Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 87
Like Tree17gefällt dies

Thema: Ich bin auf 180- ebay. Was ist denn das bitte für eine Vorgehensweise???

  1. #21
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)

    User Info Menu

    Standard Re: Ich bin auf 180- ebay. Was ist denn das bitte für eine Vorgehensweise???

    Zitat Zitat von -Astro- Beitrag anzeigen
    Was würdet Ihr tun? Habt Ihr sowas schonmal erlebt?
    Ich wäre auch sauer, keine Frage. Ich schreibe immer mit rein "Gekauft, wie abgebildet" und mache grundsätzlich so viele Fotos wie es geht und so "nah" genug dran wie möglich, schreibe sogar inzwischen jedes noch so kleine Manko mit in den Text...Absicherung ist heutzutage wohl alles!

    SO macht ebay auf jeden Fall kein Spaß!
    -Astro- gefällt dies
    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

  2. #22
    Mrs-Mia-Wallace Gast

    Standard Re: Ich bin auf 180- ebay. Was ist denn das bitte für eine Vorgehensweise???

    Zitat Zitat von FrauSchratt Beitrag anzeigen
    Ich habe Dir das mal aus meinen Angebot rauskopiert- und ich werde jetzt auch nix mehr bei Ebay verkaufen, hatte aber soviel Zeug angesammelt und mit einer so blöden Kuh so Theater wegen einem Euro(da hat mir ebay allerdings geholfen), ich mag nimmer.
    So, Du kannst es so bei den Feinheiten einstellen- beachte die Rücknahme unten, muss man EXTRA einstellen(wusste ich vorher auch nicht)

    Käufer, die 2 Vermerk(e) wegen eines nicht bezahlten Artikels innerhalb von 12 Monat(en) erhalten hat/haben.
    Käufer mit bevorzugter Lieferadresse in Ländern, in die ich keine Ware verschicke
    Käufer, für die 4 Verstoß/Verstöße gegen eBay-Grundsätze innerhalb von 6 Monat(en) gemeldet wurde(n).
    Bedingungen ändern

    Rücknahmebedingungen
    Keine Rücknahmen akzeptiert.
    Da haben die was geändert. Früher war immer die Grundeinstellung, dass man keine Rücknahmen anbietet. Jetzt ist es in den Angeboten, ohne eine Regel dahinter zu erkennen, manchmal voreingestellt, dass Rücknahmen möglich sind. Das muss man, wie du schon sagst, aktiv umstellen. Ist mir irgendwann mal per Zufall aufgefallen. Und wenn man das nicht tut, ist es glaube ich egal, was man ins Angebot reinschreibt. Bindend ist bestimmt die Einstellung im Angebot.
    Geändert von Mrs-Mia-Wallace (28.09.2012 um 09:18 Uhr)

  3. #23
    Avatar von jennyhase
    jennyhase ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Ich bin auf 180- ebay. Was ist denn das bitte für eine Vorgehensweise???

    Zitat Zitat von -Astro- Beitrag anzeigen
    Es waren bei mir 30 Teile drin, von Diesel, Replay, No Tomatoes und Maxx. Alles sauber, ganz leichte Gebrauchsspuren. Da sind 40,00€ ein echtes Schnäppchen. Und dann noch solch einen Wind machen und Recht bekommen- nee, ich ruf meinen Anwalt jetzt an.
    Auf jeden Fall... Ich versteh die Frau nicht. Anscheinend kann sie nicht lesen.
    Selbst wenn da ein paar kleine Fleckchen drauf gewesen WÄREN, hätte ich diese Sachen dann eben meinem Kind zum spielen angezogen. Hat ja auch nicht jeder ne mexx-Hose für den Spielplatz

    Vielleicht hatte Sie kein Geld mehr - Montasende - und wollte das nicht zugegen.

    Hast Du die Sachen inzwischen wenigstens zurück?

  4. #24
    FrauSchratt Gast

    Standard Re: Ich bin auf 180- ebay. Was ist denn das bitte für eine Vorgehensweise???

    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    Da haben die was geändert. Früher war immer die Grundeinstellung, dass man keine Rücknahmen anbieten. Jetzt ist es in den Angeboten, ohne eine Regel dahinter zu erkennen, manchmal voreingestellt, dass Rücknahmen möglich sind. Das muss man, wie du schon sagst, aktiv umstellen. Ist mir irgendwann mal per Zufall aufgefallen. Und wenn an das nicht tut, ist es glaube ich egal, was man im Angebot reinschreibt. Bindend ist bestimmt die Einstellung im Angebot.
    wenn mir das eine Ebayerfahrene BEkannte nicht gesagt hätte, wäre mir das nicht aufgefallen

  5. #25
    Avatar von -Astro-
    -Astro- ist offline nicht mehr Strange...

    User Info Menu

    Standard Re: Ich bin auf 180- ebay. Was ist denn das bitte für eine Vorgehensweise???

    Zitat Zitat von jennyhase Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall... Ich versteh die Frau nicht. Anscheinend kann sie nicht lesen.
    Selbst wenn da ein paar kleine Fleckchen drauf gewesen WÄREN, hätte ich diese Sachen dann eben meinem Kind zum spielen angezogen. Hat ja auch nicht jeder ne mexx-Hose für den Spielplatz

    Vielleicht hatte Sie kein Geld mehr - Montasende - und wollte das nicht zugegen.

    Hast Du die Sachen inzwischen wenigstens zurück?
    Nein und ich nehme sie auch nicht zurück

  6. #26
    FrauSchratt Gast

    Standard Re: Ich bin auf 180- ebay. Was ist denn das bitte für eine Vorgehensweise???

    Zitat Zitat von -Astro- Beitrag anzeigen
    So hab ichs eingestellt!
    Wirklich auch einestellt, oder nur unter den Angebotstext gesetzt?

  7. #27
    Avatar von -Astro-
    -Astro- ist offline nicht mehr Strange...

    User Info Menu

    Standard Re: Ich bin auf 180- ebay. Was ist denn das bitte für eine Vorgehensweise???

    Zitat Zitat von FrauSchratt Beitrag anzeigen
    Wirklich auch einestellt, oder nur unter den Angebotstext gesetzt?
    Beides!

  8. #28
    Avatar von Schnuddel3103
    Schnuddel3103 ist offline Zuckerbäcker for life

    User Info Menu

    Standard Re: Ich bin auf 180- ebay. Was ist denn das bitte für eine Vorgehensweise???

    Was für Größen sind denn dabei? Suche noch 122/128. Für 40 Euro nehm ich Deine Sachen, wenn die Größe passt!

  9. #29
    Avatar von -Astro-
    -Astro- ist offline nicht mehr Strange...

    User Info Menu

    Standard Re: Ich bin auf 180- ebay. Was ist denn das bitte für eine Vorgehensweise???

    Zitat Zitat von Schnuddel3103 Beitrag anzeigen
    Was für Größen sind denn dabei? Suche noch 122/128. Für 40 Euro nehm ich Deine Sachen, wenn die Größe passt!
    *g* 122. Ich würde eigentlich am liebsten NICHT zurücknehmen. Falls es doch dazu kommt, schreibe ich dir gern eine PN. Blusen, Hosen, Gürtel, Röcke.

  10. #30
    Mrs-Mia-Wallace Gast

    Standard Re: Ich bin auf 180- ebay. Was ist denn das bitte für eine Vorgehensweise???

    Zitat Zitat von -Astro- Beitrag anzeigen
    Nein und ich nehme sie auch nicht zurück
    Vorschlag: Du nimmst das Paket zurück. Zeigst der (assi) Tante innerlich einen Vogel und stellst die Klamotten als 3er oder 4er Sets neu ein. Kassierst das vierfache der 40 Euro und freust dich darüber. Deine Nerven werden es dir danken. Es lohnt nicht, sich wegen solcher Individuen aufzureiben.
    kaffeetante2009 gefällt dies

Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •