Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Gast

    Standard Datenkontrolle

    Ich habe folgende E-Mail zwei Tage nach einer Bestellung in einem Online-Shop erhalten:

    Sehr geehrte Frau Murma12,

    vielen Dank für Ihre Bestellung und das damit verbundene Vertrauen!

    Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz unserer Kunden unterzieht die Kreditkartenfirma stichprobenartig einige unserer Bestellungen einer Datenkontrolle. Wir bitte Sie daher, uns eine Fotokopie der Kreditkarte (Vorder- und Rückseite, selbstverständlich bitte mit abgedeckten mittleren Ziffern der Karten-Nummer und abgedecktem CSV-Code) sowie Ihres Personalausweises oder eines anderen personenbezogenen Dokuments zum Abgleich Ihrer Daten zukommen zu lassen.

    Wir bitten Sie, die Unannehmlichkeiten der zeitlichen Verzögerung zu entschuldigen. Wir sind stets bemüht, unseren Kunden eine höchstmögliche Datensicherheit zu bieten.


    Mit freundlichen Grüßen
    xyz

    Ich finde das sehr suspekt und auch total umständlich und habe um Stornierung der Bestellung gebeten. Es geht hier zwar um einen "Trusted Shop". Trotzdem finde ich das komisch. Habt ihr auch schon mal so eine Mail erhalten? Wenn ja, wie habt ihr reagiert?

  2. #2
    Avatar von -Hexe-
    -Hexe- ist offline Dipl.MeisterSchredderin
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    14.843

    Standard Re: Datenkontrolle

    irgendwo hier hab ich neulich schon mal so eine geschichte gelesen

    ich würde meine daten nicht rausgeben und hätte die bestellung auch storniert!

    Zitat Zitat von Murma12 Beitrag anzeigen
    Ich habe folgende E-Mail zwei Tage nach einer Bestellung in einem Online-Shop erhalten:

    Sehr geehrte Frau Murma12,

    vielen Dank für Ihre Bestellung und das damit verbundene Vertrauen!

    Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz unserer Kunden unterzieht die Kreditkartenfirma stichprobenartig einige unserer Bestellungen einer Datenkontrolle. Wir bitte Sie daher, uns eine Fotokopie der Kreditkarte (Vorder- und Rückseite, selbstverständlich bitte mit abgedeckten mittleren Ziffern der Karten-Nummer und abgedecktem CSV-Code) sowie Ihres Personalausweises oder eines anderen personenbezogenen Dokuments zum Abgleich Ihrer Daten zukommen zu lassen.

    Wir bitten Sie, die Unannehmlichkeiten der zeitlichen Verzögerung zu entschuldigen. Wir sind stets bemüht, unseren Kunden eine höchstmögliche Datensicherheit zu bieten.


    Mit freundlichen Grüßen
    xyz

    Ich finde das sehr suspekt und auch total umständlich und habe um Stornierung der Bestellung gebeten. Es geht hier zwar um einen "Trusted Shop". Trotzdem finde ich das komisch. Habt ihr auch schon mal so eine Mail erhalten? Wenn ja, wie habt ihr reagiert?
    * * * * * * Manchmal Verpeilung pur mit ner leichten Dellerung! * * * * * *

  3. #3
    Avatar von CatBalou
    CatBalou ist offline ErE - überreif
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    35.676

    Standard Re: Datenkontrolle

    Zitat Zitat von Murma12 Beitrag anzeigen
    Ich finde das sehr suspekt und auch total umständlich und habe um Stornierung der Bestellung gebeten. Es geht hier zwar um einen "Trusted Shop". Trotzdem finde ich das komisch. Habt ihr auch schon mal so eine Mail erhalten? Wenn ja, wie habt ihr reagiert?
    Die könnten mich mal gerne haben und ich hätte auch storniert, oder denen eine Anfrage geschickt, ob die das ernst meinen und das wirklich von denen kommt.

    Gruß Cat

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •