Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Gast

    Standard Streusel für Obstkuchen

    hat da jemand ein erprobtes Rezept für Streusel, die knusprig aber nicht zu hart werden?

  2. #2
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    26.105

    Standard Re: Streusel für Obstkuchen

    Zitat Zitat von Stummel_ Beitrag anzeigen
    hat da jemand ein erprobtes Rezept für Streusel, die knusprig aber nicht zu hart werden?

    Da ich mir Rezepte nie merken kann, wenn ich sie nicht oft nutze greife da gern auf ein Buch zurück, dass mich schon seit meiner Kindheit begleitet.

    Das Backbuch


    400 g gesiebtes Mehl
    250 g Butter (oder Margarine)
    200g Zucker
    1 Prise Salz

    Man kann auch 1 Päckchen Vanillezucker oder 1/2 Teelöffel Zimt zugeben, dann schmecken sie kräftiger.

    Aber Achtung: bei dieser Menge bekommt man ziemlich viele Streusel. Das reicht für ca. 2 Bleche.

    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________



  3. #3
    Alinah ist offline enthusiast
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    359

    Standard Re: Streusel für Obstkuchen

    Hängt auch davon ab wie lange du backst. Ich hab dir mal das aus einem Muffinbuch herausgesucht (Apfel-Streusel-Muffins):

    50g Mehl
    1/4 TL Zimt
    40g Butter
    25g hellbrauner Zucker

    Für die Streusel Mehl und Zimt in eine Schüssel geben. Die Butter in Flöckchen zugeben und mit den Fingern zu einer krümeligen Masse verarbeiten. Zucker untermischen und bereitstellen.

    Himbeer-Streusel-Muffins:

    50g Mehl
    40g Butter
    25g Zucker

    Verarbeitung identisch.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Streusel für Obstkuchen

    Butter, Mehl und Zucker zu einem Teig kneten und dann Flöckchen davon auf den Kuchen platzieren. Nach Geschmack Zimt-Zucker oder Vanillezucker mit untermischen.
    So hat es zumindest meine Oma immer gemacht.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Streusel für Obstkuchen

    Zitat Zitat von Alinah Beitrag anzeigen
    Hängt auch davon ab wie lange du backst. Ich hab dir mal das aus einem Muffinbuch herausgesucht (Apfel-Streusel-Muffins):

    50g Mehl
    1/4 TL Zimt
    40g Butter
    25g hellbrauner Zucker

    Für die Streusel Mehl und Zimt in eine Schüssel geben. Die Butter in Flöckchen zugeben und mit den Fingern zu einer krümeligen Masse verarbeiten. Zucker untermischen und bereitstellen.

    Himbeer-Streusel-Muffins:

    50g Mehl
    40g Butter
    25g Zucker

    Verarbeitung identisch.
    danke, ich denke, das erste werde ich ausprobieren :)

  6. #6
    Avatar von lilalaune141110
    lilalaune141110 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    14.05.2011
    Beiträge
    4.124

    Standard Re: Streusel für Obstkuchen

    Ich mach Streusel nach Gefühl aber ich würd einen Schuss Öl rein machen, dann werden sie nicht zu hart!
    Mein geheimtipp auf Apfelkuchen ist brauner Zucker statt normalem...schmeckt super, hab ich zuerst nicht dran geglaubt
    3.10.12
    18.8.14

    16.9.18

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Streusel für Obstkuchen

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen
    Da ich mir Rezepte nie merken kann, wenn ich sie nicht oft nutze greife da gern auf ein Buch zurück, dass mich schon seit meiner Kindheit begleitet.

    Das Backbuch


    400 g gesiebtes Mehl
    250 g Butter (oder Margarine)
    200g Zucker
    1 Prise Salz

    Man kann auch 1 Päckchen Vanillezucker oder 1/2 Teelöffel Zimt zugeben, dann schmecken sie kräftiger.

    Aber Achtung: bei dieser Menge bekommt man ziemlich viele Streusel. Das reicht für ca. 2 Bleche.
    400g Mehl ist ja fast genauso viel, wie ich für den Hefeteig genommen habe

    Heute probiere ich die von Alinah aus, das nächste Mal die von dir (aber nicht mit 400g Mehl)

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Streusel für Obstkuchen

    Zitat Zitat von lilalaune141110 Beitrag anzeigen
    Ich mach Streusel nach Gefühl aber ich würd einen Schuss Öl rein machen, dann werden sie nicht zu hart!
    Mein geheimtipp auf Apfelkuchen ist brauner Zucker statt normalem...schmeckt super, hab ich zuerst nicht dran geglaubt
    ich back viel nach Gefühl (z.B. der Hefeteig für den Kuchen ist auch frei Schnauze gemacht) - aber bei Streuseln verlässt mich das Gefühl immer und das Ergebnis ist meistens nicht so, wie ich es wollte

  9. #9
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    26.105

    Standard Re: Streusel für Obstkuchen


    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •