Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Gast

    Standard Zustand nach Bauchspiegelung: Wann wieder stundenlang sitzen können?

    Sorry, wenn ich mit dem Thema nerve.

    Ich wurde am Montag operiert und habe vier kleine Löcher im Bauch. Es wurde auch im Bauchraum etwas gemacht.

    Nun kann ich daheim noch nicht lange sitzen, frage mich aber, ob sich das bis zum Montag schlagartig so bessert, dass ich 6 Stunden im Job durchhalte.

    Oder soll ich morgen zum Doc und mich vorsichtshalber weiter krankschreiben lassen und dann nächste Woche selbst entscheiden, wann es wieder geht?


    Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht? Ich hatte das zwar schon 2x, aber das ist 6 bzw. 7 Jahre her....

    Danke.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Zustand nach Bauchspiegelung: Wann wieder stundenlang sitzen können?

    Ich hatte auch erst kürzlich das Vergnügen.

    Ich wurde am DI operiert und am Montag darauf wieder im Büro. An dem Tag habe ich es noch ruhig angehen lassen, am nächsten war ich dann schon normal lang. Da war ich aber auch wirklich schon komplett schmerzfrei.

  3. #3
    Avatar von -DatBloemsche-
    -DatBloemsche- ist offline Hand in Hand ins Glück!
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    16.469

    Standard Re: Zustand nach Bauchspiegelung: Wann wieder stundenlang sitzen können?

    Zitat Zitat von Wintersonne2011 Beitrag anzeigen
    Sorry, wenn ich mit dem Thema nerve.

    Ich wurde am Montag operiert und habe vier kleine Löcher im Bauch. Es wurde auch im Bauchraum etwas gemacht.

    Nun kann ich daheim noch nicht lange sitzen, frage mich aber, ob sich das bis zum Montag schlagartig so bessert, dass ich 6 Stunden im Job durchhalte.

    Oder soll ich morgen zum Doc und mich vorsichtshalber weiter krankschreiben lassen und dann nächste Woche selbst entscheiden, wann es wieder geht?


    Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht? Ich hatte das zwar schon 2x, aber das ist 6 bzw. 7 Jahre her....

    Danke.
    im grunde müsste es bis montag gut sein. es ist ja nur das gas,was dir zu schaffen macht.
    versuch halt, den druck abzulassen:-)))
    Moshi ist weltbeste Löwenkrümel-Binotante


    http://chesapeakeforum.de/images/smilies/panik.gif

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Zustand nach Bauchspiegelung: Wann wieder stundenlang sitzen können?

    Es kommt drauf an, was jenseits der 4 Löcher gemacht wurde. Nach meiner Steri war ich nach 4 Tagen ziemlich fit wieder. Aber wenn innen drin größere Geschichten gemacht wurden, dann kann das auch 2 oder 3 Wochen dauern. Im Zweifelsfall lieber noch 1 Woche krankschreiben.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Zustand nach Bauchspiegelung: Wann wieder stundenlang sitzen können?

    Bei mir ist das schon 20 Jahre her :) Ich war 3 Tage krankgeschrieben und danach wieder arbeiten(8h) stehend und sitzend. Das war kein Problem. Aber ich weiß ja nicht, was in deinem Bauch gemacht wurde.

  6. #6
    Avatar von steffi-bensch
    steffi-bensch ist offline Poweruser
    Registriert seit
    09.06.2005
    Beiträge
    5.003

    Standard Re: Zustand nach Bauchspiegelung: Wann wieder stundenlang sitzen können?

    hhmmm.. ich weiss nicht, ob das vergleichbar ist: Ich hatte ne Gallen-op mit ein paar kl. Schnitten, nachdem mir nicht mehr schlecht war war ich eig. am nächsten Tag wieder relativ fit (und bin mit dem blöden Infusions-Ding-Ständer in das Restaurant die TReppen runter gelaufen um mir was vernüftiges zu essen zu holen, ich bekam ja nix )
    also mir gings gut

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Zustand nach Bauchspiegelung: Wann wieder stundenlang sitzen können?

    Zitat Zitat von -DatBloemsche- Beitrag anzeigen
    im grunde müsste es bis montag gut sein. es ist ja nur das gas,was dir zu schaffen macht.
    versuch halt, den druck abzulassen:-)))
    Als ob sie das könnte


    Das Gas wird in den BauchRAUM geleitet und nicht irgendwo hin wo man rülpsen oder pupsen könnte.

    Das geht durch die Haut raus.... Langsaaaam ...Und das KANN (muss nicht ) länger quälen.

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Zustand nach Bauchspiegelung: Wann wieder stundenlang sitzen können?

    Zitat Zitat von Wintersonne2011 Beitrag anzeigen
    Sorry, wenn ich mit dem Thema nerve.

    Ich wurde am Montag operiert und habe vier kleine Löcher im Bauch. Es wurde auch im Bauchraum etwas gemacht.

    Nun kann ich daheim noch nicht lange sitzen, frage mich aber, ob sich das bis zum Montag schlagartig so bessert, dass ich 6 Stunden im Job durchhalte.

    Oder soll ich morgen zum Doc und mich vorsichtshalber weiter krankschreiben lassen und dann nächste Woche selbst entscheiden, wann es wieder geht?


    Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht? Ich hatte das zwar schon 2x, aber das ist 6 bzw. 7 Jahre her....

    Danke.
    Kommt ja drauf an was gemacht wurde.

  9. #9
    _Elina ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    2.087

    Standard Re: Zustand nach Bauchspiegelung: Wann wieder stundenlang sitzen können?

    Also nach Bauchspiegelung mit Wurmfortsatzentfernung war ich, wenn ich mich recht erinnere, zwei Wochen krankgeschrieben.

    Und als ich dann wieder in der Schule saß, fing eines der "Löcher" das schlecht verheilt war an fies zu laufen und zu bluten.

    Bis alles wieder einigermaßen ging, waren es bestimmt 3-4 Wochen. (Genau weiß ich die Zeiten aber nicht mehr, zu lange her)
    Gruß _Elina

    Kinder *2005, *2007, *2009, *2013

  10. #10
    musterfrau11 ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    06.11.2011
    Beiträge
    9.060

    Standard Re: Zustand nach Bauchspiegelung: Wann wieder stundenlang sitzen können?

    Zitat Zitat von Wintersonne2011 Beitrag anzeigen
    Sorry, wenn ich mit dem Thema nerve.

    Ich wurde am Montag operiert und habe vier kleine Löcher im Bauch. Es wurde auch im Bauchraum etwas gemacht.

    Nun kann ich daheim noch nicht lange sitzen, frage mich aber, ob sich das bis zum Montag schlagartig so bessert, dass ich 6 Stunden im Job durchhalte.

    Oder soll ich morgen zum Doc und mich vorsichtshalber weiter krankschreiben lassen und dann nächste Woche selbst entscheiden, wann es wieder geht?


    Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht? Ich hatte das zwar schon 2x, aber das ist 6 bzw. 7 Jahre her....

    Danke.
    Du willst am Montag schon wieder 6 Stunden arbeiten?
    Das geht sicherlich nicht.
    Es wurde ja eine sogenannte therapeutische LSK durchgeführt..d.h. die haben nicht nur geschaut sondern auch was gemacht.
    Wahrscheinlich haben sie auch Narbengewebe entfernt neben den Endometriose-Herden.
    Stell dich mal drauf ein, dass du die nächste Woche sicherlich noch zuhause sein wirst.
    Und kümmere dich um eine gescheite Endometriose- Prophylaxe, sonst ist die nächste OP vorgeplant.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •