Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Gast

    Frage @ Sascha und andere mit gutem Kopfkissen

    Bei uns sind Neue fällig.
    Du schwärmst immer so von Deinem. Welche Marke ist das denn?

    Wer hat noch gute Kopfkissen, die auch den Nacken in der Seitenlage stützen?
    Und Teenymädchengeschrei gut dämpfen?

  2. #2
    Gast

    Standard Re: @ Sascha und andere mit gutem Kopfkissen

    Zitat Zitat von -Fionn- Beitrag anzeigen
    Bei uns sind Neue fällig.
    Du schwärmst immer so von Deinem. Welche Marke ist das denn?

    Wer hat noch gute Kopfkissen, die auch den Nacken in der Seitenlage stützen?
    Und Teenymädchengeschrei gut dämpfen?
    Mein Mann hat das hier TEMPUR Nackenstützkissen Standard günstig | www.schlafwelt.eu

  3. #3
    Gast

    Standard Re: @ Sascha und andere mit gutem Kopfkissen


  4. #4
    Gast

    Standard Re: @ Sascha und andere mit gutem Kopfkissen

    Zitat Zitat von -Fionn- Beitrag anzeigen
    Das liest sich gut.
    Bis auf den Preis

    Hatte er verspannte Nackenmuskeln und isses besser geworden?
    Ja, sehr verspannte Nackenmuskeln, der Preis ist happig, er hat sich auch die Matratze gekauft(ich nicht, ich muß einen Rücken wie ein Schlachtross haben, Rückenschmerzen sind mir fremd) und seitdem geht es seinem Nacken morgens wirklich besser(er hat XKissen ausprobiert, hätten wir mal gleich das Teil gekauft, das wär billiger gekommen) Aber für einen entspannten, schmerzfreien Nacken würde ich schon was ausgeben(seit ich das miterlebe, wie meine Freundin mit ihren schweren HWS Vorfall rumhantiert, hab ich echt Respekt vor Nackenschmerzen)

  5. #5
    Gast

    Standard Re: @ Sascha und andere mit gutem Kopfkissen


  6. #6
    Avatar von paragraefin
    paragraefin ist offline habe fertig ... erstmal;)
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    991

    Standard Re: @ Sascha und andere mit gutem Kopfkissen

    Ich schwöre zwar auch auf Tempur-Matratzen, aber als Kissen brauche ich was zum knautschen und hab seit neuestem das: GOSA RAPS Kissen für Seitenlage - 40x80 cm - IKEA und schlafe sehr gut drauf
    04/2011 und 01/2013

  7. #7
    _unschuldig_ ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    30.05.2011
    Beiträge
    2.470

    Standard Re: @ Sascha und andere mit gutem Kopfkissen

    nackenstützkissen konnte ich nach einigen jahren nicht mehr ertragen, meinen eltern ging es genauso. ich hatte ständig nackenschmerzen morgens.

  8. #8
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline hildegard des ere
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    73.986

    Standard Re: @ Sascha und andere mit gutem Kopfkissen

    mein mann hat eines und ich mag es überhaupt nicht. das gefühl im gesicht ist unangenehm und mir drückt es das ohr ab. außerdem gibt es keine bezüge dafür und man kann es nicht in die waschmaschine stopfen

  9. #9
    Gast

    Standard Re: @ Sascha und andere mit gutem Kopfkissen

    Zitat Zitat von elague Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Wir hatten die für 60€, die waren auch schnell durchgelegen.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: @ Sascha und andere mit gutem Kopfkissen

    Zitat Zitat von -Fionn- Beitrag anzeigen
    Bei uns sind Neue fällig.
    Du schwärmst immer so von Deinem. Welche Marke ist das denn?

    Wer hat noch gute Kopfkissen, die auch den Nacken in der Seitenlage stützen?
    Und Teenymädchengeschrei gut dämpfen?

    Ich schlafe seit 3 Monaten auf diesem:

    http://www.matratzen-concord.de/deu/2_Produkte/40_Nackenstuetzkissen/97_SF+ContactPremium.html

    und das sehr sehr gut. Und ich habe mir seitdem nicht mehr den Nacken verrenkt, was allerdings auch Zufall sein kann...
    Ich kann es empfehlen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •