Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.209

    Standard @ die Bahnfahrer

    Ich hasse das ja, aber Mann bleibt daheim und braucht das Auto und Tochter freut sich schon auf's Zugfahren.

    Stuttgarter Chaos lässt im Moment gerade grüßen und selbst, wenn in 2 Wochen ein grüner Bürgermeister im Rathaus sitzt, wird es eine Woche später ja nicht behoben sein

    Lass ich mich jetzt auf ein Sparticket ein oder nehm ich doch lieber den Normalpreis ich kann zwar auch erst später in die Züge steigen (wir wohnen da strategisch günstig, so dass ich mehrere Bahnhöfe zur Auswahl habe), aber die Züge kommen eben doch alle erst aus Stuttgart, der RE genauso wie der spätere ICE.

    Hinfahrt wären das 20-30 Euro Ersparnis, Rückfahrt 30 Euro.

  2. #2
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    2.142

    Standard Re: @ die Bahnfahrer

    Du kaufst dir ganz klar ein Sparticket. Wenn die Züge unpünktlich sind dann wird die Zugbindung aufgehoben und die kannst mit jedem x-beliebigen Zug fahren. Das musst du dir aber von Schaffner bzw. am Servicepoint bestätigen lassen.
    Dann bekommt dein Ticket einen "Aufhebestempel".

  3. #3
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.209

    Standard Re: @ die Bahnfahrer

    Zitat Zitat von Weihnachts-Maumau Beitrag anzeigen
    Du kaufst dir ganz klar ein Sparticket. Wenn die Züge unpünktlich sind dann wird die Zugbindung aufgehoben und die kannst mit jedem x-beliebigen Zug fahren. Das musst du dir aber von Schaffner bzw. am Servicepoint bestätigen lassen.
    Dann bekommt dein Ticket einen "Aufhebestempel".
    Danke für die Auskunft. Das war mir nämlich nie so ganz klar und die Beratung an den Servicestellen hier in der Umgebung kannst Du vergessen. Geht mir schon mit den Verbindungen so, mal nach Alternativen von Bahnhof XY zu schauen, der von unserem Ort genauso gut erreichbar ist wie Bahnhof AB ist schon Überforderung pur.

  4. #4
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline hildegard des ere
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    74.418

    Standard Re: @ die Bahnfahrer

    Zitat Zitat von Weihnachts-Maumau Beitrag anzeigen
    Du kaufst dir ganz klar ein Sparticket. Wenn die Züge unpünktlich sind dann wird die Zugbindung aufgehoben und die kannst mit jedem x-beliebigen Zug fahren. Das musst du dir aber von Schaffner bzw. am Servicepoint bestätigen lassen.
    Dann bekommt dein Ticket einen "Aufhebestempel".
    und wenn die züge mehr als nur ein bißchen unpünktlich sind, gibts geld zurück. näheres auf de bahn-website

  5. #5
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.209

    Standard Re: @ die Bahnfahrer

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    und wenn die züge mehr als nur ein bißchen unpünktlich sind, gibts geld zurück. näheres auf de bahn-website
    Na, dann kann ich ja getrost den ICE ab Stuttgart nehmen, wenn ich im Gleisbett lande, gibt es noch Geld obenauf

  6. #6
    Gast

    Standard Re: @ die Bahnfahrer

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    und wenn die züge mehr als nur ein bißchen unpünktlich sind, gibts geld zurück. näheres auf de bahn-website
    Aber nur, wenn es nvon der Bahn verursacht ist. Als z.b. mal bei mir eine Strecke wg. Brand gesperrt war und ich 2h rumstand, da gabs kein Geld. Das ist dann höhere Gewalt.

  7. #7
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.209

    Standard Re: @ die Bahnfahrer

    Zitat Zitat von JoGa Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Gut, das ist in Stuttgart ja gesichert,... dass die Bahn Schuld hat

  8. #8
    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    2.142

    Standard Re: @ die Bahnfahrer

    ja, aber die Verspätung muss mindestens 60 Minuten betragen. Wie oft habe ich das Ziel mit nur 58 oder 59 Minuten erreicht und dann gab es nix.

    Und es muss das Endziel sein was verspätet erreicht wird.

    Letztens Reise von Hinterhofen nach Vorderhofen über Mittelhofen mit geplanten 3 Stunden Aufenthalt in Mittelhofen.
    Prima, wir wollen uns ja Mittelhofen und den Mittelalterlichen Stadtkern gern mal ansehen.
    Tja, mit mehr als zwei Stunden Verspätung kamen wir in Mittelhofen an. Stadt anschauen war da natürlich nicht mehr drin. Aber von der Bahn gab es nix weil wir den Anschluss nach Vorderhofen bekamen. Und das war ja unser Endziel.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •