Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
Like Tree5gefällt dies

Thema: Mein Ex *auskotzposting*

  1. #1
    xpressx2 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    2.178

    Standard Mein Ex *auskotzposting*

    Ich bin heute so geladen, das gibt es nicht...

    Ex hatte ja schon vor Wochen verkündet das er mit den Kindern über Weihnachten zu seiner Familie fährt. Die Kinder wurden vor mir darüber informiert was ja schon echt mies war. Aber gut, soll er fahren.
    Nach langen hin und her nimmt er sie jetzt auch bis 1.1. bzw. seit heute 3.1. (wo er doch vor 3 Wochen noch sagte das er am 2.1. wieder arbeiten müsse)

    Nun gut... Nicht weiter darüber aufgeregt.

    Jetzt hatte kürzlich der kleine Geburtstag und auch die Weihnachtsgeschenke wollte ich abgesprochen haben damit es nichts doppelt gibt.

    Den kleinen wollten wir zu Weihnachten einen TipToi Stift schenken mit Buch.
    Der zweite bekommt ein Touch Handy mit MP3 Funktion.
    Habe ich beides schon Anfang November zu Herrn Ex gesagt. Und seit dem auch mehrfach darauf hingewiesen.

    So, was schenkt er den kleinen zum Geburtstag? Natürlich den TipToi Stift mit Buch*grml*
    Da war ich ja schon angefressen. Aber ok... Er hätte es angeblich vergessen und es würde ihm ja so leid tun bla bla bla.

    Vor drei Tagen wieder telefoniert.. Er fragte was die Kinder zu Weihnachten denn nun bekommen damit sie nichts doppelt bekommen bla bla bla.... Handy mit MP3 Funktion und ne Digicam für den kleinen meine Antwort. (Gott war ich dämlich)

    Heute holt er die Kids ab und erzählt mir das er gestern Weihnachtgeschenke kaufen war.
    "Nur damit du das weißt und nix doppelt kaufst, ich hab xxx jetzt ein Touch Handy geholt mit MP3 Funktion und der zzz bekommt die und die Kamera"



    Ich bin stink wütend. Hatte jetzt über Wochen hinweg bei Ebay gesteigert und beobachtet was das Zeug hält und letzten Endes auch gewonnen.

    Jetzt ists für die Katz weil ja der Herr Papa das gekauft hat.

    Ich sag dem Vollpfosten in Zukunft nicht mehr was ich den Kindern schenke.
    Sinnlos sich darüber aufzuregen. Aber es nervt mich wirklich so an.

    Und jetzt bin ich ernsthaft am Überlegen mit den kleinen schon am 21. Bescherung zu machen.
    Denn mein Geschenk ist dann bei der Rückkehr natürlich für die Katz.

    Soll er doch nochmal los und was anderes besorgen...

    *arg*
    Umtauschen kann ich meines nicht, weil eben ersteigert.
    Auf die schnelle Versteigern hab ich grad überhaupt keine Lust zumal ich nicht weiß
    ob ich es schaffe rechtzeitig zu versenden.

    Zumal ich noch nie was auf Ebay verkauft habe und dort relativ neu bin. Da bekomme ich sicher nie
    den Preis rein den ich bezahlt habe.

    Theoretisch habe ich ja bis nach Weihnachten Zeit was neues für den Sohn zu organisieren. Aber obs was wird.

    Was würdet ihr machen?

    Man bin ich sauer *grml*

    Vor allem kommt dann noch im gleichen Atemzug das er ja den Monat weniger Unterhalt zahlen will weil er ja schließlich mit den Kindern so weit weg fährt
    Aber DEN Zahn hab ich ihm gleich gezogen

    Absoluter Kindergarten, wirklich. Aber es kotzt mich echt total an.
    Ich zermater mir den Kopf und freu mich schon aufs Gesicht und er verdirbt alles.

    Das ich mich darüber aufrege kann er ja nun gar nicht verstehen. Ich soll mich nicht so anstellen er hätte es ja nur gut gemeint

  2. #2
    Cooper ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    4.841

    Standard Re: Mein Ex *auskotzposting*

    Zitat Zitat von xpressx2 Beitrag anzeigen
    Und jetzt bin ich ernsthaft am Überlegen mit den kleinen schon am 21. Bescherung zu machen.
    Denn mein Geschenk ist dann bei der Rückkehr natürlich für die Katz.

    Soll er doch nochmal los und was anderes besorgen...

    *arg*
    Was würdet ihr machen?

    Man bin ich sauer *grml*

    Vor allem kommt dann noch im gleichen Atemzug das er ja den Monat weniger Unterhalt zahlen will weil er ja schließlich mit den Kindern so weit weg fährt
    Aber DEN Zahn hab ich ihm gleich gezogen

    Absoluter Kindergarten, wirklich. Aber es kotzt mich echt total an.


    Das ich mich darüber aufrege kann er ja nun gar nicht verstehen. Ich soll mich nicht so anstellen er hätte es ja nur gut gemeint
    Wenn es sich nicht um ein Kommunikationsproblem handelt:

    Ich finde nicht, dass das Kindergarten ist, sondern schlicht und ergreifend kontraproduktiv. Und ja, nach der Nummer mit dem Geburtstagsgeschenk würde bei mir die Bescherung vorverlegt, und das würde ich dem Vater erst dann sagen, wenn er keine Möglichkeit hat, mir vorher nochmal in die Planung zu grätschen.

    Was den Kindesunterhalt betrifft: Sofern du noch keine Titulierung hast, würde ich die ratzfatzh erwirken, damit du bei einer eigenmächtigen Kürzung des Vaters schnell reagieren kannst. Ansonsten gäbe es den Hinweis, dass das hälftige Kindergeld für die Kosten des Umgangs gedacht ist.

    Ich habe jetzt seit Jahren Theater und einer meiner Vorsätze fürs neue Jahr inkludidert mein Verhalten gegenüber dem Ex: Ich mache keine Kompromisse mehr, jedesmal, wenn er den kleinen Finger gereicht bekommt nimmt er gleich den ganzen Arm....puh, nach deinem Posting bin ich grad wieder in Wallung

  3. #3
    xpressx2 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    2.178

    Standard Re: Mein Ex *auskotzposting*

    Zitat Zitat von Cooper Beitrag anzeigen
    Wenn es sich nicht um ein Kommunikationsproblem handelt:

    Ich finde nicht, dass das Kindergarten ist, sondern schlicht und ergreifend kontraproduktiv. Und ja, nach der Nummer mit dem Geburtstagsgeschenk würde bei mir die Bescherung vorverlegt, und das würde ich dem Vater erst dann sagen, wenn er keine Möglichkeit hat, mir vorher nochmal in die Planung zu grätschen.

    Was den Kindesunterhalt betrifft: Sofern du noch keine Titulierung hast, würde ich die ratzfatzh erwirken, damit du bei einer eigenmächtigen Kürzung des Vaters schnell reagieren kannst. Ansonsten gäbe es den Hinweis, dass das hälftige Kindergeld für die Kosten des Umgangs gedacht ist.

    Ich habe jetzt seit Jahren Theater und einer meiner Vorsätze fürs neue Jahr inkludidert mein Verhalten gegenüber dem Ex: Ich mache keine Kompromisse mehr, jedesmal, wenn er den kleinen Finger gereicht bekommt nimmt er gleich den ganzen Arm....puh, nach deinem Posting bin ich grad wieder in Wallung
    Ich werd jetzt erstmal ne Nacht drüber schlafen und bis morgen Entscheiden wie ich handeln werde.

    Unterhalt ist tituliert ^^
    Da kommt er auch nicht aus. Er hat dann letzten Endes auch den vollen Unterhalt bezahlt. Aber erst eben der blöde Kommentar...
    Entgegenkommen? Nö nicht mehr viel. Und über geplante Geschenke wird er auch nicht mehr aufgeklärt..
    wobei nächstes Jahr erzähl ich dann das der eine nen Laptop bekommt und der andere nen PC :evil:
    Cooper und Philinea gefällt dies.

  4. #4
    Cooper ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    14.05.2008
    Beiträge
    4.841

    Standard Re: Mein Ex *auskotzposting*

    Die Kommentare würde ich schlicht überhören, bringt eh nichts zu diskutieren. Jedenfalls nicht mit dem hiesigen Ex. Der ist einfach "anders" - vor allem schenkt er keinesfalls so hochwertig. So weit es eben geht ignoriere ich ihn.

  5. #5
    Avatar von GraefinMaritzka
    GraefinMaritzka ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    3.147

    Standard Re: Mein Ex *auskotzposting*

    hast du ihm gesagt das du das besorgst und er ja dafür xy schenken soll? oder wolltet ihr das zusammen schenken? und man kann auch bei ebayhändlern umtauschen.

  6. #6
    Avatar von Lolaluna
    Lolaluna ist offline Legende
    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    19.945

    Standard Re: Mein Ex *auskotzposting*

    Zitat Zitat von xpressx2 Beitrag anzeigen
    Ich bin heute so geladen, das gibt es nicht...

    Ex hatte ja schon vor Wochen verkündet das er mit den Kindern über Weihnachten zu seiner Familie fährt. Die Kinder wurden vor mir darüber informiert was ja schon echt mies war. Aber gut, soll er fahren.
    Nach langen hin und her nimmt er sie jetzt auch bis 1.1. bzw. seit heute 3.1. (wo er doch vor 3 Wochen noch sagte das er am 2.1. wieder arbeiten müsse)

    Nun gut... Nicht weiter darüber aufgeregt.

    Jetzt hatte kürzlich der kleine Geburtstag und auch die Weihnachtsgeschenke wollte ich abgesprochen haben damit es nichts doppelt gibt.

    Den kleinen wollten wir zu Weihnachten einen TipToi Stift schenken mit Buch.
    Der zweite bekommt ein Touch Handy mit MP3 Funktion.
    Habe ich beides schon Anfang November zu Herrn Ex gesagt. Und seit dem auch mehrfach darauf hingewiesen.

    So, was schenkt er den kleinen zum Geburtstag? Natürlich den TipToi Stift mit Buch*grml*
    Da war ich ja schon angefressen. Aber ok... Er hätte es angeblich vergessen und es würde ihm ja so leid tun bla bla bla.

    Vor drei Tagen wieder telefoniert.. Er fragte was die Kinder zu Weihnachten denn nun bekommen damit sie nichts doppelt bekommen bla bla bla.... Handy mit MP3 Funktion und ne Digicam für den kleinen meine Antwort. (Gott war ich dämlich)

    Heute holt er die Kids ab und erzählt mir das er gestern Weihnachtgeschenke kaufen war.
    "Nur damit du das weißt und nix doppelt kaufst, ich hab xxx jetzt ein Touch Handy geholt mit MP3 Funktion und der zzz bekommt die und die Kamera"



    Ich bin stink wütend. Hatte jetzt über Wochen hinweg bei Ebay gesteigert und beobachtet was das Zeug hält und letzten Endes auch gewonnen.

    Jetzt ists für die Katz weil ja der Herr Papa das gekauft hat.

    Ich sag dem Vollpfosten in Zukunft nicht mehr was ich den Kindern schenke.
    ....

    *arg*


    Theoretisch habe ich ja bis nach Weihnachten Zeit was neues für den Sohn zu organisieren. Aber obs was wird.

    Was würdet ihr machen?

    Man bin ich sauer *grml*

    Vor allem kommt dann noch im gleichen Atemzug das er ja den Monat weniger Unterhalt zahlen will weil er ja schließlich mit den Kindern so weit weg fährt
    Aber DEN Zahn hab ich ihm gleich gezogen

    Absoluter Kindergarten, wirklich. Aber es kotzt mich echt total an.
    Ich zermater mir den Kopf und freu mich schon aufs Gesicht und er verdirbt alles.

    Das ich mich darüber aufrege kann er ja nun gar nicht verstehen. Ich soll mich nicht so anstellen er hätte es ja nur gut gemeint
    Für mich ist es graue Theorie, weil mein Ex nie etwas schenkt, weil das Kind immer bei mir ist am Geburtstag oder an Feiertagen.

    Aber nach dem was er sich am Geburtstag deiner Tochter geleistet hat, hätte ich die Kinder vorher ohne Rücksicht auf ihn beschenkt und in Zukunft die Klappe gehalten.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Mein Ex *auskotzposting*

    Bescherung vorverlegen, der Rest ist sein Problem.
    Und ja, beim nächsten Anlaß wäre ich so fies ihm irgendwas teures zu nennen, Laptop ist eine gute Idee

    Zitat Zitat von xpressx2 Beitrag anzeigen
    Ich bin heute so geladen, das gibt es nicht...

    Ex hatte ja schon vor Wochen verkündet das er mit den Kindern über Weihnachten zu seiner Familie fährt. Die Kinder wurden vor mir darüber informiert was ja schon echt mies war. Aber gut, soll er fahren.
    Nach langen hin und her nimmt er sie jetzt auch bis 1.1. bzw. seit heute 3.1. (wo er doch vor 3 Wochen noch sagte das er am 2.1. wieder arbeiten müsse)

    Nun gut... Nicht weiter darüber aufgeregt.

    Jetzt hatte kürzlich der kleine Geburtstag und auch die Weihnachtsgeschenke wollte ich abgesprochen haben damit es nichts doppelt gibt.

    Den kleinen wollten wir zu Weihnachten einen TipToi Stift schenken mit Buch.
    Der zweite bekommt ein Touch Handy mit MP3 Funktion.
    Habe ich beides schon Anfang November zu Herrn Ex gesagt. Und seit dem auch mehrfach darauf hingewiesen.

    So, was schenkt er den kleinen zum Geburtstag? Natürlich den TipToi Stift mit Buch*grml*
    Da war ich ja schon angefressen. Aber ok... Er hätte es angeblich vergessen und es würde ihm ja so leid tun bla bla bla.

    Vor drei Tagen wieder telefoniert.. Er fragte was die Kinder zu Weihnachten denn nun bekommen damit sie nichts doppelt bekommen bla bla bla.... Handy mit MP3 Funktion und ne Digicam für den kleinen meine Antwort. (Gott war ich dämlich)

    Heute holt er die Kids ab und erzählt mir das er gestern Weihnachtgeschenke kaufen war.
    "Nur damit du das weißt und nix doppelt kaufst, ich hab xxx jetzt ein Touch Handy geholt mit MP3 Funktion und der zzz bekommt die und die Kamera"



    Ich bin stink wütend. Hatte jetzt über Wochen hinweg bei Ebay gesteigert und beobachtet was das Zeug hält und letzten Endes auch gewonnen.

    Jetzt ists für die Katz weil ja der Herr Papa das gekauft hat.

    Ich sag dem Vollpfosten in Zukunft nicht mehr was ich den Kindern schenke.
    Sinnlos sich darüber aufzuregen. Aber es nervt mich wirklich so an.

    Und jetzt bin ich ernsthaft am Überlegen mit den kleinen schon am 21. Bescherung zu machen.
    Denn mein Geschenk ist dann bei der Rückkehr natürlich für die Katz.

    Soll er doch nochmal los und was anderes besorgen...

    *arg*
    Umtauschen kann ich meines nicht, weil eben ersteigert.
    Auf die schnelle Versteigern hab ich grad überhaupt keine Lust zumal ich nicht weiß
    ob ich es schaffe rechtzeitig zu versenden.

    Zumal ich noch nie was auf Ebay verkauft habe und dort relativ neu bin. Da bekomme ich sicher nie
    den Preis rein den ich bezahlt habe.

    Theoretisch habe ich ja bis nach Weihnachten Zeit was neues für den Sohn zu organisieren. Aber obs was wird.

    Was würdet ihr machen?

    Man bin ich sauer *grml*

    Vor allem kommt dann noch im gleichen Atemzug das er ja den Monat weniger Unterhalt zahlen will weil er ja schließlich mit den Kindern so weit weg fährt
    Aber DEN Zahn hab ich ihm gleich gezogen

    Absoluter Kindergarten, wirklich. Aber es kotzt mich echt total an.
    Ich zermater mir den Kopf und freu mich schon aufs Gesicht und er verdirbt alles.

    Das ich mich darüber aufrege kann er ja nun gar nicht verstehen. Ich soll mich nicht so anstellen er hätte es ja nur gut gemeint
    xpressx2 gefällt dies

  8. #8
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.342

    Standard Re: Mein Ex *auskotzposting*

    Bescherung wäre bei mir am 21
    (wobei du damit rechnen musst, dass der Ex die tolleren und besseren Teile hat)
    und in Zukunft würde ich was sagen, was sich die KInder noch wünschen als wenn ich es gekauft hätte
    kaffeetante2009 gefällt dies

  9. #9
    Avatar von Womatz
    Womatz ist gerade online Legende
    Registriert seit
    05.11.2004
    Beiträge
    22.684

    Standard Re: Mein Ex *auskotzposting*

    Zitat Zitat von xpressx2 Beitrag anzeigen
    Was würdet ihr machen?
    Boah, so ein Idiot!
    Dabei dachte ich am Anfang noch "Was regt sie sich denn so auf, immerhin informiert ihr Ex sie über Ferienpläne... Die paar Abweichungen, das macht doch nichts!" Ich bekomme hier auch auf mehrfache Nachfrage nichts gesagt, immer nur übers Kind. Und wehe, das klappt dann nicht, dann bin ich die schlechte Mutter, die die wichtige Vater-Sohn-Beziehung boykottiert.

    Was ich an deiner Stelle für dieses Mal machen würde, weiß ich nicht. Nächstes Mal würde ich ihm genau das sagen, was ich nicht verschenke, damit er das dann macht. Vielleicht klappt´s!

  10. #10
    xpressx2 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    2.178

    Standard Re: Mein Ex *auskotzposting*

    Zitat Zitat von GraefinMaritzka Beitrag anzeigen
    hast du ihm gesagt das du das besorgst und er ja dafür xy schenken soll? oder wolltet ihr das zusammen schenken? und man kann auch bei ebayhändlern umtauschen.
    Nein, er hatte angefragt was ich schenke damit er nicht "versehentlich" das gleiche schenkt. Er wollte was anderes schenken als ich. Auch zusammen wollten wir nicht schenken.
    Und dann hat er eben jetzt genau das gekauft was ich sagte das die Kids von mir bekommen. Das ist es ja was mich so nervt. Hätten wir zusammen legen wollen wäre es ja kein Thema...

    Und nein, Tauschen geht nicht weil es neu von Privat war. Ohne Rücknahme und Umtausch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •