Mein Sohn (14) stellt regelmäßig Videos in youtube ein, alles sog. "Let's play" seiner liebsten Games. Nun hat er inzwischen eine kleine Fangemeinde und möchte daher sein Taschengeld etwas aufbessern und Werbung bei den Videos zuschalten.

Kann ich das genehmigen (sein großer Weihnachtswunsch) oder gibt's da an der Sache einen Haken? Er rechnet mit einem monatlichen Verdienst von ca. 5 - 10 Euro.