Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41
Like Tree1gefällt dies

Thema: Falls Ihr eine habt: wie habt Ihr Eure Putzfrau gefunden?

  1. #21
    einspluseinsist4 Gast

    Standard Re: Falls Ihr eine habt: wie habt Ihr Eure Putzfrau gefunden?

    Wir hatten einen Flyer im Briefkasten Wir haben 'ne Firma, mit fester Bezugsperson (Urlaub und Krankheit dann halt Vertretung).
    Und klar laß ich die Putzkraft allein hier rein.

    Zitat Zitat von malsi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Seit wir eine größere Wohnung haben wird die Putzerei immer mehr zur Belastung. Zumindest alle zwei Wochen müsste mal jemand gründlicher Hand anlegen (wir sind beide berufstätig, Kinder sind mit G8 und Musik und Sport auch eingespannt).

    Wir haben aber keine Ahnung, wie man eine Perle findet. Solche Firmen, die Personen vermitteln, sind auch ziemlich teuer und wahrscheinlich kriegen die Arbeitskräfte nur einen ganz geringen Lohn.

    Wie ist das bei Euch gelaufen? Erfahrungen? Lasst Ihr die Putzfrau allein in die Wohnung oder seid Ihr dabei?

    Danke für Tipps
    Malsi

  2. #22
    Avatar von MajaMayer
    MajaMayer ist offline willyseine

    User Info Menu

    Standard Re: Falls Ihr eine habt: wie habt Ihr Eure Putzfrau gefunden?

    Zitat Zitat von malsi Beitrag anzeigen
    Wie ist das bei Euch gelaufen? Erfahrungen? Lasst Ihr die Putzfrau allein in die Wohnung oder seid Ihr dabei?
    Meine Perle hab ich über meine Freundin - und ich hab ihr sofort einen Schlüssel gegeben, sie ist immer alleine hier, wir kommunizieren über Zettelchen.
    LG
    Maja



    Wenn der Sommer nicht mehr weit ist
    und der Himmel ein Opal
    weiss ich, dass das meine Zeit ist,
    weil die Welt dann wie ein Weib ist,
    und die Lust schmeckt nicht mehr schal.
    (Konstantin Wecker)


    http://www.youtube.com/watch?v=HNKvRIRBdy4&NR=1


    http://www.youtube.com/watch?v=FRLBS...eature=related

  3. #23
    Nudelholz67 Gast

    Standard Re: Falls Ihr eine habt: wie habt Ihr Eure Putzfrau gefunden?

    Zitat Zitat von malsi Beitrag anzeigen
    Wie ist das bei Euch gelaufen? Erfahrungen? Lasst Ihr die Putzfrau allein in die Wohnung oder seid Ihr dabei?
    Ich hatte eine Weile eine Putzfrau, als die Kinder sehr klein waren.

    Leider war sie sehr indiskret, ich weiß intime Dinge von einigen Leuten im Ort und auch von meinen Kunden, dort hat sie ebenfalls geputzt. Sie hat hemmungslos in Schränken spioniert und sich nicht an die Wünsche der Auftraggeber gehalten, und war auch noch doof genug, mir das bühwarm zu erzählen.

    Bei mir war sie auch deshalb nie alleine, und ich habe seitdem keine Putzfrau mehr. Zwar haben wir immer wieder ernsthaft darüber nachgedacht, aber ich kann einfach nicht mehr vertrauen. Echt blöd, ich weiß.

    Die hier erwähnten Putzroboter klingen aber echt toll *begeistertbin* !

  4. #24
    mehrMeer Gast

    Standard Re: Falls Ihr eine habt: wie habt Ihr Eure Putzfrau gefunden?

    Zitat Zitat von malsi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Seit wir eine größere Wohnung haben wird die Putzerei immer mehr zur Belastung. Zumindest alle zwei Wochen müsste mal jemand gründlicher Hand anlegen (wir sind beide berufstätig, Kinder sind mit G8 und Musik und Sport auch eingespannt).

    Wir haben aber keine Ahnung, wie man eine Perle findet. Solche Firmen, die Personen vermitteln, sind auch ziemlich teuer und wahrscheinlich kriegen die Arbeitskräfte nur einen ganz geringen Lohn.

    Wie ist das bei Euch gelaufen? Erfahrungen? Lasst Ihr die Putzfrau allein in die Wohnung oder seid Ihr dabei?

    Danke für Tipps
    Malsi
    Hallo,

    unsere jetzige Putzfrau hat mein Mann organisiert, weil er ihren Mann kennt und wusste, dass seine Frau putzen geht.
    War allerdings etwas schwer, sie zu überreden, denn sie hat schon genug Putzstellen gehabt und kaum noch was frei.. aber als sie das Chaos bei uns gesehen hat und meine drei Kinder mittendrin sagte sie nur: also, ich lehne eigentlich alle Neuanfragen ab, aber hier kann ich einfach nicht nein sagen, ihr braucht meine Hilfe wirklich.
    Sie hat einen Haustürschlüssel und kommt und geht also selbständig.. da wir morgens ab 7.30 schon weg sind,kann sie auch keiner reinlasssen.. aber ich vertraue ihr voll und ganz.. sie putzt auch schon 20 Jahre bei Bekannten und ansässigen Friseursalon und die berichten alle nur Gutes.. sie ist jetzt auch schon 2 Jahre bei uns.

  5. #25
    claud1979 ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Falls Ihr eine habt: wie habt Ihr Eure Putzfrau gefunden?

    Zitat Zitat von malsi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Seit wir eine größere Wohnung haben wird die Putzerei immer mehr zur Belastung. Zumindest alle zwei Wochen müsste mal jemand gründlicher Hand anlegen (wir sind beide berufstätig, Kinder sind mit G8 und Musik und Sport auch eingespannt).

    Wir haben aber keine Ahnung, wie man eine Perle findet. Solche Firmen, die Personen vermitteln, sind auch ziemlich teuer und wahrscheinlich kriegen die Arbeitskräfte nur einen ganz geringen Lohn.

    Wie ist das bei Euch gelaufen? Erfahrungen? Lasst Ihr die Putzfrau allein in die Wohnung oder seid Ihr dabei?

    Danke für Tipps
    Malsi
    Nur wenn wir nicht daheim sind. Ich würde das nicht wollen wenn wir hier sind. Eine gute zu finden ist reine Glückssache. Eine war zweimal da- die wollte ich nicht behalten. Dann kam eine Bekannte übergangsweise die super war aber keine Zeit hatte. Während dieser Zeit haben wir unsere jetzige über Zeitung gesucht und gefunden. Sie ist perfekt.

  6. #26
    chilanga Gast

    Standard Re: Falls Ihr eine habt: wie habt Ihr Eure Putzfrau gefunden?

    Wir haben unsere mit der Wohnung übernommen, ein echter Glücksgriff.
    Sie kommt, wenn jemand hier ist, und bleibt dann alleine.

  7. #27
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere

    User Info Menu

    Standard Re: Falls Ihr eine habt: wie habt Ihr Eure Putzfrau gefunden?

    Zitat Zitat von justme Beitrag anzeigen
    Wir haben keine menschliche "Perle", sondern mittlerweile zwei Putz-Roboter, den Roomba zum Saugen und den Scooba zum feucht wischen. Vor allem der Roomba saugt halt das ganze Stockwerk, wenn wir arbeiten sind, und wenn wir nachmittags heim kommen, sitzt er wieder aufgeladen in seiner Station und wartet darauf, das nächste Stockwerk saugen zu dürfen (wo wir ihn dann am nächsten Tag durch schicken). Den Scooba lassen wir vielleicht einmal wöchentlich Eingangsbereich, Küche und Bäder wischen. Uns reicht das an Haushaltshilfe.
    die beiden sind ganz nett zur unterstützung, sind hier auch im einsatz

    aber nur mit saugen und wischen ist halt die bude noch nicht sauber

  8. #28
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Falls Ihr eine habt: wie habt Ihr Eure Putzfrau gefunden?

    Zitat Zitat von malsi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Seit wir eine größere Wohnung haben wird die Putzerei immer mehr zur Belastung. Zumindest alle zwei Wochen müsste mal jemand gründlicher Hand anlegen (wir sind beide berufstätig, Kinder sind mit G8 und Musik und Sport auch eingespannt).

    Wir haben aber keine Ahnung, wie man eine Perle findet. Solche Firmen, die Personen vermitteln, sind auch ziemlich teuer und wahrscheinlich kriegen die Arbeitskräfte nur einen ganz geringen Lohn.

    Wie ist das bei Euch gelaufen? Erfahrungen? Lasst Ihr die Putzfrau allein in die Wohnung oder seid Ihr dabei?

    Danke für Tipps
    Malsi
    Aushang im Supermarkt und natürlich lasse ich sie alleine im Haus. Ich mag es auch nicht wirklich, wenn ich zuhause bin und sie um mich rumschwirrt.

    Die Fensterputzer sind allerdings von einem Gebäudereinigungsbetrieb.

  9. #29
    Avatar von Nonya
    Nonya ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Falls Ihr eine habt: wie habt Ihr Eure Putzfrau gefunden?

    Wir haben eine, die auf selbständiger Basis tätig ist, d. h. sie hat 'ne Steuernummer und schreibt auch Rechnungen. Wir haben sie über eine Bekannte einer guten Freundin von mir weiter empfohlen bekommen und ich lasse sie immer allein in der Wohnung.
    LG Nonya

  10. #30
    Avatar von katjabw
    katjabw ist offline Moorhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Falls Ihr eine habt: wie habt Ihr Eure Putzfrau gefunden?

    Zitat Zitat von malsi Beitrag anzeigen
    Wie ist das bei Euch gelaufen? Erfahrungen? Lasst Ihr die Putzfrau allein in die Wohnung oder seid Ihr dabei?

    Danke für Tipps
    Malsi
    Ich habe sie erst für das (eigene, aushäusige) Büro eingestellt und dann nach einem Jahr, als die vorherige Hilfe kündigte, im privaten Bereich eingespannt. Sie ist einmal in der Woche für 8 Stunden oder mehr da. Auch zusätzlich kann ich sie zur Kinderbetreuung mit einsetzen (wie z.Bsp. morgen, denn der Kleine ist krank, kann nicht in den Kindergarten), Einkaufen schicken, zum Schuhmacher, in die Reinigung usw.
    Sie ist freilich allein zu Hause bei uns und ich würde sie nie wieder hergeben wollen.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
>
close