Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59
Like Tree4gefällt dies

Thema: Geschenk zur Kommunion

  1. #1
    Avatar von .Persephone.
    .Persephone. ist offline Auf Achse
    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    4.690

    Frage Geschenk zur Kommunion

    Die beste Freundin vom Töchterlein hat sie samt uns Eltern zu ihrer Kommunion eingeladen, d.h. zu Kirche und anschließendem Mittagessen
    Ich habe so gar keine Vorstellung, was man da am besten schenkt.
    Eltern und Kommunionkind haben auf Nachfrage nach Wünschen nichts sagen können.
    Und nun? Hat hier jemand die zündende Idee?
    In welchem finanziellen Rahmen schenkt man bei solch einer Einladung?

  2. #2
    Avatar von Schneehase
    Schneehase ist offline frühvergreist+userdement
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    25.802

    Standard Re: Geschenk zur Kommunion

    Zitat Zitat von .Persephone. Beitrag anzeigen
    Die beste Freundin vom Töchterlein hat sie samt uns Eltern zu ihrer Kommunion eingeladen, d.h. zu Kirche und anschließendem Mittagessen
    Ich habe so gar keine Vorstellung, was man da am besten schenkt.
    Eltern und Kommunionkind haben auf Nachfrage nach Wünschen nichts sagen können.
    Und nun? Hat hier jemand die zündende Idee?
    In welchem finanziellen Rahmen schenkt man bei solch einer Einladung?
    Den Rahmen muss jeder für sich bestimmt.

    Hier in der Gegend wird größtenteils Geld geschenkt und höchstens eine Kleinigkeit/Nettigkeit dazu.

  3. #3
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    10.063

    Standard Re: Geschenk zur Kommunion

    Zitat Zitat von .Persephone. Beitrag anzeigen
    Die beste Freundin vom Töchterlein hat sie samt uns Eltern zu ihrer Kommunion eingeladen, d.h. zu Kirche und anschließendem Mittagessen
    Ich habe so gar keine Vorstellung, was man da am besten schenkt.
    Eltern und Kommunionkind haben auf Nachfrage nach Wünschen nichts sagen können.
    Und nun? Hat hier jemand die zündende Idee?
    In welchem finanziellen Rahmen schenkt man bei solch einer Einladung?
    Was Ihr ausgeben wollt, müsst Ihr selbst entscheiden. Da Ihr aber als Familie komplett eingeladen seid, würde ich sagen mehr als obligatorischen 10-15 Euro sollten es wohl schon sein.

    Geschenkideen gibt es doch viele für Kommunionskinder. Angefangen von einem Kommunionsalbum, über das Gotteslob, Schmuck, Geld, Gutscheine, bis hin zum edlen Füller.
    kaffeetante2009 gefällt dies
    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

  4. #4
    Avatar von .Persephone.
    .Persephone. ist offline Auf Achse
    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    4.690

    Standard Re: Geschenk zur Kommunion

    Zitat Zitat von Schneehase Beitrag anzeigen
    Den Rahmen muss jeder für sich bestimmt.

    Hier in der Gegend wird größtenteils Geld geschenkt und höchstens eine Kleinigkeit/Nettigkeit dazu.
    Bei Verwandten habe ich kein Problem einzuschätzen, in welcher Höhe der Geldbetrag sein kann.
    Bei dieser Einladung tue ich mich schwer.
    Meinst du 50€ wäre in Ordnung?

  5. #5
    Avatar von .Persephone.
    .Persephone. ist offline Auf Achse
    Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    4.690

    Standard Re: Geschenk zur Kommunion

    Zitat Zitat von Raudi1976 Beitrag anzeigen
    Was Ihr ausgeben wollt, müsst Ihr selbst entscheiden. Da Ihr aber als Familie komplett eingeladen seid, würde ich sagen mehr als obligatorischen 10-15 Euro sollten es wohl schon sein.

    Geschenkideen gibt es doch viele für Kommunionskinder. Angefangen von einem Kommunionsalbum, über das Gotteslob, Schmuck, Geld, Gutscheine, bis hin zum edlen Füller.
    An solche Geschenke habe ich auch gedacht, aber schenken so etwas nicht eher die Verwandten?

  6. #6
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    43.675

    Standard Re: Geschenk zur Kommunion

    Zitat Zitat von .Persephone. Beitrag anzeigen
    An solche Geschenke habe ich auch gedacht, aber schenken so etwas nicht eher die Verwandten?
    ebe, das sind typische großeltern und patengeschenke.

  7. #7
    Avatar von Jennifer74
    Jennifer74 ist gerade online Poweruser
    Registriert seit
    06.10.2009
    Beiträge
    5.309

    Standard Re: Geschenk zur Kommunion

    Ich würde Geld schenken und allenfalls eine Kleinigkeit dazu. Ja, 50 Euro reichen aus, finde ich.

  8. #8
    Avatar von Martha74
    Martha74 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    56.973

    Standard Re: Geschenk zur Kommunion

    ich saß neulich mit lauter Müttern mit diesjährigen Kommunionkindern zusammen und die haben heftig überlegt, was sie als Wünsche weiterleiten.

    Ganz vorne stand das früher schon obligatorische schöne Badetuch mit Namen bestickt

  9. #9
    Avatar von Maumau
    Maumau ist offline *wichtiger Chefwichtel*
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    43.675

    Standard Re: Geschenk zur Kommunion

    Zitat Zitat von .Persephone. Beitrag anzeigen
    Die beste Freundin vom Töchterlein hat sie samt uns Eltern zu ihrer Kommunion eingeladen, d.h. zu Kirche und anschließendem Mittagessen
    Ich habe so gar keine Vorstellung, was man da am besten schenkt.
    Eltern und Kommunionkind haben auf Nachfrage nach Wünschen nichts sagen können.
    Und nun? Hat hier jemand die zündende Idee?
    In welchem finanziellen Rahmen schenkt man bei solch einer Einladung?
    das kind ist doch jetzt im besten klassenfahr- und übernachten-bei-freunden-alter.

    rucksack, waschsalon oder auch schlafsack.......... was man eben so für freundeübernachtungen braucht.
    das sind so die standard-sachen die wir meist zur kommunion verschenken und die kinder freuen sich echt.

    in dem alter bedeuten echte geschenke den kindern meist noch mehr als geld.

    ich würde, wenn man zu dritt kommt, schon mit ausgaben von 50 - 70 euro rechnen.
    maya_mel gefällt dies

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Geschenk zur Kommunion

    Zitat Zitat von Martha74 Beitrag anzeigen
    Ganz vorne stand das früher schon obligatorische schöne Badetuch mit Namen bestickt
    Ernsthaft? Kenne ich keinen, der so etwas verschenkt. Allerdings auch keinen 8-9jährigen, der auf so etws scharf wäre. :)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •