Seite 6 von 16 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 153
Like Tree38gefällt dies

Thema: Da kommt von dieser affigen Kindersprache. SLP

  1. #51
    Lore2009 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Da kommt von dieser affigen Kindersprache. SLP

    Zitat Zitat von zwackl Beitrag anzeigen
    Da ist wirklich Hopfen und Malz verloren. Leb in deiner Traumwelt weiter, aber ich würde doch mit meinen Vorurteilen vorsichtiger argumentieren, denn es gibt auch viele Hauptschüler oder Realschüler, die ein grammatikalisch besseres Deutsch beherrschen, als so mancher Gymnasiast.
    Natürlich gibt es Ausnahmen. Das schreibe ich ja die ganze Zeit.
    Aber wenn du einen Realschulabschluß als gute Ausbildung betitelst, dann brauchen wir wirklich nicht mehr weiter zu diskutieren..

  2. #52
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Da kommt von dieser affigen Kindersprache. SLP

    Zitat Zitat von Lore2009 Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es Ausnahmen. Das schreibe ich ja die ganze Zeit.
    Aber wenn du einen Realschulabschluß als gute Ausbildung betitelst, dann brauchen wir wirklich nicht mehr weiter zu diskutieren..
    stimmt, mittlere Reife-Inhaber sind wirklich Deppen.

  3. #53
    GwendolynKucharsky Gast

    Standard Re: Da kommt von dieser affigen Kindersprache. SLP

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    stimmt, mittlere Reife-Inhaber sind wirklich Deppen.
    Und können alle kein korrektes Deutsch !

  4. #54
    Lore2009 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Da kommt von dieser affigen Kindersprache. SLP

    Zitat Zitat von wir_beide Beitrag anzeigen
    Nee, sprechen und schreiben lernt man maximal bis zur 9. Klasse. Egal, auf welcher Schule. Von der 10. Klasse bis zur 13. Klasse (heute nur 12.) ist der Deutschunterricht eine Art Kulturprogramm. Die großen Dichter werden durchgenommen und die hochgestochenen Sprache wendet im Alltag sowieso niemand an. Und man nimmt lange komplizierte Sätze bis ins kleinste Detail auseinander und ordnet den Krempel zu. Braucht man auch nicht für den täglichen Sprachgebrauch. Aber einfacher Satzbau steht auf der Oberstufe nicht mehr auf dem Programm. Der Drops ist bis dahin längst gelutscht.

    Außerdem kennt man nicht wenige Kinder, die bereits mit 5 Jahren ein sehr gutes Deutsch pflegen. Die haben noch nie eine Schule von innen gesehen. Und man kennt Leute, die es mit Mitte 20 noch nicht gebacken bekommen, einen vernünftigen Satz zu sprechen. Zu Hause wurde irgendein Kauderwelsch gesprochen, das sich wie Deutsch anhört, wenn man nur oberflächlich hinhört. Und wenn dann noch solche Erzieher für das Kind zuständig sind, lernt es natürlich kein richtiges Deutsch. Ein wenig kann dann noch die Schule retten, die jedes Kind mindestens bis zur 9. Klasse besucht.

    Ich will gar nicht so streng sein mit dem Genitiv, das ist ja inzwischen fast erlaubt, den zu vernachlässigen. Imperativ wird aber auch häufig falsch angewendet und dann hört man deutlich, dass es falsch ist. Und wer soll gutes Deutsch sprechen, wenn nicht die Deutschen? Und zwar überall und in jedem Beruf. Die Ausrede:"Ja, ich war halt nicht auf dem Gymnasium ,so wie ihr Streber" kann ich nicht mehr hören. Normalerweise wird man in der Schule verbessert, wenn man etwas falsch sagt und es ist nicht zu viel verlangt, dass man sich den Fehler merkt und nicht mehr macht. Das wird in jedem anderen Fach auch verlangt und da geht es ja auch. Dass Lübeck nicht in Niedersachsen liegt, kann man sich merken, aber dass es nicht :"Los, werf" heißt, kann man sich nicht merken? Das ist Faulheit und Desinteresse, nichts weiter. Die Leute müssen das nicht schlimm finden. Ich mag die Deutsch Sprache und mir rollen sich die Fußnägel auf bei schrägen Satzstellungen.
    Also wir haben in der Oberstufe im Gymnasium nicht nur die Werke von großen Dichtern durchgenommen, sondern viele aktuelle Texte gelesen und eine Unmenge an Aufsätzen geschrieben.
    Mein Deutsch habe ich nicht nur zu Hause gelernt, sondern auch sehr ausführlich in einer guten Schule.

  5. #55
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen

    User Info Menu

    Standard Re: Da kommt von dieser affigen Kindersprache. SLP

    Zitat Zitat von Lore2009 Beitrag anzeigen
    Also wir haben in der Oberstufe im Gymnasium nicht nur die Werke von großen Dichtern durchgenommen, sondern viele aktuelle Texte gelesen und eine Unmenge an Aufsätzen geschrieben.
    Mein Deutsch habe ich nicht nur zu Hause gelernt, sondern auch sehr ausführlich in einer guten Schule.
    Ich habe ein Kind, dass dieses Jahr das Abi und ein Kind, dass dieses Jahr den Realschulabschluss macht.
    Und wenn ich mir anschaue, was sie zum Thema Wortschatz, Grammatik und Ausdruck so in Deutsch gelernt haben ist da kein Unterschied.

    Unetrschiedlich sind dann in den höheren Jahrgängen die Anforderungen an die Literatur, die gelesen und bearbeitet wird und die Form und der Umfang der Bearbeitung, da die Gymnasiasten darauf vorbereitet werden sollen, mal selbstständig Texte zu erfassen, auszuwerten und Belege bzw. Studienarbeiten zu schreiben.
    Bis hin zu einer Diplomarbeit.

    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________





    Sachsen, 6. Oktober 2020

  6. #56
    wir_beide Gast

    Standard Re: Da kommt von dieser affigen Kindersprache. SLP

    Zitat Zitat von Lore2009 Beitrag anzeigen
    Also wir haben in der Oberstufe im Gymnasium nicht nur die Werke von großen Dichtern durchgenommen, sondern viele aktuelle Texte gelesen und eine Unmenge an Aufsätzen geschrieben.
    Mein Deutsch habe ich nicht nur zu Hause gelernt, sondern auch sehr ausführlich in einer guten Schule.
    Okay, dann war mein Gymnasium qualitativ minderwertig. Oder wir waren einfach schneller mit dem ganzen anderen Zeug. Aber Deutsch sprechen konnte ich lange bevor ich überhaupt einen Gedanken an das Gymnasium verschwendet habe.

  7. #57
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Da kommt von dieser affigen Kindersprache. SLP

    Zitat Zitat von GwendolynKucharsky Beitrag anzeigen
    Und können alle kein korrektes Deutsch !
    nicht nur das, es fehlt an allen Ecken und Enden.
    Klassische Hartz4-Empfänger - nicht mehr und nicht weniger.

  8. #58
    zwackl Gast

    Standard Re: Da kommt von dieser affigen Kindersprache. SLP

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    stimmt, mittlere Reife-Inhaber sind wirklich Deppen.
    Ich geh mich auch mal schämen, ich doooofe Realschülerin

  9. #59
    wir_beide Gast

    Standard Re: Da kommt von dieser affigen Kindersprache. SLP

    Zitat Zitat von Buntnessel Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Kind, dass dieses Jahr das Abi und ein Kind, dass dieses Jahr den Realschulabschluss macht.
    Und wenn ich mir anschaue, was sie zum Thema Wortschatz, Grammatik und Ausdruck so in Deutsch gelernt haben ist da kein Unterschied.

    Unetrschiedlich sind dann in den höheren Jahrgängen die Anforderungen an die Literatur, die gelesen und bearbeitet wird und die Form und der Umfang der Bearbeitung, da die Gymnasiasten darauf vorbereitet werden sollen, mal selbstständig Texte zu erfassen, auszuwerten und Belege bzw. Studienarbeiten zu schreiben.
    Bis hin zu einer Diplomarbeit.

  10. #60
    Lore2009 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Da kommt von dieser affigen Kindersprache. SLP

    Zitat Zitat von GwendolynKucharsky Beitrag anzeigen
    Und können alle kein korrektes Deutsch !
    Oje, das nehmen jetzt wieder alle persönlich.
    Wenn du glaubst, dass ein Realabschluß eine gute Ausbildung ist, was ist dann Abi, Studium, Doktorat?
    Das ist für mich eine gute Ausbildung.
    Realschule ist für mich eine normale Ausbildung.

    Und ich habe nie gesagt, dass Personen mit Realabschluß alle kein Deutsch können. Himmel, das ist echt anstrengend hier!

Seite 6 von 16 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •