Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    caracho ist gerade online Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    13.814

    Standard Sogt amoi (Zimt)

    Ich hab ein Rezept in der Zeitung gefunden, das ich heute nachkoche: Kalbfleisch mit Quitten. Hörte sich interessant an.
    Da hinein sollten 2 Zimtstangen, ich hab aber gestern keine gefunden.
    Wieviel Zimtpulver sollte ich hineintun, um das irgendwie wettzumachen?
    ich hab mal aufs Geratewohl 1 Teelöffel reingetan, riechen tut's schon mal gut.
    Ist es übrigens normal, dass die Quitten so hart sind? Die gehen ja total schwer zu schälen. Ich hab die noch nie verwertet, hatte aber mal Lust auf was anderes.
    Dazu mache ich heute abend Couscouskörner- schleck

    Tonnerre

  2. #2
    Avatar von Effendi
    Effendi ist gerade online irgendwie
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    6.210

    Standard Re: Sogt amoi (Zimt)

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Ich hab ein Rezept in der Zeitung gefunden, das ich heute nachkoche: Kalbfleisch mit Quitten. Hörte sich interessant an.
    Da hinein sollten 2 Zimtstangen, ich hab aber gestern keine gefunden.
    Wieviel Zimtpulver sollte ich hineintun, um das irgendwie wettzumachen?
    ich hab mal aufs Geratewohl 1 Teelöffel reingetan, riechen tut's schon mal gut.
    Ist es übrigens normal, dass die Quitten so hart sind? Die gehen ja total schwer zu schälen. Ich hab die noch nie verwertet, hatte aber mal Lust auf was anderes.
    Dazu mache ich heute abend Couscouskörner- schleck
    1 Teelöffel kommt mir fast etwas viel vor, aber rausnehmen kannst ihn je jetzt eh nicht mehr
    Und ja - die sind roh steinhart. Hab gestern 3 in feine Scheiben geschnitten für Quittenpfannkuchen, war das eine Arbeit...
    Gruß,

    Effendi

    mit goßem Mädel 02/2010


    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  3. #3
    Avatar von Wir.und.Ihr
    Wir.und.Ihr ist offline Owned by a Husky
    Registriert seit
    17.12.2010
    Beiträge
    12.610

    Standard Re: Sogt amoi (Zimt)

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Ich hab ein Rezept in der Zeitung gefunden, das ich heute nachkoche: Kalbfleisch mit Quitten. Hörte sich interessant an.
    Da hinein sollten 2 Zimtstangen, ich hab aber gestern keine gefunden.
    Wieviel Zimtpulver sollte ich hineintun, um das irgendwie wettzumachen?
    ich hab mal aufs Geratewohl 1 Teelöffel reingetan, riechen tut's schon mal gut.
    Ist es übrigens normal, dass die Quitten so hart sind? Die gehen ja total schwer zu schälen. Ich hab die noch nie verwertet, hatte aber mal Lust auf was anderes.
    Dazu mache ich heute abend Couscouskörner- schleck
    Das Rezept ist ja arabisch angehaucht, das verträgt Zimt. Der Tl wird gut verkochen.
    (Ich koche das immer mit Rind, weil ich kein Lamm mag. Ja, die Quitten sind hart, aber ungemein köstlich im Fleischeintopf.) Aber bist du sicher, dass du keine Zimtstangen findest? Ich hab immer das Gefühl, dass die eine Zimststange einen weniger penentranten Zimtgeschmack verursacht.
    Das Internet, unendliche Weiten...
    https://thefpl.us/

  4. #4
    caracho ist gerade online Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    13.814

    Standard Re: Sogt amoi (Zimt)

    Zitat Zitat von Wir.und.Ihr Beitrag anzeigen
    Das Rezept ist ja arabisch angehaucht, das verträgt Zimt. Der Tl wird gut verkochen.
    (Ich koche das immer mit Rind, weil ich kein Lamm mag. Ja, die Quitten sind hart, aber ungemein köstlich im Fleischeintopf.) Aber bist du sicher, dass du keine Zimtstangen findest? Ich hab immer das Gefühl, dass die eine Zimststange einen weniger penentranten Zimtgeschmack verursacht.
    Ja, ich denke auch, riechen tut's schon mal köstlich. Und da passen doch Couscouskörner sicher gut dazu.
    Ich hab Kalbfleisch genommen. Aber wir essen auch gerne Lamm- geht das auch mit Quitten?
    Ich dachte schon, die sind noch nicht reif. Aber wenn das normal ist... sie sind auch sofort nach 2 Minuten kochen weich gewesen.
    Boah, ich freu mich schon auf heute abend.

    Tonnerre

  5. #5
    caracho ist gerade online Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    13.814

    Standard Re: Sogt amoi (Zimt)

    Zitat Zitat von Effendi Beitrag anzeigen
    1 Teelöffel kommt mir fast etwas viel vor, aber rausnehmen kannst ihn je jetzt eh nicht mehr
    Und ja - die sind roh steinhart. Hab gestern 3 in feine Scheiben geschnitten für Quittenpfannkuchen, war das eine Arbeit...
    Schmecken die eigentlich ähnlich wie Kürbis oder ganz anders?
    Mit Quitten kenne ich mich gar nicht aus.
    Also riechen tut's schonmal sehr gut.

    Tonnerre

  6. #6
    Avatar von Effendi
    Effendi ist gerade online irgendwie
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    6.210

    Standard Re: Sogt amoi (Zimt)

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Schmecken die eigentlich ähnlich wie Kürbis oder ganz anders?
    Mit Quitten kenne ich mich gar nicht aus.
    Also riechen tut's schonmal sehr gut.
    Ne, ganz anders! Ist schon klar als Obst zu erkennen, aber, hm, sehr schwer zu beschreiben - die haben einen ganz eigenen Geschmack.
    Mich wundert, dass deine nach 2 Minuten weich waren - wir haben letztens versucht eine "Bratquitte" zusammen mit Bratäpfeln zu machen. Die Äpfel sind schon zu Muß zerfallen und die Quitten waren immer noch viel zu hart zum löffeln (eher wie ein ungekochter Apfel)
    Gruß,

    Effendi

    mit goßem Mädel 02/2010


    "Du bist der oanzige Mensch, der den ganz´n Tag nur Schotter red´t und am Am´d no sympatisch is - des is a Begabung! Des hab i da scho amoi g´sagt...
    Damit konnst D´as weit bringa, grad in unsara Zeit!

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Sogt amoi (Zimt)

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Ich hab ein Rezept in der Zeitung gefunden, das ich heute nachkoche: Kalbfleisch mit Quitten. Hörte sich interessant an.
    Da hinein sollten 2 Zimtstangen, ich hab aber gestern keine gefunden.
    Wieviel Zimtpulver sollte ich hineintun, um das irgendwie wettzumachen?
    ich hab mal aufs Geratewohl 1 Teelöffel reingetan, riechen tut's schon mal gut.
    Ist es übrigens normal, dass die Quitten so hart sind? Die gehen ja total schwer zu schälen. Ich hab die noch nie verwertet, hatte aber mal Lust auf was anderes.
    Dazu mache ich heute abend Couscouskörner- schleck
    Ich habe Zimtstangen aber nicht das Rezept! Das hätte ich gerne *büdde* *liebguck*

  8. #8
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.372

    Standard Re: Sogt amoi (Zimt)

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    I
    ich hab mal aufs Geratewohl 1 Teelöffel reingetan, riechen tut's schon mal gut.
    Ist es übrigens normal, dass die Quitten so hart sind? Die gehen ja total schwer zu schälen. Ich hab die noch nie verwertet, hatte aber mal Lust auf was anderes.
    Dazu mache ich heute abend Couscouskörner- schleck
    Klingt gut, nur mit dem Zimt wäre ich sparsamer gewesen und das Klab hätte ich auch weggelassen. (KALB meine ich!)
    Rohe Quitten sind immer bockelhart, dabei schmecken sie verarbeitet so samtig-weich!!!
    Geändert von Mamawombie (31.10.2012 um 15:07 Uhr)

  9. #9
    Avatar von Tonks77
    Tonks77 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    2.370

    Standard Re: Sogt amoi (Zimt)

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Ich hab ein Rezept in der Zeitung gefunden, das ich heute nachkoche: Kalbfleisch mit Quitten. Hörte sich interessant an.
    Da hinein sollten 2 Zimtstangen, ich hab aber gestern keine gefunden.
    Wieviel Zimtpulver sollte ich hineintun, um das irgendwie wettzumachen?
    ich hab mal aufs Geratewohl 1 Teelöffel reingetan, riechen tut's schon mal gut.
    Ist es übrigens normal, dass die Quitten so hart sind? Die gehen ja total schwer zu schälen. Ich hab die noch nie verwertet, hatte aber mal Lust auf was anderes.
    Dazu mache ich heute abend Couscouskörner- schleck
    Wo muss ich hin und wann soll ich da sein?

    Ansonsten hätte ich gerne das Rezept.

  10. #10
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    23.372

    Standard Re: Sogt amoi (Zimt)

    Zitat Zitat von caracho Beitrag anzeigen
    Schmecken die eigentlich ähnlich wie Kürbis oder ganz anders?
    Mit Quitten kenne ich mich gar nicht aus.
    Also riechen tut's schonmal sehr gut.
    Caro, wieso kennst du Quitten nicht???
    Das ist Obst, aber nur in gekochtem Zustand genießbar. Ich kenne es vor allem als Gelee aufs Brot und als mehr oder weniger weiches Quittenbrot, das wir an Weihnachten essen (ist dann in der Regel zu 2 mal 2 cm großen Rauten geschnitten, nicht, dass du denkst, das wäre ein echtes Brot).
    Manchmal gibt es das auch in Beimengung zu Apfel- oder Birnensaft, selten pur. Hat, glaube ich, zu viel Gerbsäure.
    Den ersten Quittensaft habe ich übrigens in Fonkreisch getrunken (und seither weiß ich, dass sie dort den schönen Namen coings haben, das kommt direkt hinter quetsches).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •