Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41
Like Tree12gefällt dies

Thema: Aggressiv durch Schmerzen und Schmerzmittel?

  1. #1
    Gast

    Standard Aggressiv durch Schmerzen und Schmerzmittel?

    Ich habe im Moment ziemliche gesundheitliche Probleme- nicht lebensbedrohlich, aber mit Dauerschmerzen.

    Nachts darf ich dann ein Schmerzmittel nehmen, damit ich wenigstens ein paar Stunden Schlaf finde.


    Nun bin ich zwar sowieso von Natur aus nicht unbedingt ein fröhlicher und netter Mensch, aber so ein Ekelpaket wie im Moment war ich noch nie.

    Am liebsten würde ich mich irgendwo hin verkriechen- damit ich keinen sehen muss.

    Wie kommt man aus der Spirale wieder raus?
    Mein Sohn und mein Mann müssen derzeit viel aushalten.....

  2. #2
    Ela2011 ist offline wunschlos glücklich
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    4.345

    Standard Re: Aggressiv durch Schmerzen und Schmerzmittel?

    Sprich es doch mal beim Arzt an.Vielleicht verträgst du das Schmerzmittel nicht und er kann dir etwas anderes verschreiben.

  3. #3
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.189

    Standard Re: Aggressiv durch Schmerzen und Schmerzmittel?

    Zitat Zitat von Wintersonne2011 Beitrag anzeigen
    Ich habe im Moment ziemliche gesundheitliche Probleme- nicht lebensbedrohlich, aber mit Dauerschmerzen.

    Nachts darf ich dann ein Schmerzmittel nehmen, damit ich wenigstens ein paar Stunden Schlaf finde.
    bei dauerschmerz nur nachts ein schmerzmittel?

    geh zu einem guten schmerztherapeuten, wenn dir dein feldwaldundwiesenhausarzt nicht adäqut hilft. dauerschmerz ist unendlich zermürbend
    WhiseWoman und o-8281 gefällt dies.
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  4. #4
    Mumpitz ist offline Legende
    Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    22.558

    Standard Re: Aggressiv durch Schmerzen und Schmerzmittel?

    Zitat Zitat von Wintersonne2011 Beitrag anzeigen
    Ich habe im Moment ziemliche gesundheitliche Probleme- nicht lebensbedrohlich, aber mit Dauerschmerzen.

    Nachts darf ich dann ein Schmerzmittel nehmen, damit ich wenigstens ein paar Stunden Schlaf finde.


    Nun bin ich zwar sowieso von Natur aus nicht unbedingt ein fröhlicher und netter Mensch, aber so ein Ekelpaket wie im Moment war ich noch nie.

    Am liebsten würde ich mich irgendwo hin verkriechen- damit ich keinen sehen muss.

    Wie kommt man aus der Spirale wieder raus?
    Mein Sohn und mein Mann müssen derzeit viel aushalten.....
    Ich finde das ganz normal- wer ist denn mit starken Schmerzen fröhlich und gut gelaunt. Ich würde den Arzt nerven, damit ich eine bessere Schmerzmedikation bekommen und nicht nur gerade soviel, dass ich "nachts ein paar Stunden Schlaf finde", das finde ich nicht ausreichend.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Aggressiv durch Schmerzen und Schmerzmittel?

    Zitat Zitat von Ela2011 Beitrag anzeigen
    Sprich es doch mal beim Arzt an.Vielleicht verträgst du das Schmerzmittel nicht und er kann dir etwas anderes verschreiben.
    Danke. Ich habe jetzt das dritte Präparat ausprobiert- dieses vertrage ich ansonsten ganz gut. Von den anderen habe ich Gesichtsschwellungen, Magenschmerzen/Durchfall bekommen.

    Wenn sich aber in den nächsten Tagen nicht wirklich was tut, dann dreh' ich noch komplett durch.

    Ich habe null Toleranzschwelle, heule los, motze und bin soooo ätzend.

  6. #6
    Avatar von Stolluba
    Stolluba ist offline Flotte Studentin
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    24.796

    Standard Re: Aggressiv durch Schmerzen und Schmerzmittel?


  7. #7
    Gast

    Standard Re: Aggressiv durch Schmerzen und Schmerzmittel?

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    bei dauerschmerz nur nachts ein schmerzmittel?

    geh zu einem guten schmerztherapeuten, wenn dir dein feldwaldundwiesenhausarzt nicht adäqut hilft. dauerschmerz ist unendlich zermürbend
    Wie finde ich den Therapeuten?

    Der HA wird mir da wohl wenig helfen (wollen).

  8. #8
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.189

    Standard Re: Aggressiv durch Schmerzen und Schmerzmittel?

    Zitat Zitat von Wintersonne2011 Beitrag anzeigen
    Wie finde ich den Therapeuten?

    Der HA wird mir da wohl wenig helfen (wollen).
    dann such dir auch da gleich mal einen neuen. und google findet alles
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Aggressiv durch Schmerzen und Schmerzmittel?

    Zitat Zitat von Stolluba Beitrag anzeigen
    Das heißt Du bekommst am Tag nichts, hast da aber auch Schmerzen? Wer therapiert denn so?????
    Und welches Schmerzmittel bekommst Du? Was löst die Dauerschmerzen aus? Wo liegt die Schmerzquelle und wo strahlen die Schmerzen hin?
    Gern auch per PN wenn Du das hier nicht schreiben willst.
    Ach, das kann ruhig jeder lesen.

    Ich habe seit geraumer Zeit Rückenschmerzen an der LWS- diese strahlen bis in die Beine aus. Verdacht auf Bandscheibenvorfall, ich kann mich zeitweise nicht bewegen, liege im Bett, kann nur unter Schmerzen husten (bin dazu noch erkältet) etc.pp.

    Ich bin noch ganz am Anfang der Geschichte, kenne das so gottseidank bisher nicht (und ja, ich bin ein Jammerlappen). Mein erster Gang war logischerweise zum HA, der mir für nachts Katadulon long s (heißen die so?) verschrieben hat. Tagsüber nehme ich Voltaren resinat. Ansonsten soll ich halt viel liegen....
    Aber das kann ich mittlerweile auch nicht mehr- egal, in welcher Stellung. Ich bin völlig schief und verspannt.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Aggressiv durch Schmerzen und Schmerzmittel?

    Zitat Zitat von maiglöckchen Beitrag anzeigen
    dann such dir auch da gleich mal einen neuen. und google findet alles
    Das weiß ich auch. Gibt es denn empfehlenswerte sites oder soll ich den nächstbesten Therapeuten wählen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •