Ergebnis 1 bis 10 von 10
Like Tree2gefällt dies
  • 1 Post By Sire
  • 1 Post By Wintersonne2011

Thema: Freilandmuseum Wackershofen

  1. #1
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.312

    Standard Freilandmuseum Wackershofen

    war jemand dieses Jahr schon im Freilandmuseum in Wackershofen und kann mir sagen, ob es zu empfehlen ist, dort im Gasthof zu essen? Gibt es hier jemand mit Erfahrung?

  2. #2
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.312

    Standard Re: Freilandmuseum Wackershofen

    schieb.

  3. #3
    Avatar von simili
    simili ist offline I did it my way
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    13.971

    Standard Re: Freilandmuseum Wackershofen

    Zitat Zitat von freunde Beitrag anzeigen
    war jemand dieses Jahr schon im Freilandmuseum in Wackershofen und kann mir sagen, ob es zu empfehlen ist, dort im Gasthof zu essen? Gibt es hier jemand mit Erfahrung?

    Unser Besuch des Museums und des Gasthofs ist jetzt 13 Jahre her. Damals war es gut. Wie es jetzt ist?

    Ich würde es einfach ausprobieren.
    Je schwächer das Argument, desto stärker die Worte.
    Ludwig Wittgenstein

  4. #4
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.312

    Standard Re: Freilandmuseum Wackershofen

    Zitat Zitat von simili Beitrag anzeigen
    Unser Besuch des Museums und des Gasthofs ist jetzt 13 Jahre her. Damals war es gut. Wie es jetzt ist?

    Ich würde es einfach ausprobieren.
    In den letzten 13 Jahren hat sich viel dort verändert.

    Wir werden es wohl ausprobieren, allerdings mit Gästen. Da habe ich dann kein gutes Gefühl, wenn ich nicht weiss, ob alles o.k. ist. Wir sind aber sowieso dort, weil da eine interessante Veranstaltung an dem Tag dort ist.
    Der Besuch geht nach der Variante, wir versuchen es einfach mal.

    Kürzlich wollten Mann und ich es ausprobieren, an einem Sonntag abend. Der Gastraum war ausser uns komplett leer und als nach 15 Minuten immer noch keine Bedienung erschienen ist (die haben uns gesehen, als wir gekommen sind) und ich dann gefragt habe, ob wir was bekommen kam ein ja ja. Daraufhin wurde die Fußballübertragung in der Küche lauter gemacht und niemand kam zu uns. Nach über 20 Minuten sind wir dann ohne bestellen zu können, wieder gegangen.

  5. #5
    Avatar von simili
    simili ist offline I did it my way
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    13.971

    Standard Re: Freilandmuseum Wackershofen

    Zitat Zitat von freunde Beitrag anzeigen
    In den letzten 13 Jahren hat sich viel dort verändert.

    Wir werden es wohl ausprobieren, allerdings mit Gästen. Da habe ich dann kein gutes Gefühl, wenn ich nicht weiss, ob alles o.k. ist. Wir sind aber sowieso dort, weil da eine interessante Veranstaltung an dem Tag dort ist.
    Der Besuch geht nach der Variante, wir versuchen es einfach mal.

    Kürzlich wollten Mann und ich es ausprobieren, an einem Sonntag abend. Der Gastraum war ausser uns komplett leer und als nach 15 Minuten immer noch keine Bedienung erschienen ist (die haben uns gesehen, als wir gekommen sind) und ich dann gefragt habe, ob wir was bekommen kam ein ja ja. Daraufhin wurde die Fußballübertragung in der Küche lauter gemacht und niemand kam zu uns. Nach über 20 Minuten sind wir dann ohne bestellen zu können, wieder gegangen.


    Wenn ich unsicher wäre, würde ich nach dem Museumsbesuch in einem mir bekannten Gasthof essen gehen.
    Je schwächer das Argument, desto stärker die Worte.
    Ludwig Wittgenstein

  6. #6
    Avatar von Sire
    Sire ist offline ErElerin im Hintergrund
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    5.500

    Standard Re: Freilandmuseum Wackershofen

    Zitat Zitat von freunde Beitrag anzeigen

    Kürzlich wollten Mann und ich es ausprobieren, an einem Sonntag abend. Der Gastraum war ausser uns komplett leer und als nach 15 Minuten immer noch keine Bedienung erschienen ist (die haben uns gesehen, als wir gekommen sind) und ich dann gefragt habe, ob wir was bekommen kam ein ja ja. Daraufhin wurde die Fußballübertragung in der Küche lauter gemacht und niemand kam zu uns. Nach über 20 Minuten sind wir dann ohne bestellen zu können, wieder gegangen.
    Genau aus diesen Grund würde ich dort nicht hingehen und mir einen bekannten Gasthof suchen.
    kaffeetante2009 gefällt dies
    Gruß Sire

    Lieblingsspruch vom großen Sohn:
    "Wenn das die Lösung ist, da hätte ich gerne das Problem zurück!"

    http://www.animaatjes.de/mini-bilder/mini-bilder/verkehr/TR10Car03.gif
    ...und momentaner Lieblingsspruch vom kleinen Sohn:
    Leben: geile Grafik, Scheixx-Inhalt




  7. #7
    Gast

    Standard Re: Freilandmuseum Wackershofen

    kaffeetante2009 gefällt dies

  8. #8
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.312

    Standard Re: Freilandmuseum Wackershofen @ sire, wintersonne und simili

    ich wollte dort auch nicht mehr essen, nach dieser Erfahrung kürzlich.

    Meine Eltern (und die zahlen das auch) meinten, wir sollten denen noch mal eine Chance geben.

    Ich werde morgen noch mal mit ihnen sprechen. Im Nachbarort von dort kann man nämlich hervorragend Essen gehen und kostet auch nicht viel mehr.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Freilandmuseum Wackershofen @ sire, wintersonne und simili


  10. #10
    neue-freunde ist offline Legende
    Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    11.312

    Standard Re: Freilandmuseum Wackershofen @ sire, wintersonne und simili

    Zitat Zitat von Wintersonne2011 Beitrag anzeigen
    Ich gebe nur dem eine zweite Chance, bei dem es mir (kürzlich) noch gut gefallen hat.

    Wenn der Stammitaliener vor lauter Fußball einmal nicht den gewohnten Service wie sonst bietet, schreckt mich das sicherlich nicht für den Rest meines Lebens ab.

    Aber scheinbar war doch von Euch niemand in den letzten zig Jahren dort gewesen- also, so what?!

    Wobei bei uns eigentlich der bestimmt, der zahlt.
    Ist bestimmt 5 Jahre her, dass wir dort das letzte mal gegessen haben. Unter dem alten Pächter.

    Mit dem bestimmen: wir laden ein, bekommen bezahlt (ist bei uns so üblich, hört sich komisch an, ich weiss). Nachdem ich jetzt hier noch keine Erfahrungsberichte bekommen habe, tendiere ich zu auswärts essen und erst dann dort hin.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •