Ergebnis 1 bis 5 von 5
Like Tree1gefällt dies
  • 1 Post By Nick0815

Thema: Abzess an der Halsschlagader

  1. #1
    Gast

    Standard Abzess an der Halsschlagader

    Ich soll zu chirugen, dort soll der gespaltet werden.
    Was passiert da?
    Wirds betäubt.
    Was, wenn ich nicht hingehe.

  2. #2
    hallmack ist offline Legente
    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    5.679

    Standard Re: Abzess an der Halsschlagader

    die im Prinzip einzige Möglichkeit, einen Abszeß zu behandeln, ist, ihn zu eröffnen (wenn anatomisch möglich), daß der Eiter abfließen kann. Antibiose ist nur unterstüzend wirksam. Sonst ist zu erwarten, daß er weiter wächst, und das ist gerade in dieser Region nicht ganz ohne...
    Bei mir kann man vom Boden essen.
    Da liegt genug rum.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Abzess an der Halsschlagader

    Zitat Zitat von hallmack Beitrag anzeigen
    die im Prinzip einzige Möglichkeit, einen Abszeß zu behandeln, ist, ihn zu eröffnen (wenn anatomisch möglich), daß der Eiter abfließen kann. Antibiose ist nur unterstüzend wirksam. Sonst ist zu erwarten, daß er weiter wächst, und das ist gerade in dieser Region nicht ganz ohne...
    Hm, danke, war schon unangenehm genug als der Arzt dran rumdrückte aufschneiden,
    der Gedanke ist mir nicht so angenehm auch das ewige Rumsitzen und warten mit Baby istetwas abschreckend.

    Antibiotikum hab ich auch verschrieben bekommen.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Abzess an der Halsschlagader

    Nun ja, du bist zum Arzt gegangen, also ist das Ding dir unangenehm. Jetzt lass es auch wegmachen. Antibiotikum ist ja schön und gut, aber der Eiter muss doch irgendwo hin. Es ist ein winziger Eingriff, wirklich popelig. Und der Druck ist hinterher weg.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Abzess an der Halsschlagader

    Zitat Zitat von wir_beide Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Stimmt schon aber Stundenlang beim Arzt mit Baby is auch nicht nett, ich glaub ich drück die kleene morgen mal dem Papa aufs Auge.
    keklik gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •