Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52
Like Tree2gefällt dies

Thema: Xantippe, gibs zu!

  1. #1
    Gast

    Standard Xantippe, gibs zu!

    Du hast meinem Radl ganz miese Autofahrer-Energien geschickt!

    Wisst ihr, wie blöd das ist, wenn man sich gestählt, behelmt, mit Satteltasche und im Windbreaker wie jeden Morgen um 8 Uhr aufs Radl schwingen will, um die 15km Nahkampfstrecke durch die schönste aller deutschen Großstädte aufzunehmen, und dann -
    Hat das Hinterrad einen Platten.
    grmpf.

    Also Radl ins Auto, selbiges beim Radgeschäft abgeworfen und im Auto durch die Stadt. Immerhin: Es war relativ leer. Scheinbar hat der Münchner Autofahrer als solcher vor dem die ganze Stadt erfassenden Wiesnwahnsinn kapituliert und ist auf die U-Bahn umgestiegen.
    Geändert von Frau_in_Blau (26.09.2012 um 14:28 Uhr)

  2. #2
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    34.869

    Standard Re: Xantippe, gibts zu!

    Zitat Zitat von Frau_in_Blau Beitrag anzeigen
    Du hast meinem Radl ganz miese Autofahrer-Energien geschickt!

    Wisst ihr, wie blöd das ist, wenn man sich gestählt, behelmt, mit Satteltasche und im Windbreaker wie jeden Morgen um 8 Uhr aufs Radl schwingen will, um die 15km Nahkampfstrecke durch die schönste aller deutschen Großstädte aufzunehmen, und dann -
    Hat das Hinterrad einen Platten.
    grmpf.

    Also Radl ins Auto, selbiges beim Radgeschäft abgeworfen und im Auto durch die Stadt. Immerhin: Es war relativ leer. Scheinbar hat der Münchner Autofahrer als solcher vor dem die ganze Stadt erfassenden Wiesnwahnsinn kapituliert und ist auf die U-Bahn umgestiegen.
    klar, ich als bekennende Autofahrerin bin grundsätzlich an allem Übel der Welt schuld

    Und jezt warte ich auf die User, die dir gleich erklären werden, dass man einen Platten mal eben schnell selber flickt aber wegen so einer Lappalie doch kein Fahrradgeschäft bemüht!

    Und wie schön, dass Du ein Auto hast um das kaputte Radel zu transportieren, ne? Ha, jetzt habe ich endlich die ultimative Ausrede fürs nichtradeln: Mein Auto ist zu klein um ein Rad damit zu transportieren!
    -WhippingWillow- gefällt dies

  3. #3
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    135.775

    Standard Re: Xantippe, gibts zu!

    Zitat Zitat von Frau_in_Blau Beitrag anzeigen
    Du hast meinem Radl ganz miese Autofahrer-Energien geschickt!

    Wisst ihr, wie blöd das ist, wenn man sich gestählt, behelmt, mit Satteltasche und im Windbreaker wie jeden Morgen um 8 Uhr aufs Radl schwingen will, um die 15km Nahkampfstrecke durch die schönste aller deutschen Großstädte aufzunehmen, und dann -
    Hat das Hinterrad einen Platten.
    grmpf.

    Also Radl ins Auto, selbiges beim Radgeschäft abgeworfen und im Auto durch die Stadt. Immerhin: Es war relativ leer. Scheinbar hat der Münchner Autofahrer als solcher vor dem die ganze Stadt erfassenden Wiesnwahnsinn kapituliert und ist auf die U-Bahn umgestiegen.
    Die nüchtern alle erst aus

    Fürchtegott hat mit seiner entzückenden Tochter heute eine Wer-Hirn-hat-schützt-es-Diskussion mit väterlichem Machtwort geführt. ... und ja, ich bin mir sicher, dass der Helm nur am Lenker hing. Irgendwann schaltet's Hirn wohl wieder ein.
    Нет худа без добра.

  4. #4
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Schlimme Person
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    42.572

    Standard Re: Xantippe, gibts zu!

    Zitat Zitat von Frau_in_Blau Beitrag anzeigen
    Du hast meinem Radl ganz miese Autofahrer-Energien geschickt!

    Wisst ihr, wie blöd das ist, wenn man sich gestählt, behelmt, mit Satteltasche und im Windbreaker wie jeden Morgen um 8 Uhr aufs Radl schwingen will, um die 15km Nahkampfstrecke durch die schönste aller deutschen Großstädte aufzunehmen, und dann -
    Hat das Hinterrad einen Platten.
    grmpf.

    Also Radl ins Auto, selbiges beim Radgeschäft abgeworfen und im Auto durch die Stadt. Immerhin: Es war relativ leer. Scheinbar hat der Münchner Autofahrer als solcher vor dem die ganze Stadt erfassenden Wiesnwahnsinn kapituliert und ist auf die U-Bahn umgestiegen.
    Blöd sowas, ich kann es auch immer nicht leiden, wenn mein Rad nicht funktioniert. Wenn es nur ein Platten ist, bekommt es mein Nachbar (15J.) und repariert es mir für einige Euro. Habe ich schon mal erwähnt, dass ich meine Nachbarn liebe? Seine Schwester ist unsere Babysitterin

  5. #5
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Schlimme Person
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    42.572

    Standard Re: Xantippe, gibts zu!

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    Und jezt warte ich auf die User, die dir gleich erklären werden, dass man einen Platten mal eben schnell selber flickt aber wegen so einer Lappalie doch kein Fahrradgeschäft bemüht!
    Ich lasse sowas auch machen, mir ist meine Zeit zu kostbar, solche Dinge selber zu machen. Entweder ich bringe es in die Werkstatt oder es macht mein 15J. Nachbar. Radfahren mache ich trotzdem sehr gern und finde es schade, dass mein Arbeitsplatz zu weit weg ist um mit dem Rad zu fahren.
    Ampelfrau gefällt dies

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Xantippe, gibts zu!

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    :

    Und jezt warte ich auf die User, die dir gleich erklären werden, dass man einen Platten mal eben schnell selber flickt aber wegen so einer Lappalie doch kein Fahrradgeschäft bemüht!
    Ich gewiss nicht; ich bin schon am Vorderrad der Mini-Kinderfahrrads meines Kindes verzweifelt, ein größerer Hinterreifen wäre hier auch ein Fall fürs Fahrradgeschäft - im Kofferraum .

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Xantippe, gibts zu!

    Zitat Zitat von Frau_in_Blau Beitrag anzeigen
    Du hast meinem Radl ganz miese Autofahrer-Energien geschickt!

    Wisst ihr, wie blöd das ist, wenn man sich gestählt, behelmt, mit Satteltasche und im Windbreaker wie jeden Morgen um 8 Uhr aufs Radl schwingen will, um die 15km Nahkampfstrecke durch die schönste aller deutschen Großstädte aufzunehmen, und dann -
    Hat das Hinterrad einen Platten.
    grmpf.

    Also Radl ins Auto, selbiges beim Radgeschäft abgeworfen und im Auto durch die Stadt. Immerhin: Es war relativ leer. Scheinbar hat der Münchner Autofahrer als solcher vor dem die ganze Stadt erfassenden Wiesnwahnsinn kapituliert und ist auf die U-Bahn umgestiegen.
    *gg* ich fluche schon innerlich, wenn ich zu Berufsverkehrszeiten mit dem Auto durch unser gemütliches Kleinstädtchen muss - für den Arbeitsweg brauch ich mit dem Rad kaum länger als mit dem Auto, weil letzteres mehr steht als fährt und ich dann noch einen Parkplatz finden muss

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Xantippe, gibts zu!

    Zitat Zitat von xantippe Beitrag anzeigen
    klar, ich als bekennende Autofahrerin bin grundsätzlich an allem Übel der Welt schuld :
    Wusst ichs doch

    Und jezt warte ich auf die User, die dir gleich erklären werden, dass man einen Platten mal eben schnell selber flickt aber wegen so einer Lappalie doch kein Fahrradgeschäft bemüht!

    Und wie schön, dass Du ein Auto hast um das kaputte Radel zu transportieren, ne? Ha, jetzt habe ich endlich die ultimative Ausrede fürs nichtradeln: Mein Auto ist zu klein um ein Rad damit zu transportieren!
    Nix da, dein Wagen ist bestimmt größer (ich tippe auf BMX Z4 :zahn) als mein kleiner Suzuki mit einer Länge von 3,80. Weil ich aber eine starke Frau bin (wenn auch eine, die seeehr ungern Radreifen flickt), kann ich das Rad trotzdem reinwuchten und so verschnüren, dass es nicht duch den zwangsläufig offenstehenden Kofferraum dem nächsten hinter mir vor die Füße, äh Reifen platscht.
    Geändert von Frau_in_Blau (26.09.2012 um 13:05 Uhr)

  9. #9
    Avatar von xantippe
    xantippe ist offline Vorsicht Zicke!
    Registriert seit
    20.01.2006
    Beiträge
    34.869

    Standard Re: Xantippe, gibts zu!

    Zitat Zitat von Frau_in_Blau Beitrag anzeigen
    Nix da, dein Wagen ist bestimmt größer (ich tippe auf BMX Z4 :zahn) als mein kleiner Suzuki mit einer Länge von 3,80. Weil ich aber eine starke Frau bin (wenn auch eine, die seeehr ungern Radreifen flickt), kann ich das Rad trotzdem reinwuchten und so verschnüren, dass es nicht duch den zwangsläufig offenstehenden Kofferraum dem nächsten hinter mir vor die Füße, äh Reifen platscht.
    Ich habe gerade für den letzten Thread nachgeschaut, als mir erklärt wurde, dass mein Autochen genausoviel Platz wegnimmt wie ein LKW und er ist genau 3,995 m lang. Die 10 cm im Vergleich zu Deinem können wir großzügig unter den Tisch fallen lassen. Und nein, ich fahre keinen Z4 sondern die japanische Variante http://static.pagenstecher.de/upload.../mazda-mx5.jpg

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Xantippe, gibts zu!

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Die nüchtern alle erst aus

    Fürchtegott hat mit seiner entzückenden Tochter heute eine Wer-Hirn-hat-schützt-es-Diskussion mit väterlichem Machtwort geführt. ... und ja, ich bin mir sicher, dass der Helm nur am Lenker hing. Irgendwann schaltet's Hirn wohl wieder ein.

    Ohhhh ganz falsches Stichwort Exakt die Diskussion hatten wir grad auch. Obwohl die nur etwas Älteren hier weitgehend mit Helm fahren und die müssten doch eigentlich noch cooler sein?

    Gibts eigentlich irgendeinen Evolutionsvorteil von 14jährigen, die (hoffentlich nur) übergangsweise ohne Hirn dastehen? Für irgendwas muss das doch gut gewesen sein...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •