Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    EmmaT ist offline addict
    Registriert seit
    07.10.2011
    Beiträge
    515

    Standard Toskana mit der GANZEN Familie

    Und ich meine wirklich mit der GANZEN: Mein Mann, meine Kinder, meine Eltern, Großeltern, Tante, Bruder nebst Freundin, Schwester mit Baby. Alter von 4 Monaten - 77 Jahren. Also zwei Babys, zwei Grundschulkinder und zwei Personen kurz vor 80, ein Gehbehinderter und meine krebskranke Mutter, auch nicht topfit.

    Aber meine Ma wünscht sich das und wir erfüllen ihr den Wunsch in den Herbstferien. Haus ist gebucht, in der Nähe von Vinci. Kennt sich jemand aus? Was kucken wir an? Wie gestalten wir die Städtetouren am Besten, damit für jeden was dabei ist, sprich: die Kinder sollen sich wenig langweilen, es sollte wegen der Babys und der beiden Kranken nicht zu viel Action sein.

    Vor allem interressiert mich Siena, Lucca, Florenz und San Giminiano. Bitte Tips, wie wir alle unter einen Hut bekommen!

    Danke...
    Emma mit den zwei Großen an der Hand (03 + 05) und dem Kleinen im Arm (12)

  2. #2
    Ingrid3 ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    10.872

    Standard Re: Toskana mit der GANZEN Familie

    Zitat Zitat von EmmaT Beitrag anzeigen
    Und ich meine wirklich mit der GANZEN: Mein Mann, meine Kinder, meine Eltern, Großeltern, Tante, Bruder nebst Freundin, Schwester mit Baby. Alter von 4 Monaten - 77 Jahren. Also zwei Babys, zwei Grundschulkinder und zwei Personen kurz vor 80, ein Gehbehinderter und meine krebskranke Mutter, auch nicht topfit.

    Aber meine Ma wünscht sich das und wir erfüllen ihr den Wunsch in den Herbstferien. Haus ist gebucht, in der Nähe von Vinci. Kennt sich jemand aus? Was kucken wir an? Wie gestalten wir die Städtetouren am Besten, damit für jeden was dabei ist, sprich: die Kinder sollen sich wenig langweilen, es sollte wegen der Babys und der beiden Kranken nicht zu viel Action sein.

    Vor allem interressiert mich Siena, Lucca, Florenz und San Giminiano. Bitte Tips, wie wir alle unter einen Hut bekommen!

    Danke...
    die Ausflüge am besten aufteilen, also die personen. In Lucca oder in Vinci soll ein schönes Museum sein, ich weiß nicht mehr genau wo. In San Gimignano ist eine Eisdiele, die haben schon ein paarmal den Weltmeistertitel geholt. Die lohnt sich auf jeden Fall. Das Meloneneis war super
    Wanda hat gesagt, ich muss das ändern

  3. #3
    Sina75 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    29.09.2009
    Beiträge
    59.986

    Standard Re: Toskana mit der GANZEN Familie

    In Florenz haben wir eine Bustour gemacht. Du steigst am Bahnhof ein und fährst rum. An den Sehenswürdigkeiten kannst du aussteigen wenn du willst, musst aber nicht. Und über Kopfhörer bekommst du interesannte Infos.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  4. #4
    Avatar von fancy
    fancy ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    07.12.2005
    Beiträge
    4.955

    Standard Re: Toskana mit der GANZEN Familie

    Bei uns laeuft das so, dass im Prinzip immer jemand 'zu Hause' ist und wir dann ohne Kinder unser Programm machen und dann gibt es noch Kinderprogramm. Staedtetouren geniesse ich lieber ohne Kindergenoergel. Und zu elft mag ich keine Stadt erkunden oder essen gehen.Wir fliegen - auch in den Herbstferien - mit der GANZEN Familie auf eine Insel im Sueden. Das wird all-in mit Schwimmbad und Strand. Die Oma opfert sich dann gern und bleibt mit den Kindern 'zu Hause'.
    "Ich begriff nicht, dass Kinder manchmal deshalb so laut schreien, dass die Nachbarn kurz davor sind, das Jugendamt zu rufen, weil man die falsche Sorte Nudeln zum Abendessen gekocht hat. Mir war nicht klar, dass sich die Atemuebungen, die Frauen bei Kursen zum Thema natuerliche Geburt lernen, erst dann wirklich auszahlen, wenn das Kind schon lange auf der Welt ist." aus Alfie Kohn: Liebe und Eigenstaendigkeit - Die Kunst bedingungsloser Elternschaft, jenseits von Belohnung und Bestrafung

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •