Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 95
Like Tree41gefällt dies

Thema: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

  1. #51
    Avatar von CatBalou
    CatBalou ist offline ErE - überreif

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von lefa Beitrag anzeigen
    Was würdet ihr an Stelle der Betroffenen Mutter machen?
    Bescheid wissen alle, entsprechende Ansagen wird es geben und ziemlich sicher passiert dieser Lehrerin das die nächsten 20 Jahre nicht mehr. Also fertig.

    Sorgen machen würde mir das panische Kind. Mein Sohn war mutterseelenallein fast 30 Minuten im KiGa eingeschlossen, auch vergessen. Der har das kurz wahrgenommen und sich dann gefreut, mal endlich in Ruhe spielen zu können. Vermisst hat der keinen. Die KiGa-Damen waren noch Tage später mit den Nerven blank.

    Und auch so würden meine Kids nicht panisch werden, sondern entweder überlegen, was man endlich mal alles ausprobieren kann und wenn es öde wird anfangen nach einem Ausweg zu suchen.

    Gruß Cat

  2. #52
    Avatar von Falconheart
    Falconheart ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von Larabella Beitrag anzeigen
    sofortige entlassung verlangen
    Pensionsanspruch wird ausgesetzt
    2 jahre zwangsdarbeit entweder im tiefsten schweaben oder im tiefsten sachsen



    bitte mich nicht ernst nehmen
    Hey! Was ist an Sachsen den so schlimm??

    Wissen ist Nacht!

    Grundsatz der Eydeetischen Philophysik von Prof. Dr. Abdul Nachtigaller

  3. #53
    Avatar von Womatz
    Womatz ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    Ich wäre (und war) am nächsten Morgen in der Schule und habe auf ein Gespräch bestanden.
    Je nachdem wie das laufen würde, würde ich weiter sehen.

    Bei mir redete sich die Leererin auf ein "Versehen" raus (bloß merkwürdig, dass sie mich inzwischen anrief....)
    Konsequenzen gab es keine. Ich habe sehr deutlich gemacht, dass ich bei einer Wiederholung weiter gehen werde (eine Anzeige wegen Freieheitsentzug ist da möglich - und auch wenn einige die Augen verdrehen, wer sowas mit Absicht macht, hat das verdient) und ich habe auf eine Wiederholung der Klasse verzichtet - dann hätte sie die noch ein Jahr gehabt.
    Tochter hat gelernt, dass es Leerer gibt, die auch Fehler machen und das ich mir das nicht ansehe.
    Augen roll ich wegen dem abgelutschten "Leerer". Für den Begriff "Freiheitsentzug" in diesem Zusammenhang habe ich Verständnis.

  4. #54
    Avatar von GraefinMaritzka
    GraefinMaritzka ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Alkohol in der Schwangerschaft?
    das wächst doch nur noch, is doch schon alles dran

  5. #55
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von herregud Beitrag anzeigen
    Find ich auch super - aber wenn du Pech hast, regt sich trotzdem jemand auf drüber;
    fremde Leute und fremde Kinder ... geht heutzutage ja schon gar nicht mehr

    - und jetzt stell dir noch vor, das Kind wär' NICHT gleich daheim angekommen und du hättest einen Thread drüber hier reingesetzt
    OMG


  6. #56
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von Mamawombie Beitrag anzeigen
    Ojeoje, du antwortest schon als Zweite, dass ein Kind absichtlich eingesperrt wurde. Nein, das ist absolut nicht okay! Mal ganz abgesehen von dem entwürdigenden Umgang mit dem Kind; es könnte brennen, was dann?

    Aber hier habe ich es anders gelesen. Allerdings soll die Lehrerin den Hinweis eines Mitschülers ignoriert haben. Wenn das stimmt, wäre das schon ein belastender Umstand.
    Leererin entfernte sich nicht weit, "NUR" um mich anzurufen.

    Die hätte sowas auch mit der Turnhalle gebracht, nach dem Motto, dann weiß das KInd, dass es nächstes Mal schneller sein muss.

    Und wenn ein anderes Kind sie darauf aufmerksam gemacht hat, dann müsste sie schon eine sehr gute Ausrede haben, dass ich nicht sehr sauer werden würde.

  7. #57
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von Mamawombie Beitrag anzeigen
    Augen roll ich wegen dem abgelutschten "Leerer". Für den Begriff "Freiheitsentzug" in diesem Zusammenhang habe ich Verständnis.
    Kannst du machen, aber in mir weigert sich etwas diese Frau als Lehrerin zu sehen, auch wenn sie methodisch absolut super war.

  8. #58
    Socke2 Gast

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von CatBalou Beitrag anzeigen
    Mein Sohn war mutterseelenallein fast 30 Minuten im KiGa eingeschlossen, auch vergessen.

    Gruß Cat
    Meiner ist das im Hort passiert

    Da durfte Kind dann schon allein nach hause kommen....

    Ich sitze hier und warte und warte und warte und rase los und gucke unterwegs wo das Kind ist......

    Komme im Hort an, Hort schon halbdunkel und ich seh nur die Putzfrauen da noch....

    Wer dümeplt da vor sich hin als Haareraufend die Erzieherin um die Ecke biegt ?

    Mein Kind *ggg*

    Die Putzfrauen haben die Erzieherin angerufen als sie grade auf dem Heimweg war
    Mein Kind spielte draußen vor sich hin und sie haben sie einfach vergessen .....

    Nix passiert, alles gut. Die Erzieherin sich tausend mal entschuldigt und...

    Ich glaube die war fertiger als ich.

  9. #59
    Avatar von CatBalou
    CatBalou ist offline ErE - überreif

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von Socke2 Beitrag anzeigen
    Ich glaube die war fertiger als ich.
    Waren die bei uns auch, am Ende durften wir die fast trösten.

    Himmel, unfehlbar ist keiner und auch ich hab das eine oder andere Kind (und auch Hund und sogar Pferd) schon mal wo vergessen.

    Wo Menschen sind passieren Fehler.

    Gruß Cat

  10. #60
    Morelia ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von Mamawombie Beitrag anzeigen
    Nein, DAS hört sich dann ganz und gar nicht mehr lustig an!
    Wie kam es dazu? War das deine Tochter?
    Nee war ein eigentlich sehr lieber, angepasster Junge, der sich aufs Mädchenklo "verlaufen" hatte, mit Einverständnis der Mädchen, wollte sich vor einem anderen Jungen verstecken. Also nix mit ärgern oder so und als man die Lehrerin kommen sah haben sind die Mädchen geflüchtet und er hat sich nicht raus getraut. Und da hat sie abgeschlossen für 25 Minuten. Ich schätze mal, mein Kind (und manch anderes?) hätte nicht so eine Panik geschoben wie dieser Junge, der hat eine richtige Schulangst entwickelt. Die Lehrerin wußte allerdings, dass das so ein sensibles Kind war.
    Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.
    Pearl S. Buck

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •