Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 95
Like Tree41gefällt dies

Thema: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

  1. #61
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von lefa Beitrag anzeigen
    unternehmen?

    Sportlehrerin meiner Tochter hat Heute ein Kind in der Sporthalle vergessen, die Sporthalle ist ein paar Meter durchs Dorf von der Schule entfernt.
    Die Lehrerinn ist mit den Schülern zurück zur Schule und danch sind die Kinder heim, das eins fehlt hat sie nicht bemerkt und auch nicht reagiert als sie ein Schüler darauf ansprach.
    Das betreffende Kind wurde in der Turnhalle eingeschlossen und zufällig von einer Mama endeckt die ihr Kind vom Kindergarten dort in der nähe abholen wollte, diese Mutter versuchte das Kind zu beruhigen das mittlerweile total in Panik war und eine andere Mama fuhr in die Schule um Hilfe zu holen, der Hausmeister ist dann mit und hat das Kind rausgelassen.
    Die Lehrerin hat nicht bemerkt das ein Kind fehlt weder an der Turnhalle noch später an der Schule, die Konrektorin fiel aus allen Wolken als ich sie heute Mittag angerufen habe.
    Was würdet ihr an Stelle der Betroffenen Mutter machen?
    So ähnlich ist es der Tochter einer Freundin auch ergangen. Allerdings war die Turnhalle nicht abgeschlossen und das Mädel ist dann einfach nach Hause gelaufen. Meine Freundin fiel aus allen Wolken als das Kind da vor der Tür stand und sie hat dann in der Schule angerufen und um Erklärung gebeten. Dabei kam dann raus, das die Lehrerin das "Verschwinden" des Mädels nicht mal bemerkt hatte. Ah ja, das war damals in der 2. Klasse der Grundschule. Ich glaube, es gab danach ein Gespräch mit der Lehrerin, dem Direktor und den Eltern...allerdings ist da schon vermehrt was vorgefallen!
    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

  2. #62
    Morelia ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von herregud Beitrag anzeigen
    bei uns ist heute ein Kind nicht in der Ganztagsbetreuung angekommen
    die Mutter hat verlangt, dass die Schule die Polizei anruft, SIE kann nicht von der Arbeit weg
    (ach ja, das Kind ist dann letztendlich vor der Schule gestanden und hat auf die Mutter gewartet, weil DIE wollte sie heute früher aus der Betreuung abholen )
    Na eigentlich erwartet man doch, dass die Schule sich zu kümmern hat, wenn schon durchgehende Betreuung angeboten wird. Es gibt ja nun wirklich genug Berufe, wo es schwierig ist einfach zu gehen. Stell dir vor, du stehst gerade vor deiner Klasse und sollst dein Kind mal kurz am anderen Ende der Stadt suchen gehen. Dass sie selber für das Mißverständnis verantwortlich war ist natürlich peinlich für sie.
    Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.
    Pearl S. Buck

  3. #63
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von lefa Beitrag anzeigen
    unternehmen?

    Sportlehrerin meiner Tochter hat Heute ein Kind in der Sporthalle vergessen, die Sporthalle ist ein paar Meter durchs Dorf von der Schule entfernt.
    Die Lehrerinn ist mit den Schülern zurück zur Schule und danch sind die Kinder heim, das eins fehlt hat sie nicht bemerkt und auch nicht reagiert als sie ein Schüler darauf ansprach.
    Das betreffende Kind wurde in der Turnhalle eingeschlossen und zufällig von einer Mama endeckt die ihr Kind vom Kindergarten dort in der nähe abholen wollte, diese Mutter versuchte das Kind zu beruhigen das mittlerweile total in Panik war und eine andere Mama fuhr in die Schule um Hilfe zu holen, der Hausmeister ist dann mit und hat das Kind rausgelassen.
    Die Lehrerin hat nicht bemerkt das ein Kind fehlt weder an der Turnhalle noch später an der Schule, die Konrektorin fiel aus allen Wolken als ich sie heute Mittag angerufen habe.
    Was würdet ihr an Stelle der Betroffenen Mutter machen?
    Turnhalle oder Straße oder Spielplatz oder was auch immer: ein Kind in dem Alter darf nicht verloren gehen und ich würde mir an Stelle der Schule ernsthaft Gedanken über ein Konzept machen, das sicherstellt, dass ALLE Kinder wieder im Klassenzimmer ankommen, bzw. dass der Lehrer MERKT, wenn eines fehlt.

    Lass das Kind von einem Externen im Schulklo festgehalten werden und dort vergewaltigt (alles schon vorgekommen) und keinem fällt auf, dass das Kind nicht da ist???
    _phantomias_ und Philinea gefällt dies.
    Worauf willst Du warten?

  4. #64
    _phantomias_ Gast

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von Mitternachtsnick Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist es Vorschrift das die Türen von innen nach außen immer zu öffenen sind.

    Wieso war das hier nicht der Fall ?

    Sind die Türen noch nicht umgerüstet ?

    Da würde ich sofort das Amt einschalten.

    Ist das Kind zu schwach die Türe zu öffnen ?
    Das ist aber nur so, wenn das Gebäude auch gerade "in Benutzung" ist. Wenn da ein Lehrer als vermeintlich letzte Person das Gebäude verlässt, werden auch solche Sicherheitstüren abgeschlossen. Denn, dann ist normalerweise niemand mehr im Haus, der dann in einem Notfall raus können muss.

  5. #65
    Claudia_74 Gast

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Eine Entschuldigung muss sein

  6. #66
    Socke2 Gast

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von CatBalou Beitrag anzeigen
    Waren die bei uns auch, am Ende durften wir die fast trösten.

    Himmel, unfehlbar ist keiner und auch ich hab das eine oder andere Kind (und auch Hund und sogar Pferd) schon mal wo vergessen.

    Wo Menschen sind passieren Fehler.

    Gruß Cat
    Pferd noch nicht, aber meinen Hund beim Einkaufen vorm Laden sitzen lassen

    Komme nach hause und keiner freut sich .....

    Himmel hilf der Hund sitzt noch vorm Laden ....


  7. #67
    Claudia_74 Gast

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Da fällt mir eine ähnliche Situation ein:

    Meine Tochter war damals im Kiga und es war ein Besuch in einer Gärtnerei geplant, sie fuhr im Auto von der Erzieherin mit, alle anderen Kinder wurden von ihren Eltern gebracht. Am Treffpunkt mit den anderen Kndern und Eltern sagte die Erzieherin zu meiner Tochter, sie solle kurz im Auto warten.

    Dann ging sie raus und wurde natürlich auch gleich von allen Seiten angesprochen ( später hat sie mir die Situation genau geschildert). Als dann alle Eltern weg waren, gingen alle Kinder los. Nach 30 Minuten!!! ist ihr eingefallen, dass meine Tochter nicht dabei ist.

    Ihr war das damals so unangenehm und hat mich mittags gleich zur Seite genommen und sich in aller Form entschuldigt.

    Es war nicht toll, aber ich denke sowas kann einfach vorkommen, sollte aber kein zweitens Mal passieren!

  8. #68
    Nalla Gast

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von lefa Beitrag anzeigen
    unternehmen?

    Sportlehrerin meiner Tochter hat Heute ein Kind in der Sporthalle vergessen, die Sporthalle ist ein paar Meter durchs Dorf von der Schule entfernt.
    Die Lehrerinn ist mit den Schülern zurück zur Schule und danch sind die Kinder heim, das eins fehlt hat sie nicht bemerkt und auch nicht reagiert als sie ein Schüler darauf ansprach.
    Das betreffende Kind wurde in der Turnhalle eingeschlossen und zufällig von einer Mama endeckt die ihr Kind vom Kindergarten dort in der nähe abholen wollte, diese Mutter versuchte das Kind zu beruhigen das mittlerweile total in Panik war und eine andere Mama fuhr in die Schule um Hilfe zu holen, der Hausmeister ist dann mit und hat das Kind rausgelassen.
    Die Lehrerin hat nicht bemerkt das ein Kind fehlt weder an der Turnhalle noch später an der Schule, die Konrektorin fiel aus allen Wolken als ich sie heute Mittag angerufen habe.
    Was würdet ihr an Stelle der Betroffenen Mutter machen?
    Die fett markierte Stelle wäre für mich ganz klar ein Grund für ein Gespräch mit Lehrerin und Schulleitung.

    Wo Menschen sind passieren Fehler.
    Allerdings sollte es dann spätestens an der Schule auffallen,dass ein Kind fehlt und wenn sie tatsächlich noch darauf angesprochen wurde und hat da immer noch nicht reagiert,wäre ich stinksauer.

    Ich würde dann von der Schule verlangen,dass sie mir erklärt wie sie mit dieser Situation in Zukunft umgehen bzw. diese vermeiden.

    Ich würde eine verbindliche Liste erwarten,wie ein Lehrer vorzugehen hat,wenn er mit seiner Klasse die Schule verlässt.
    Also abzählen beim Losgehen und beim Wegehen etc...

    Es ist nun mal eine riesige Verantwortung,wenn man mit vielen Kindern unterwegs ist und ich würde erwarten,dass die Schule ihre Aufsichtpflicht ernst nimmt.

    Es könnte ja auch sein,dass das Kind mal im Zoo o.ä. verloren geht und da darf es einfach nicht sein,dass das Fehlen des Kindes nicht auffällt.

  9. #69
    lefa ist offline Schwabenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von Larabella Beitrag anzeigen
    sofortige entlassung verlangen
    Pensionsanspruch wird ausgesetzt
    2 jahre zwangsdarbeit entweder im tiefsten schweaben oder im tiefsten sachsen



    bitte mich nicht ernst nehmen
    Ist tiefster Schwaben und mit dieser Lehrerin ist es nicht mehr zum lachen andauernd ist irgendetwas.
    Gruß Natascha




  10. #70
    lefa ist offline Schwabenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Lehrerin vergisst Kind in der Turnhalle, was würdet ihr als Betroffene Eltern

    Zitat Zitat von Mitternachtsnick Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist es Vorschrift das die Türen von innen nach außen immer zu öffenen sind.

    Wieso war das hier nicht der Fall ?

    Sind die Türen noch nicht umgerüstet ?

    Da würde ich sofort das Amt einschalten.

    Ist das Kind zu schwach die Türe zu öffnen ?
    Die Feuertüren sind andere wie der Haupteingang, es gibt zwei Türen bei denen man rauskommt aber nicht rein, aber auf die Idee ist das Kind in Panik nicht gekommen.
    Gruß Natascha




Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •