Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41
Like Tree1gefällt dies

Thema: Gedicht 1. Klasse

  1. #1
    Sina75 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Gedicht 1. Klasse

    Schule Bubikon - Bäume im Herbst

    Zeit zum Lernen 2 Tage. Angemessen oder zu schwer?

    Hier kann es schon jeder (incl Oma und Opa am Telefon), nur Seppi nicht.
    "Everybody’s Darling, Everybody’s Depp"

    Franz Josef Strauß

  2. #2
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Gedicht 1. Klasse

    find ich okay

  3. #3
    herregud Gast

    Standard Re: Gedicht 1. Klasse

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Schule Bubikon - Bäume im Herbst

    Zeit zum Lernen 2 Tage. Angemessen oder zu schwer?

    Hier kann es schon jeder (incl Oma und Opa am Telefon), nur Seppi nicht.

    reimt sich, ist vom Sinn her gut verständlich und ist gut in kleine Schritte portionierbar - passt für 1. Klasse *find*

  4. #4
    Avatar von Buntnessel
    Buntnessel ist offline Stricklieschen

    User Info Menu

    Standard Re: Gedicht 1. Klasse

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Schule Bubikon - Bäume im Herbst

    Zeit zum Lernen 2 Tage. Angemessen oder zu schwer?

    Hier kann es schon jeder (incl Oma und Opa am Telefon), nur Seppi nicht.
    Wie hat er denn geübt?
    Bei uns half es immer, wenn die Kinder sich die Geschichte vorstellen konnten.
    Also erstmal den Inhalt anschauen, sich bildlich vorstellen (oder in der im Gedicht genannten Reihenfolge durchführen) und wenn sie dann den Ablauf abgespeichert hatten, dann den genauen Wortlaut lernen. Notfalls auch aufmalen, basteln oder was auch immer.

    *** BITTE ZITIEREN! ***
    ___
    _____________________________




  5. #5
    Yogo ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Gedicht 1. Klasse

    Kommt darauf an. Das Problem ist ja, dass sie es in der ersten Klasse nicht selbst lesen können, gelle? Also ich hätte das schon in der Schule so oft gelesen, vorgetragen, nachgesprochen, dass die ersten es schon auswendig können - und der Rest muss nachziehen. Meistens verteile ich Gedichte aber.

    Also, lass ihn heuteStrophe 1, 2 und 3 lernen und morgen den Rest dazu. Kleine Portionen, häufige Wiederholungen.

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Schule Bubikon - Bäume im Herbst

    Zeit zum Lernen 2 Tage. Angemessen oder zu schwer?

    Hier kann es schon jeder (incl Oma und Opa am Telefon), nur Seppi nicht.
    "Leben ist Lieben und Lachen und Sterben dann und wann." (Konstantin Wecker)



  6. #6
    freesie Gast

    Standard Re: Gedicht 1. Klasse

    Ich finde es ok.

    Ich würde zum Text Bewegungen machen:
    Mit der Hand nach unten, wenn Blatt für Blatt fällt, wirklich wie durch Laub gehen, Hand an die Ohren bei "man hört es kaum" etc.
    MikeLodeon gefällt dies

  7. #7
    Billa ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Gedicht 1. Klasse

    Meine kleine Tochter, 1. Klasse, hat genau dieses Gedicht auch gerade gelernt. Sie bekam es in der Schule so oft vorgelesen, dass sie es eigentlich im Unterricht gelernt hat. Die Kinder hatten aber von Freitag bis Donnerstag Zeit zum Lernen.

    Nun ja, ich denke, eigentlich reichen zwei Tage zum Lernen. Aber wenn einem Kind dieses Gedicht nicht so liegt, dann haben die Eltern gut zu tun, es zu "vermitteln".

  8. #8
    xpressx2 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Gedicht 1. Klasse

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Schule Bubikon - Bäume im Herbst

    Zeit zum Lernen 2 Tage. Angemessen oder zu schwer?

    Hier kann es schon jeder (incl Oma und Opa am Telefon), nur Seppi nicht.
    Das hatten meine beiden auch jeweils in der 1. Klasse.

    Wir haben es einfach immer und immer und immer wieder Strophen weise vorgesagt und das Kind musste es
    dann immer nachsprechen. Hat gut geklappt.

  9. #9
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Gedicht 1. Klasse

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Schule Bubikon - Bäume im Herbst

    Zeit zum Lernen 2 Tage. Angemessen oder zu schwer?

    Hier kann es schon jeder (incl Oma und Opa am Telefon), nur Seppi nicht.
    Ich finde es okay.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  10. #10
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere

    User Info Menu

    Standard Re: Gedicht 1. Klasse

    Zitat Zitat von Sina75 Beitrag anzeigen
    Schule Bubikon - Bäume im Herbst

    Zeit zum Lernen 2 Tage. Angemessen oder zu schwer?

    Hier kann es schon jeder (incl Oma und Opa am Telefon), nur Seppi nicht.
    ja und völlig normal für die erste klasse

    warte mal ab was du alles für gedichte kannst bis dein "seppi" lesen kann

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •