Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 52
Like Tree7gefällt dies

Thema: Also falls mal die inkonsequentesten Eltern gesucht werden ...

  1. #1
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    75.712

    Standard Also falls mal die inkonsequentesten Eltern gesucht werden ...

    ... mein Mann und ich werden schwer zu toppen sein.

    *umzugskistenkaufengeh*
    Nat gefällt dies

  2. #2
    Avatar von ~lila~Q~
    ~lila~Q~ ist offline SchusselvomDienst
    Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    63.809

    Standard Re: Also falls mal die inkonsequentesten Eltern gesucht werden ...

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    ... mein Mann und ich werden schwer zu toppen sein.

    *umzugskistenkaufengeh*
    hat er nicht mehr selbst gepackt?
    Gruß die Q










  3. #3
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Die Ruhe selbst
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    68.398

    Standard Re: Also falls mal die inkonsequentesten Eltern gesucht werden ...

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    ... mein Mann und ich werden schwer zu toppen sein.

    *umzugskistenkaufengeh*


    ich habe mich heute dagegen gewehrt, das Familienbuch aus 60 gestapelten Umzugskartons rauszusuchen. Mal sehen, ob ich durchhalte.
    Manche sagen ich wäre eingebildet, dabei gibt es mich wirklich.

  4. #4
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    75.712

    Standard Re: Also falls mal die inkonsequentesten Eltern gesucht werden ...

    Zitat Zitat von ~lila~Q~ Beitrag anzeigen
    hat er nicht mehr selbst gepackt?
    Nö, natürlich nicht. War ja aus seiner Sicht nicht nötig, da er die Sachen selber holen wollte.
    Unser Hinweise, dass es anders geschickter sein könnte - geschenkt.

    Es ist jetzt so, dass das halt eine Neu-WG ist und noch gar nichts vorhanden.
    Mein Mann löst aber diese Woche ein Büro auf und außerdem haben wir ja die Küche neu gemacht.
    Sprich: Wir haben einen Haufen Zeug hier, zum Beispiel kaum gebrauchter Staubsauger, Töpfe, die mit Induktion nicht funktionieren, und und und.
    D.h. bevor die das alles neu kaufen, können wir es spendieren. Wir sind es los und die Studis sparen Geld.
    Nun brauchen die das Zeug natürlich bald und mein Mann kann auf absehbare Zeit nur dieses Wochenende fahren.
    Damit nun das Auto richtig voll wird und sich die Fahrt auch lohnt, bekommt Sohn eben auch die Sachen, die er erst später holen wollte.
    Und so werde ich eben packen nach einer Packliste, die er mir schickt.
    Und weil ich die Strecke für einen Fahrer zu lang finde, fahre ich halt mit.
    Gibt ja nichts schöneres, als ein Wochenende auf der Autobahn. *seufz*
    catweazle und Frau_in_Blau gefällt dies.

  5. #5
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    75.712

    Standard Re: Also falls mal die inkonsequentesten Eltern gesucht werden ...

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen


    ich habe mich heute dagegen gewehrt, das Familienbuch aus 60 gestapelten Umzugskartons rauszusuchen. Mal sehen, ob ich durchhalte.
    Oh, es geht los?
    Schön - umziehen ist klasse (wenn es freiwillig passiert wie bei euch).
    Die Freude auf das Neue - ach ja ...

  6. #6
    Sascha ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    172.093

    Standard Re: Also falls mal die inkonsequentesten Eltern gesucht werden ...

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Nö, natürlich nicht. War ja aus seiner Sicht nicht nötig, da er die Sachen selber holen wollte.
    Unser Hinweise, dass es anders geschickter sein könnte - geschenkt.

    Es ist jetzt so, dass das halt eine Neu-WG ist und noch gar nichts vorhanden.
    Mein Mann löst aber diese Woche ein Büro auf und außerdem haben wir ja die Küche neu gemacht.
    Sprich: Wir haben einen Haufen Zeug hier, zum Beispiel kaum gebrauchter Staubsauger, Töpfe, die mit Induktion nicht funktionieren, und und und.
    D.h. bevor die das alles neu kaufen, können wir es spendieren. Wir sind es los und die Studis sparen Geld.
    Nun brauchen die das Zeug natürlich bald und mein Mann kann auf absehbare Zeit nur dieses Wochenende fahren.
    Damit nun das Auto richtig voll wird und sich die Fahrt auch lohnt, bekommt Sohn eben auch die Sachen, die er erst später holen wollte.
    Und so werde ich eben packen nach einer Packliste, die er mir schickt.
    Und weil ich die Strecke für einen Fahrer zu lang finde, fahre ich halt mit.
    Gibt ja nichts schöneres, als ein Wochenende auf der Autobahn. *seufz*

    Jaaa, ein bisschen ähnlich war es hier auch.
    Sascha
    das war ja wohl individualtaktischer Nonsens

    Most important decisions in life are made between two people in bed
    Billy Bragg

  7. #7
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Die Ruhe selbst
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    68.398

    Standard Re: Also falls mal die inkonsequentesten Eltern gesucht werden ...

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Oh, es geht los?
    Schön - umziehen ist klasse (wenn es freiwillig passiert wie bei euch).
    Die Freude auf das Neue - ach ja ...
    ich bin erstmal zum Liebsten gezogen und habe den Großteil eingelagert. Und aus diesem Lager soll ich das Familienbuch raussuchen, weil Sohn innerhalb von 3 Tagen 2 Ausweise verbummelt hat.
    Manche sagen ich wäre eingebildet, dabei gibt es mich wirklich.

  8. #8
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    75.712

    Standard Re: Also falls mal die inkonsequentesten Eltern gesucht werden ...

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen

    Jaaa, ein bisschen ähnlich war es hier auch.

  9. #9
    Avatar von Andrea
    Andrea ist offline besser is
    Registriert seit
    09.08.2003
    Beiträge
    75.712

    Standard Re: Also falls mal die inkonsequentesten Eltern gesucht werden ...

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    ich bin erstmal zum Liebsten gezogen und habe den Großteil eingelagert. Und aus diesem Lager soll ich das Familienbuch raussuchen, weil Sohn innerhalb von 3 Tagen 2 Ausweise verbummelt hat.
    Auch nicht schlecht.
    Unser Schlaumeier hat gestern eine nächtliche Irrfahrt durch das Badische mit dem Zug hingelegt.
    Das übt er noch ... :)

  10. #10
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Die Ruhe selbst
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    68.398

    Standard Re: Also falls mal die inkonsequentesten Eltern gesucht werden ...

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Auch nicht schlecht.
    Unser Schlaumeier hat gestern eine nächtliche Irrfahrt durch das Badische mit dem Zug hingelegt.
    Das übt er noch ... :)


    Der Sohn des LG ist zumindestens in Fr. angekommen.
    Manche sagen ich wäre eingebildet, dabei gibt es mich wirklich.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •