Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.140

    Standard da schlummert's auf dem Sofa

    Tochter hatte heute morgen schon Kopfschmerzen, Nurofen geschluckt und tapfer zur Schule. Nach dem Mittagessen Bauchschmerzen. Kopfschmerzen war zwischendurch besser, aber noch immer nicht ganz weg. Sie legte sich auf's Sofa, bekam Wärmflasche verpasst und schlief binnen weniger Minuten ein.

    Hoffentlich ist nachher alles gut und es kam nur von den letzten unruhigen Nächten und kein Vorbote einer Migräne wie im Sommer!

    Und wehe irgendein Paketdienst bimmelt das Kind wach!!!

  2. #2
    ninchen09 ist offline enthusiast
    Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    383

    Standard Re: da schlummert's auf dem Sofa

    Gute Besserung!
    "Kinder sind nur freundliche Lichtstrahlen des Himmels und Gottesgrüße, sondern auch ernste Fragen aus der Ewigkeit und schwere Aufgaben für die Zukunft."
    Friedrich Schleiermacher

  3. #3
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    43.888

    Standard Re: da schlummert's auf dem Sofa

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Tochter hatte heute morgen schon Kopfschmerzen, Nurofen geschluckt und tapfer zur Schule. Nach dem Mittagessen Bauchschmerzen. Kopfschmerzen war zwischendurch besser, aber noch immer nicht ganz weg. Sie legte sich auf's Sofa, bekam Wärmflasche verpasst und schlief binnen weniger Minuten ein.

    Hoffentlich ist nachher alles gut und es kam nur von den letzten unruhigen Nächten und kein Vorbote einer Migräne wie im Sommer!

    Und wehe irgendein Paketdienst bimmelt das Kind wach!!!
    Gute Besserung!


  4. #4
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    70.606

    Standard Re: da schlummert's auf dem Sofa

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    Tochter hatte heute morgen schon Kopfschmerzen, Nurofen geschluckt und tapfer zur Schule. Nach dem Mittagessen Bauchschmerzen. Kopfschmerzen war zwischendurch besser, aber noch immer nicht ganz weg. Sie legte sich auf's Sofa, bekam Wärmflasche verpasst und schlief binnen weniger Minuten ein.

    Hoffentlich ist nachher alles gut und es kam nur von den letzten unruhigen Nächten und kein Vorbote einer Migräne wie im Sommer!

    Und wehe irgendein Paketdienst bimmelt das Kind wach!!!
    Gute Besserung, kannst die Klingel nicht abstellen?

  5. #5
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende
    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    10.140

    Standard Re: da schlummert's auf dem Sofa

    Zitat Zitat von keklik Beitrag anzeigen
    Gute Besserung, kannst die Klingel nicht abstellen?
    Nee, geht nicht und prombt kam Post. Tochter war aber eh am Aufwachen. Ihr ging es dann erst gegen später etwas besser, dann aber wieder Kopfschmerzen. Sie konnte ewig nicht einschlafen und war darüber verzweifelt, weil sie heute nicht wieder Kopfschmerzen haben will.
    Die Nacht war dann wieder unruhig, aber heute morgen ging es ihr besser.

    Bei ihr tritt wohl langsam die erste Entspannungsphase nach den letzten Monaten ein. Im Sommer hatte sie wieder eine Anaphylaxie, Auslöser ist nach wie vor unbekannt, ein Verdacht hat sich erst man nicht bestätigt, Ergebnis bekamen wir aber erst vor kurzem. Was insofern gut ist, dass die Diät nicht weiter eingeschränkt werden muss und ihr damit eine große Angst und Last genommen ist. Nach der Anaphylaxie hatte sie noch 2 heftige Migräneanfälle mit Spuckerei über den gesamten Tag, so dass wir im Urlaub auch im Krankenhaus waren.
    Der Zeitpunkt für den ganzen Mist konnte natürlich nicht besser liegen als vor dem Schulwechsel. Angst, Wut, Verzweiflung lösten sich munter ab. An einem Abend ist sie so verzweifelt, dass ich sie nicht mehr beruhigen konnte. Sind dann zum Kinderarzt, der ein ganz tolles Gespräch mit ihr führte.
    Mittlerweile ist sie aber gut in der Schule angekommen, Lehrer machen auch sehr gut mit und die Klasse ist sehr angenehm. Es sind auch noch andere chronisch kranke Kinder dabei, die sich als ich zur Aufklärung da war, eingebracht haben. Tat auch diesen Kindern gut, in diesem Rahmen über ihre Erkrankungen kurz zu berichten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •