Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57
Like Tree9gefällt dies

Thema: Geräusche die einem den letzten Nerv rauben können.....

  1. #1
    Avatar von Stolluba
    Stolluba ist offline Flotte Studentin
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    24.796

    Standard Geräusche die einem den letzten Nerv rauben können.....

    ... welche sind das für Euch?

    Komme gerade drauf weil erst eine SMS von meinem Mann kam, der sich mit Baustellenlärm von der Autobahn konfrontiert sieht, und gleichzeitig seit einer halben Stunde einer meiner Bewohner immer wieder den Gang auf und ab läuft und dabei mit seinen Filzschlappen furchtbar schlurft

    Auch ganz schrecklich finde ich die Geräusche die so ein Nintendo DS von sich gibt wenn meine Kinder Pokemon spielen

  2. #2
    Avatar von Foxlady
    Foxlady ist offline Urgestein
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    86.090

    Standard Re: Geräusche die einem den letzten Nerv rauben können.....

    Zitat Zitat von Stolluba Beitrag anzeigen
    ... welche sind das für Euch?

    Komme gerade drauf weil erst eine SMS von meinem Mann kam, der sich mit Baustellenlärm von der Autobahn konfrontiert sieht, und gleichzeitig seit einer halben Stunde einer meiner Bewohner immer wieder den Gang auf und ab läuft und dabei mit seinen Filzschlappen furchtbar schlurft

    Auch ganz schrecklich finde ich die Geräusche die so ein Nintendo DS von sich gibt wenn meine Kinder Pokemon spielen

    Ein Hund im Haus, wenn der abends sein Wuff...wuff.....wufff.....wufff... ablässt. Und das manchmal ne Stunde lang.

    Oder wenn einer ständig wie ein Tick hochzieht. Bäh!




  3. #3
    Avatar von Sarah29
    Sarah29 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    15.752

    Standard Re: Geräusche die einem den letzten Nerv rauben können.....

    Zitat Zitat von Stolluba Beitrag anzeigen
    ... welche sind das für Euch?

    Komme gerade drauf weil erst eine SMS von meinem Mann kam, der sich mit Baustellenlärm von der Autobahn konfrontiert sieht, und gleichzeitig seit einer halben Stunde einer meiner Bewohner immer wieder den Gang auf und ab läuft und dabei mit seinen Filzschlappen furchtbar schlurft

    Auch ganz schrecklich finde ich die Geräusche die so ein Nintendo DS von sich gibt wenn meine Kinder Pokemon spielen
    Ich kann glücklicherweise die meisten Geräusche ganz gut ausblenden. Was aber gar nicht geht:
    1.) das Geräusch, wenn jemand beim Essen mit dem Messer über den Teller schneidet
    2.) das Quietschen von Kreide, wenn an eine Tafel geschrieben wird
    3.) das Gezwitscher der beiden Kanarienvögel meiner Eltern
    Vertrauen ist der Wille, sich verletzlich zu zeigen. (Osterloh/Weibel)

  4. #4
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: Geräusche die einem den letzten Nerv rauben können.....

    Zitat Zitat von Stolluba Beitrag anzeigen
    ... welche sind das für Euch?

    Komme gerade drauf weil erst eine SMS von meinem Mann kam, der sich mit Baustellenlärm von der Autobahn konfrontiert sieht, und gleichzeitig seit einer halben Stunde einer meiner Bewohner immer wieder den Gang auf und ab läuft und dabei mit seinen Filzschlappen furchtbar schlurft

    Auch ganz schrecklich finde ich die Geräusche die so ein Nintendo DS von sich gibt wenn meine Kinder Pokemon spielen
    kreissägen in der nachbarschaft

    überhaupt maschinen die lärm verursachen

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Geräusche die einem den letzten Nerv rauben können.....

    Zitat Zitat von Stolluba Beitrag anzeigen
    ... welche sind das für Euch?

    Komme gerade drauf weil erst eine SMS von meinem Mann kam, der sich mit Baustellenlärm von der Autobahn konfrontiert sieht, und gleichzeitig seit einer halben Stunde einer meiner Bewohner immer wieder den Gang auf und ab läuft und dabei mit seinen Filzschlappen furchtbar schlurft

    Auch ganz schrecklich finde ich die Geräusche die so ein Nintendo DS von sich gibt wenn meine Kinder Pokemon spielen
    Kann ich nicht genau sagen, aber ich habe grade Gänsehaut *g*

    Hochziehen von Rotze.
    Husten was sich nach fast kotzen anhört.....

    Das beides sind Sachen wo ich fast Brechreiz kriege.





    Helle Stimmen. Finde ich gruselig wenn sie kreischend wirken. (Kinder zB )
    Alles was "schrill" ist mag ich nicht.
    Oder....
    Plötzliche Geräusche wie ein Knall.
    Ich erschrecke zu Tode.

    Ich könnte WUNDERBAR im Auto auf der Autobahn schlafen.
    Gleichmäßige Abrollgeräusche der Reifen.
    Motorgeräusche auch gleichmäßig.

    *schnarch*

    Aber wehe es kommt was "plötzliches".

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Geräusche die einem den letzten Nerv rauben können.....

    Zitat Zitat von Stolluba Beitrag anzeigen
    ... welche sind das für Euch?

    Komme gerade drauf weil erst eine SMS von meinem Mann kam, der sich mit Baustellenlärm von der Autobahn konfrontiert sieht, und gleichzeitig seit einer halben Stunde einer meiner Bewohner immer wieder den Gang auf und ab läuft und dabei mit seinen Filzschlappen furchtbar schlurft

    Auch ganz schrecklich finde ich die Geräusche die so ein Nintendo DS von sich gibt wenn meine Kinder Pokemon spielen
    Ess und Trinkgeräusche. Sei es das geschmatzt, geknackt wird und am besten mit offenem Mund. Wooooooooah.
    Und beim Trinken. Wenn geschlürft oder gegluckst wird. Da mutier ich ganz schnell zur Furie.
    Da stellen sich mir alle Haare zu Berge.

    Liegt aber daran, das das meine Eltern immer so gemacht haben.

    Mein Vater hat alles geschlürft. Ob heiß, lau oder kalt. Das war für ihn das Höchste der Gefühle.
    Und beim essen genauso. Ich sach nur Äpfel.

    Und ich musste immer neben meinem Vater sitzen.
    Geändert von Malve1 (13.10.2012 um 22:43 Uhr)

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Geräusche die einem den letzten Nerv rauben können.....

    Formel 1 Rennen. Schnarchen. Geschlürfe beim Suppenessen. Kaugummigeknatsche. Motorlärm, insbesondere Motorräder. Uzuzuz Musik, die zwar über den Kopfhörer gehört wird, aber so laut aufgedreht ist, dass man drei Reihen weiter weg im Bus noch etwas davon hat. Wie meine Arbeitskollegin tippt. :rolleyes: Ernsthaft, die könnte den Text genauso gut in Marmortafeln klopfen, es gäbe keinen Unterschied.

    Ansonsten mag ich Menschen aber prinzipiell.
    Malve1 gefällt dies

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Geräusche die einem den letzten Nerv rauben können.....

    schnarchen...ich schwöre, ich kill ihn irgendwann.....

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Geräusche die einem den letzten Nerv rauben können.....

    Clarissa, die_Curly und MikeLodeon gefällt dies.

  10. #10
    Avatar von Sarah29
    Sarah29 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    15.752

    Standard Re: Geräusche die einem den letzten Nerv rauben können.....

    Zitat Zitat von Malve1 Beitrag anzeigen
    Ess und Trinkgeräusche. Sei es das geschmatzt, geknackt wird und am besten mit offenem Mund. Wooooooooah.
    Und beim Trinken. Wenn geschlürft oder gegluckst wird. Da mutier ich ganz schnell zur Furie.
    Da stellen sich mir alle Haare zu Berge.

    Liegt aber daran, das das meine Eltern immer so gemacht haben.

    Mein Vater hat alles geschlürft. Ob heiß, lau oder kalt. Das war für ihn das Höchste der Gefühle.
    Und beim essen genauso. Ich sach nur Äpfel.

    Und ich musste immer neben meinem Vater sitzen.
    Jetzt, wo Du es sagst: Essgeräusche sind wirklich schlimm. Wenn jemand schmatzt oder schlürft, vergeht mir augenblicklich der Appetit.
    Vertrauen ist der Wille, sich verletzlich zu zeigen. (Osterloh/Weibel)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •