Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Gast

    Cool Haha - Thema sächsisch reden

    Sie tut mir ja irgendwie leid - aber lustig ist es trotzdem

    Reiserecht: Kundin bucht Bordeaux statt Porto - SPIEGEL ONLINE

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Haha - Thema sächsisch reden


  3. #3
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    135.679

    Standard Re: Haha - Thema sächsisch reden

    Нет худа без добра.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Haha - Thema sächsisch reden


  5. #5
    Gast

    Standard Re: Haha - Thema sächsisch reden


  6. #6
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    135.679

    Standard Re: Haha - Thema sächsisch reden

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ... ich find es manchmal schon erstaunlich wenn man fremdländisch sprechende Kunden ihre Namen buchstabieren lässt, wie groß die Diskrepanz sein kann zwischen dem was man verstanden hat und dem wie es wirklich geschrieben wird
    Das ist wohl wahr.
    Нет худа без добра.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Haha - Thema sächsisch reden


  8. #8
    Gast

    Standard Re: Haha - Thema sächsisch reden

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ich entschuldige mich schon mal bei den Angehörigen des in dem Artikel genannten Volksstammes aber




    ich find es manchmal schon erstaunlich wenn man fremdländisch sprechende Kunden ihre Namen buchstabieren lässt, wie groß die Diskrepanz sein kann zwischen dem was man verstanden hat und dem wie es wirklich geschrieben wird
    Noch wirrer wird es, wenn man merkt, dass der vermeintliche Vor- eigentlich der Nachname ist....

    Wir haben hier eine Mitarbeiterin, die eigentlich gar nicht so heißt, wie sie heißt. Sozusagen

  9. #9
    hallmack ist offline Legente
    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    5.679

    Standard Re: Haha - Thema sächsisch reden

    Zitat Zitat von GwendolynKucharsky Beitrag anzeigen
    Da muss ich doch glatt an "Rossau" denken .
    genua! Ich auch...
    Bei mir kann man vom Boden essen.
    Da liegt genug rum.

  10. #10
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.311

    Standard Re: Haha - Thema sächsisch reden

    [QUOTE=Gast;22313478
    ich find es manchmal schon erstaunlich wenn man fremdländisch sprechende Kunden ihre Namen buchstabieren lässt, wie groß die Diskrepanz sein kann zwischen dem was man verstanden hat und dem wie es wirklich geschrieben wird [/QUOTE]

    Mir ist das mal bei einem Bewerbungsschreiben passiert. Ich hatte mich auf eine Zeitungsanzeige beworben, bei der nur eine Telefonnummer angegeben war. Die wollten dann noch eine schriftliche Bewerbung.

    Als ich zum Vorstellungsgespräch dort war, merkte ich sehr schnell, dass ich den Namen der Firma komplett falsch verstanden hatte . Ich kann nicht mal sagen, ob ich die Stelle trotzdem bekommen hätte, beim Gespräch wurde mir klar, dass das nicht das richtige für mich ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •