Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 155
Like Tree50gefällt dies

Thema: Frühstück - im Schlafanzug oder nicht?

  1. #1
    Gast

    Rotes Gesicht Frühstück - im Schlafanzug oder nicht?

    Weil ich gerade das Video in smokys Baby-Essens-Thread gesehen habe (Harveys Mutter spendet Milch ), da sitzen Harvey und seine Mutter im Schlafanzug beim Frühstückstisch.

    Jetzt muss ich es ganz dringend wissen:
    Was tragt Ihr beim Frühstück? Noch den Schlafanzug (Nachthemd, Boxershorts und T-Shirt, was auch immer)? Oder einen Morgenmantel (mit oder ohne was drunter)? Oder gar nichts? Oder zieht Ihr Euch vorher an?

    Und wie ist es, wenn Ihr Gäste habt bzw. selbst woanders übernachtet, wird im Schlafanzug bzw. Morgenmantel gefrühstückt?

    Ich hasse es, morgens die Schlafklamotten anzulassen und ziehe mich so schnell wie möglich um. Wenn Freunde bei uns übernachten und im Schlafzug zum Frühstück kommen, stört es mich nicht so sehr, aber wenn es Familienangehörgige machen, stört es mich enorm. Fragt nicht, wieso, ich habe keine Ahnung.

  2. #2
    Avatar von shiny-shoes
    shiny-shoes ist offline Because I'm happy
    Registriert seit
    06.12.2005
    Beiträge
    4.413

    Standard Re: Frühstück - im Schlafanzug oder nicht?

    Zitat Zitat von MadameBovary Beitrag anzeigen

    Jetzt muss ich es ganz dringend wissen:
    Was tragt Ihr beim Frühstück? Noch den Schlafanzug (Nachthemd, Boxershorts und T-Shirt, was auch immer)? Oder einen Morgenmantel (mit oder ohne was drunter)? Oder gar nichts? Oder zieht Ihr Euch vorher an?
    Am Wochenende kann es schon mal passieren, dass wir noch im Schlafanzug hier sitzen, wobei mir das meistens zu kalt ist und ich lieber ne Jogginghose und nen Pulli anziehe. Aber ein bisschen gemütlich kann es Sonntagmorgen schon sein. In der Woche frühstücke ich erst, wenn ich mich für die Arbeit fertig gemacht habe.

    Wenn ich irgendwo zu Gast bin, bin ich richtig angezogen.
    http://lpmf.lilypie.com/TbNYp2.png

    Mit großem Mädel 11/98 und kleiner Maus 5/15

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Frühstück - im Schlafanzug oder nicht?

    Zitat Zitat von MadameBovary Beitrag anzeigen
    Weil ich gerade das Video in smokys Baby-Essens-Thread gesehen habe (Harveys Mutter spendet Milch ), da sitzen Harvey und seine Mutter im Schlafanzug beim Frühstückstisch.

    Jetzt muss ich es ganz dringend wissen:
    Was tragt Ihr beim Frühstück? Noch den Schlafanzug (Nachthemd, Boxershorts und T-Shirt, was auch immer)? Oder einen Morgenmantel (mit oder ohne was drunter)? Oder gar nichts? Oder zieht Ihr Euch vorher an?

    Und wie ist es, wenn Ihr Gäste habt bzw. selbst woanders übernachtet, wird im Schlafanzug bzw. Morgenmantel gefrühstückt?

    Ich hasse es, morgens die Schlafklamotten anzulassen und ziehe mich so schnell wie möglich um. Wenn Freunde bei uns übernachten und im Schlafzug zum Frühstück kommen, stört es mich nicht so sehr, aber wenn es Familienangehörgige machen, stört es mich enorm. Fragt nicht, wieso, ich habe keine Ahnung.
    Während der Woche erscheinen alle angezogen am Frühstückstisch. Am Wochenende ist es unterschiedlich, da sitzen wir auch oft im Schlafanzug + Morgenmantel beim Frühstück. Übernachtungsgäste haben bei uns nur die Kinder. Die kommen dann so wie das Kind, also wenn Kind im Schalfanzug zum Frühstück geht, kommt das Gastkind auch so.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Frühstück - im Schlafanzug oder nicht?

    Bei uns gibt es keine feste Regel. Aber normalerweise sind wir unter der Woche alle angezogen, am WE auch mal durchaus im Schlafanzug. Derzeit schläft Minimann aber recht lang und das Frühstück ist schon fertig, so dass er sich seit ein paar Tagen auch unter der Woche mal im Pyjama hinsetzt.
    Morgenmantel find ich komisch... fehlten nur noch die Lockenwickler.
    Edith: Ach so, wenn Übernahctungsgäste da sind kommt es drauf an wie gut wir die kennen und wie viel Zeit ist. Wir saßen auch schon im Schlafanzug mit Gästen am Tisch, die ebenfalls noch Nachtwäsche anhatten.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Frühstück - im Schlafanzug oder nicht?

    Zitat Zitat von MadameBovary Beitrag anzeigen
    Weil ich gerade das Video in smokys Baby-Essens-Thread gesehen habe (Harveys Mutter spendet Milch ), da sitzen Harvey und seine Mutter im Schlafanzug beim Frühstückstisch.

    Jetzt muss ich es ganz dringend wissen:
    Was tragt Ihr beim Frühstück? Noch den Schlafanzug (Nachthemd, Boxershorts und T-Shirt, was auch immer)? Oder einen Morgenmantel (mit oder ohne was drunter)? Oder gar nichts? Oder zieht Ihr Euch vorher an?

    Und wie ist es, wenn Ihr Gäste habt bzw. selbst woanders übernachtet, wird im Schlafanzug bzw. Morgenmantel gefrühstückt?

    Ich hasse es, morgens die Schlafklamotten anzulassen und ziehe mich so schnell wie möglich um. Wenn Freunde bei uns übernachten und im Schlafzug zum Frühstück kommen, stört es mich nicht so sehr, aber wenn es Familienangehörgige machen, stört es mich enorm. Fragt nicht, wieso, ich habe keine Ahnung.
    Ich bin angezogen weil ich vor dem Frühstück immer mit dem Hund raus gehe und außerdem bin ich Nacktschläfer. Das käme doof.

  6. #6
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    26.936

    Standard Re: Frühstück - im Schlafanzug oder nicht?

    Zitat Zitat von MadameBovary Beitrag anzeigen
    Weil ich gerade das Video in smokys Baby-Essens-Thread gesehen habe (Harveys Mutter spendet Milch ), da sitzen Harvey und seine Mutter im Schlafanzug beim Frühstückstisch.

    Jetzt muss ich es ganz dringend wissen:
    Was tragt Ihr beim Frühstück? Noch den Schlafanzug (Nachthemd, Boxershorts und T-Shirt, was auch immer)? Oder einen Morgenmantel (mit oder ohne was drunter)? Oder gar nichts? Oder zieht Ihr Euch vorher an?

    Und wie ist es, wenn Ihr Gäste habt bzw. selbst woanders übernachtet, wird im Schlafanzug bzw. Morgenmantel gefrühstückt?

    Ich hasse es, morgens die Schlafklamotten anzulassen und ziehe mich so schnell wie möglich um. Wenn Freunde bei uns übernachten und im Schlafzug zum Frühstück kommen, stört es mich nicht so sehr, aber wenn es Familienangehörgige machen, stört es mich enorm. Fragt nicht, wieso, ich habe keine Ahnung.
    Ich zieh mir im Normalfall eine etwas längere Sweatshirt-Jacke über den Schlafanzug, Mann einen Morgenmantel, Kinder sind werktags vor der Schule geduscht und angezogen, bevor sie frühstücken, Wochenends/Ferien kommen sie in T-Shirt und entweder Pyjamahose oder Jogginghose...wahlweise zum Frühstück oder erst zum Mittagessen zum Vorschein *gg*.

    Wenn ich erst im Büro frühstücke, bin ich normalerweise angezogen und ich nehme mal an, der Gatterich, der oft unterwegs ist und dann im Hotel frühstückt, dort wohl auch .

    Bei Besuch erscheinen alle angezogen .

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Frühstück - im Schlafanzug oder nicht?

    im Normalfall angezogen, wenigstens rudimentär frisch gemacht, also auch wenn ich noch nicht geduscht habe. Dann ziehe ich mich danach eben nochmal um. Richtig im Schlafanzag frühstücken? Nein, das mach ich nicht und es stört mich auch bei anderen.
    Wenn Gäste meinen im Schlafanzug zu frühstücken - bitte jeder Jeck ist anders. Eigenartig finde ich es trotzdem.

  8. #8
    Schnuggimaus ist offline Alemannin
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    11.087

    Standard Re: Frühstück - im Schlafanzug oder nicht?

    Zitat Zitat von MadameBovary Beitrag anzeigen
    Weil ich gerade das Video in smokys Baby-Essens-Thread gesehen habe (Harveys Mutter spendet Milch ), da sitzen Harvey und seine Mutter im Schlafanzug beim Frühstückstisch.

    Jetzt muss ich es ganz dringend wissen:
    Was tragt Ihr beim Frühstück? Noch den Schlafanzug (Nachthemd, Boxershorts und T-Shirt, was auch immer)? Oder einen Morgenmantel (mit oder ohne was drunter)? Oder gar nichts? Oder zieht Ihr Euch vorher an?

    Und wie ist es, wenn Ihr Gäste habt bzw. selbst woanders übernachtet, wird im Schlafanzug bzw. Morgenmantel gefrühstückt?

    Ich hasse es, morgens die Schlafklamotten anzulassen und ziehe mich so schnell wie möglich um. Wenn Freunde bei uns übernachten und im Schlafzug zum Frühstück kommen, stört es mich nicht so sehr, aber wenn es Familienangehörgige machen, stört es mich enorm. Fragt nicht, wieso, ich habe keine Ahnung.
    Ich mache idR morgens Sport, gehe dann Duschen und ziehe mich an.

    Die Kinder und mein Mann stehen auf, gehen ins Bad, ziehen sich an und kommen dann frühstücken.

    Schlafanzug wäre sowohl bei mir als auch meinem Mann eh schwierig, weil wir gar keinen haben. Die Kinder müssten schon krank sein um so zu frühstücken.

  9. #9
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.640

    Standard Re: Frühstück - im Schlafanzug oder nicht?

    Zitat Zitat von MadameBovary Beitrag anzeigen
    Weil ich gerade das Video in smokys Baby-Essens-Thread gesehen habe (Harveys Mutter spendet Milch ), da sitzen Harvey und seine Mutter im Schlafanzug beim Frühstückstisch.

    Jetzt muss ich es ganz dringend wissen:
    Was tragt Ihr beim Frühstück? Noch den Schlafanzug (Nachthemd, Boxershorts und T-Shirt, was auch immer)? Oder einen Morgenmantel (mit oder ohne was drunter)? Oder gar nichts? Oder zieht Ihr Euch vorher an?

    Und wie ist es, wenn Ihr Gäste habt bzw. selbst woanders übernachtet, wird im Schlafanzug bzw. Morgenmantel gefrühstückt?

    Ich hasse es, morgens die Schlafklamotten anzulassen und ziehe mich so schnell wie möglich um. Wenn Freunde bei uns übernachten und im Schlafzug zum Frühstück kommen, stört es mich nicht so sehr, aber wenn es Familienangehörgige machen, stört es mich enorm. Fragt nicht, wieso, ich habe keine Ahnung.
    ICH frühstücke nicht im Schlafanzug, außer ich bin krank.

    Die Kinder manchmal schon.
    Worauf willst Du warten?

  10. #10
    Avatar von peacelike
    peacelike ist offline Legende
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    21.415

    Standard Re: Frühstück - im Schlafanzug oder nicht?

    wir frühstücken im Schlafanzug!

    wir machen das auch, wenn wir bei meiner Mutter oder den Schwiegereltern sind, weil die das auch mögen.

    wir tragen aber nachts alle eigentlich nur Marimekko-Nachthemden und -Schlafanzüge, die wir sehr schön finden. Wenn ich in alten T-shirts schöafen würde, würde ich anders frühstücken.
    Mrs-Mia-Wallace gefällt dies
    Lieben Gruß

    peacelike mit Oktoberzwerg 06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •