Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.463

    Standard Kaiserschnittnarbe

    Die juckt nach 17!! Jahren, nicht nur außen, auch innen.

    Wieso tut sie das auf eimmal? Wie hindere ich sie daran?

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Kaiserschnittnarbe

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    Die juckt nach 17!! Jahren, nicht nur außen, auch innen.

    Wieso tut sie das auf eimmal? Wie hindere ich sie daran?
    Hat meine Mutter auch manchmal und deren Narben sind 39 bzw. 30 Jahre alt. SIe hat aber auch Verwachsungen dort. Meine Narbe ist jetzt 9 Jahre alt und juckt bei Wetteränderung.

  3. #3
    Cottagelove ist offline old hand
    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    837

    Standard Re: Kaiserschnittnarbe

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    Die juckt nach 17!! Jahren, nicht nur außen, auch innen.

    Wieso tut sie das auf eimmal? Wie hindere ich sie daran?
    Schau sie einmal ganz böse an und versuch so streng wie mögich zu sagen "ich möchte nicht, dass du das jetzt machst"...

    Im Ernst - meine ist zwar erst 2 Jahre alt, aber gerade "innen" juckt sie oft noch.

  4. #4
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.463

    Standard Re: Kaiserschnittnarbe

    Zitat Zitat von zwackl Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht

    Die hat das ewig nicht gemacht. Warum fängt die auf einmal damit an? Verwachsungen habe ich nicht.

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Kaiserschnittnarbe

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    Die hat das ewig nicht gemacht. Warum fängt die auf einmal damit an? Verwachsungen habe ich nicht.
    Vieleicht ist die Narbe "wetterfühlig" geworden. Kann sich manchmal so entwickeln.

  6. #6
    Avatar von Stulle
    Stulle ist offline Legende
    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    17.463

    Standard Re: Kaiserschnittnarbe

    Zitat Zitat von zwackl Beitrag anzeigen
    Vieleicht ist die Narbe "wetterfühlig" geworden. Kann sich manchmal so entwickeln.
    Na juchhu.
    Außen kann man ja kratzen, aber innen nicht. Das ist ewig her, dass das da gejuckt hat.

    Naja, gibt schlimmeres.

  7. #7
    Avatar von LunaAli
    LunaAli ist offline 20.000mal dazugesenft
    Registriert seit
    21.10.2002
    Beiträge
    18.688

    Standard Re: Kaiserschnittnarbe

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    Die juckt nach 17!! Jahren, nicht nur außen, auch innen.

    Wieso tut sie das auf eimmal? Wie hindere ich sie daran?
    Ich habe seit Minis Geburt erst recht Probleme mit der Narbe...der erste Schnitt, also die Gebärmutter, wurde senkrecht durchgeführt. Ich denke, dass die bei Mini die gleiche stelle wieder öffneten, da die dort eh schon riss. Jedenfalls brennt es an dieser stelle von innen manchmal, der Bauch ist von außen immernoch ekelig taub und die äußere Narbe juckt oft...
    aber es ist auch erst 4,5 Jahre her.... Wobei ich denke, dass ich Verwachsungen da habe...
    http://www.bookrix.de/_title-de-darklady81-schweigen

    **Regen , süße Tränen des Universums , das über die Einsamkeit der Welt weint.**


    *Alle von mir verfasste Texte und eingestellte Bilder gehören mir! *

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Kaiserschnittnarbe

    Zitat Zitat von LunaAli Beitrag anzeigen
    Ich habe seit Minis Geburt erst recht Probleme mit der Narbe...der erste Schnitt, also die Gebärmutter, wurde senkrecht durchgeführt. Ich denke, dass die bei Mini die gleiche stelle wieder öffneten, da die dort eh schon riss. Jedenfalls brennt es an dieser stelle von innen manchmal, der Bauch ist von außen immernoch ekelig taub und die äußere Narbe juckt oft...
    aber es ist auch erst 4,5 Jahre her.... Wobei ich denke, dass ich Verwachsungen da habe...
    Bei mir entwickelt sich mittlerweile auch so eine kleine "Wurscht" . Ich mag das nicht haben.

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Kaiserschnittnarbe

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    Die juckt nach 17!! Jahren, nicht nur außen, auch innen.

    Wieso tut sie das auf eimmal? Wie hindere ich sie daran?
    Keine Ahnung. Mien Narbe macht fast nie Probleme.
    Aber nur fast *ggg*

    Manchmal fängt sie einfach an zu jucken wie sau und dann ist monatelang, Jahrelang nix mehr um mich plötzlich aus dem Hinterhalt erneut anzufallen

  10. #10
    Avatar von _Phoenix_
    _Phoenix_ ist offline [auferstanden]
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    4.434

    Standard Re: Kaiserschnittnarbe

    Zitat Zitat von Stulle Beitrag anzeigen
    Die juckt nach 17!! Jahren, nicht nur außen, auch innen.

    Wieso tut sie das auf eimmal? Wie hindere ich sie daran?
    Meine juckt auch manchmal. Einfach so ohne besondere Gründe. Ich bin dann schwer genervt und dann hört es einfach wieder für Wochen auf.

    Ist aber auch erst gute 5 Jahre her.


    nur für Nerds!


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •