Besuchern sind nunmal häufig Seniorengruppen und besonders die wohlhabenden darunter sind wirklich eine Plage, oder sagen wirs mal dezent: antrengend - betreuungsintensiv - wie kleine Kinder

    Es geht los mit der Gruppeneinteilung
    Walter möchte nur mit Hans-Dieter gehen. Hans-Dieter will aber gar nicht mitgehen
    Es folgen fünf Minuten Diskussion

    Helga muss nochmal aufs Klo. Hilde und Herta gerade wenn man losgeht auch.
    Erika muss nun doch nochmal Schuhe wechseln
    Hans Dieter will jetzt mitgehen, aber nur wenn er die Kamera noch aus dem Bus holen kann.
    Der Bus ist aber nun schon Richtung Parkplatz gefahren...

    Dann die Nörgeleien:
    Warum haben SIE hier Kopfsteinpflaster verlegt?
    Warum haben SIE hier keine Toilette gebaut?

    Warum bitte bucht man einen Stadtspaziergang und beklagt sich dann dass man zu Fuß gehen muss?
    Warum geht man auf eine Stadtführung, wenn man keine Minute den Mund halten möchte?

    Warum benehmen die sich ständig wie Kleinkinder?
    kaffeetante2009 gefällt dies

  2. #2
    Avatar von Pistazia
    Pistazia ist offline Legende
    Registriert seit
    10.12.2002
    Beiträge
    36.665

    Standard Re: Wie im Kindergarten...

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch den ultimativen Umgangstipp mit Senioren?
    Mit eher wohlhabenden Senioren auf Reisen?

    Warum benehmen die sich ständig wie Kleinkinder?

    Weil sie dafür bezahlt haben.

  3. #3
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    92.503

    Standard Re: Wie im Kindergarten...

    Zitat Zitat von Pistazia Beitrag anzeigen
    Weil sie dafür bezahlt haben.
    Sehr viele andere haben auch dafür bezahlt und benehmen sich nicht so.

    Erstaunlicherweise benehmen sich z.B. Jugendliche (bei denen ich die meisten Befürchtungen hatte) nie so!
    Jugendliche machen nie Probleme

    Jugendliche aus Problembezirken, ausländische Jugendliche... alle sind aufmerksam, höflich, interessiert.

    Oder anders gefragt:
    Warum zahlt man für etwas (und nörgelt dann meist noch am Preis herum) wenn man es gar nicht möchte?

  4. #4
    Avatar von Pistazia
    Pistazia ist offline Legende
    Registriert seit
    10.12.2002
    Beiträge
    36.665

    Standard Re: Wie im Kindergarten...

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Sehr viele andere haben auch dafür bezahlt und benehmen sich nicht so.

    Erstaunlicherweise benehmen sich z.B. Jugendliche (bei denen ich die meisten Befürchtungen hatte) nie so!
    Jugendliche machen nie Probleme

    Jugendliche aus Problembezirken, ausländische Jugendliche... alle sind aufmerksam, höflich, interessiert.

    Oder anders gefragt:
    Warum zahlt man für etwas (und nörgelt dann meist noch am Preis herum) wenn man es gar nicht möchte?

    Wohlhabende ältere Leute wollen immer besondere Aufmerksamkeit.

    Du mußt sie einfach anders angehen als Jugendliche.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Wie im Kindergarten...

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch den ultimativen Umgangstipp mit Senioren?
    Mit eher wohlhabenden Senioren auf Reisen?

    Wie einige wissen mache ich nebenbei Stadtführungen.
    Unter den Besuchern sind nunmal häufig Seniorengruppen und besonders die wohlhabenden darunter sind wirklich eine Plage, oder sagen wirs mal dezent: antrengend - betreuungsintensiv - wie kleine Kinder

    Es geht los mit der Gruppeneinteilung
    Walter möchte nur mit Hans-Dieter gehen. Hans-Dieter will aber gar nicht mitgehen
    Es folgen fünf Minuten Diskussion

    Helga muss nochmal aufs Klo. Hilde und Herta gerade wenn man losgeht auch.
    Erika muss nun doch nochmal Schuhe wechseln
    Hans Dieter will jetzt mitgehen, aber nur wenn er die Kamera noch aus dem Bus holen kann.
    Der Bus ist aber nun schon Richtung Parkplatz gefahren...

    Dann die Nörgeleien:
    Warum haben SIE hier Kopfsteinpflaster verlegt?
    Warum haben SIE hier keine Toilette gebaut?

    Warum bitte bucht man einen Stadtspaziergang und beklagt sich dann dass man zu Fuß gehen muss?
    Warum geht man auf eine Stadtführung, wenn man keine Minute den Mund halten möchte?

    Warum benehmen die sich ständig wie Kleinkinder?
    Lass mich raten:

    Viele Beamte und Lehrer dabei? Bzw. deren Frauen?

    Allein drei der von Dir gewählten Vornamen werden von nahen Verwandten getragen, die eben in mein o.g. Klischee passen

  6. #6
    Avatar von simili
    simili ist offline I did it my way
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    13.969

    Standard Re: Wie im Kindergarten...

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Oder anders gefragt:
    Warum zahlt man für etwas (und nörgelt dann meist noch am Preis herum) wenn man es gar nicht möchte?

    Weil eine Stadtführung dazugehört und man dann (wenn man wieder zu Hause ist) jedem davon erzählen kann, wie Kulturinteressiert man ist.
    Und ich wette mit dir, zu Hause loben sie dich in den höchsten Tönen.
    Je schwächer das Argument, desto stärker die Worte.
    Ludwig Wittgenstein

  7. #7
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.039

    Standard Re: Wie im Kindergarten...

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Sehr viele andere haben auch dafür bezahlt und benehmen sich nicht so.

    Erstaunlicherweise benehmen sich z.B. Jugendliche (bei denen ich die meisten Befürchtungen hatte) nie so!
    Jugendliche machen nie Probleme

    Jugendliche aus Problembezirken, ausländische Jugendliche... alle sind aufmerksam, höflich, interessiert.

    Oder anders gefragt:
    Warum zahlt man für etwas (und nörgelt dann meist noch am Preis herum) wenn man es gar nicht möchte?
    Jugendliche sind nun mal körperlich und geistig fitter:
    -keine Blasenschwäche, müssen also nicht ständig aufs Klo
    - keine Hühneraugen, also Schuhwerk oder Kopfsteinpflaster egal
    - keine Vergesslichkeit, also Kamera sofort dabei.....

  8. #8
    cosima ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    92.503

    Standard Re: Wie im Kindergarten...

    Zitat Zitat von Wintersonne2011 Beitrag anzeigen
    Lass mich raten:

    Viele Beamte und Lehrer dabei? Bzw. deren Frauen?

    Allein drei der von Dir gewählten Vornamen werden von nahen Verwandten getragen, die eben in mein o.g. Klischee passen
    *lach*
    Lehrer, vor allem ehemalige Leher sind tatsächlich noch eine Steigerung!
    Die kann man eigentlich gar nicht durch die Stadt führen. Die wissen sowieso alles besser.
    Da bin ich direkt froh wenn die ewig über Wechselschuhe, wer geht mit wem, wer nimmt welche Kamera und wo ist das Klo diskutieren :)
    Die Steigerung sind dann ehemalige Lateinlehrer. Da kannst Du Dich gleich erschiessen
    Mrs-Mia-Wallace gefällt dies

  9. #9
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    88.361

    Standard Re: Wie im Kindergarten...

    freu dich einfach bei jeder Gruppe darüber, dass keine pensionierten Studienräte dabei sind :)

    Und wenn doch - da musst du durch!
    Mrs-Mia-Wallace gefällt dies

  10. #10
    Avatar von DasUpfel
    DasUpfel ist offline vom Chaos beherrscht...
    Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    41.305

    Standard Re: Wie im Kindergarten...

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch den ultimativen Umgangstipp mit Senioren?
    Mit eher wohlhabenden Senioren auf Reisen?

    ...

    Warum benehmen die sich ständig wie Kleinkinder?
    Weil sie entweder wie Kleinkinder gar nicht bemerken, dass sie ihre Umwelt nerven oder weil es ihnen egal ist.

    Du musst sie halt auch behandeln wie Kleinkinder.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •