Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    ninchen2008 ist offline Member
    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    172

    Standard Haus verkaufen - neu bauen

    Hallo zusammen,

    bisher habe ich hier ich nicht geschrieben und somit stelle ich mich erst mal vor. Mein Name ist Nina,ich bin verheiratet und habe Kinder . (siehe sig )

    Vor 7Jahren haben wir in der Heimat meines Mannes gebaut. Nun steht aus verschiedenen Gründen eine Entscheidung an, ob wir in meine alte Heimat ziehen.
    Wer hat Erfahrung mit Haus verkaufen und neu bauen oder kaufen? Wie geht man am besten vor? Oder statt verkaufen lieber vermieten? Privat verkaufen oder Makler? Wie funktioniert am besten die Finanzierungssache ? Über Ratschläge freue ich mich.

  2. #2
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: Haus verkaufen - neu bauen

    Zitat Zitat von ninchen2008 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    bisher habe ich hier ich nicht geschrieben und somit stelle ich mich erst mal vor. Mein Name ist Nina,ich bin verheiratet und habe Kinder . (siehe sig )

    Vor 7Jahren haben wir in der Heimat meines Mannes gebaut. Nun steht aus verschiedenen Gründen eine Entscheidung an, ob wir in meine alte Heimat ziehen.
    Wer hat Erfahrung mit Haus verkaufen und neu bauen oder kaufen? Wie geht man am besten vor? Oder statt verkaufen lieber vermieten? Privat verkaufen oder Makler? Wie funktioniert am besten die Finanzierungssache ? Über Ratschläge freue ich mich.
    geht es ein wenig genauer ?

    wie lange wollt ihr in die heimat ziehen ? für immer ? was sucht ihr ?
    wie sind die preise vor ort wo ihr hinziehen wollt ?
    wie gut verkäuflich ist das haus ?
    was meinst du mit finanzierungssache ?

    eines würde ich mir in jedem fall nehmen, und das ist ZEIT für jegliche entscheidungen

  3. #3
    Avatar von irgendwo
    irgendwo ist offline enthusiast
    Registriert seit
    18.02.2013
    Beiträge
    345

    Standard Re: Haus verkaufen - neu bauen

    Ausschau nach einem neuen Haus halten. Niemals würde ich ein Haus vermieten. Der Ärger ist vorprogrammiert. Das Haus würde ich in Eigenregie ohne Makler über Immoscout etc. zum Verkauf anbieten.

  4. #4
    ninchen2008 ist offline Member
    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    172

    Standard Re: Haus verkaufen - neu bauen

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen
    geht es ein wenig genauer ?

    wie lange wollt ihr in die heimat ziehen ? für immer ? was sucht ihr ?
    wie sind die preise vor ort wo ihr hinziehen wollt ?
    wie gut verkäuflich ist das haus ?
    was meinst du mit finanzierungssache ?

    eines würde ich mir in jedem fall nehmen, und das ist ZEIT für jegliche entscheidungen
    Wenn wir diese Entscheidung treffen sollten, dann für immer. Meine Eltern haben dort einen HandwerksBetrieb, den mein Bruder übernehmen wird. Ich würde dann in einem bestimmten Bereich mit einsteigen. Aber auch das wäre ein beruflicher totaler Neuanfang für mich. Gelernt habe ich Versicherungskauffrau. Wenn würden wir wieder neu bauen wollen. Die Grundstuckspreise sind ok.
    Unser jetzigen Haus ist denke ich gut verkäuflich. Kfw 40, Pelletsheizung,3fach verglast , Sonnekollektoren. Aber natürlich müsste es man vorher schätzen lassen.

  5. #5
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    23.831

    Standard Re: Haus verkaufen - neu bauen

    Zitat Zitat von ninchen2008 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    bisher habe ich hier ich nicht geschrieben und somit stelle ich mich erst mal vor. Mein Name ist Nina,ich bin verheiratet und habe Kinder . (siehe sig )

    Vor 7Jahren haben wir in der Heimat meines Mannes gebaut. Nun steht aus verschiedenen Gründen eine Entscheidung an, ob wir in meine alte Heimat ziehen.
    Wer hat Erfahrung mit Haus verkaufen und neu bauen oder kaufen? Wie geht man am besten vor? Oder statt verkaufen lieber vermieten? Privat verkaufen oder Makler? Wie funktioniert am besten die Finanzierungssache ? Über Ratschläge freue ich mich.

    Das lässt sich nicht pauschal beantworten.

    ICH würde verkaufen und mir in der neuen Heimat wieder etwas kaufen.
    Warum: Mit Vermieten hatte ich zweimal Pech und das möchte ich nicht wiederholen und Bauen ist mir zu stressig.

    Das hilft dir jetzt aber nicht weiter


    Ergänzung: Über einen Makler um möglichst wenig Arbeit mit dem Verkauf zu haben.

  6. #6
    ninchen2008 ist offline Member
    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    172

    Standard Re: Haus verkaufen - neu bauen

    Zitat Zitat von irgendwo Beitrag anzeigen
    Ausschau nach einem neuen Haus halten. Niemals würde ich ein Haus vermieten. Der Ärger ist vorprogrammiert. Das Haus würde ich in Eigenregie ohne Makler über Immoscout etc. zum Verkauf anbieten.
    Warum kein Makler ? Wegen der Gebühr ?

  7. #7
    Avatar von irgendwo
    irgendwo ist offline enthusiast
    Registriert seit
    18.02.2013
    Beiträge
    345

    Standard Re: Haus verkaufen - neu bauen

    Ist einfach attraktiver für den Käufer der eine Menge Geld spart. Bei uns zahlt der Käufer die Maklergebühren. Ist ja überall unterschiedlich

    Zitat Zitat von ninchen2008 Beitrag anzeigen
    Warum kein Makler ? Wegen der Gebühr ?

  8. #8
    ninchen2008 ist offline Member
    Registriert seit
    13.07.2011
    Beiträge
    172

    Standard Re: Haus verkaufen - neu bauen

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Das lässt sich nicht pauschal beantworten.

    ICH würde verkaufen und mir in der neuen Heimat wieder etwas kaufen.
    Warum: Mit Vermieten hatte ich zweimal Pech und das möchte ich nicht wiederholen und Bauen ist mir zu stressig.

    Das hilft dir jetzt aber nicht weiter


    Ergänzung: Über einen Makler um möglichst wenig Arbeit mit dem Verkauf zu haben.
    Hast du schon verkauft und wieder gekauft? Mit hohem finanziellen Verlust?

  9. #9
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    23.831

    Standard Re: Haus verkaufen - neu bauen

    Zitat Zitat von ninchen2008 Beitrag anzeigen
    Hast du schon verkauft und wieder gekauft? Mit hohem finanziellen Verlust?

    Ich habe schon verkauft und wieder gekauft. Die Häuser lassen sich überhaupt nicht vergleichen, das zweite ist sehr viel größer und damit natürlich auch teurer. Also lässt sich ein evtl. finanzieller Verlust nicht bestimmen.

  10. #10
    DANI08 ist offline Legende
    Registriert seit
    05.08.2005
    Beiträge
    11.050

    Standard Re: Haus verkaufen - neu bauen

    genau das machen wir gerade

    wir haben ein Haus, welches wir nächsten Sommer verkaufen wollen( erst dann weil es da jobmässig und vor allen Dingen kidstechnisch am besten passt)
    wir haben es nun gestern bei immoscout reingesetzt,privat, ist ganz einfach und ich finde provisionsfreie Häuser einfach attraktiver für die Käufer, nun kommen die ganze Besichtigungen und dann hoffentlich ein potentieller Käufer
    parallel suchen wir unser neues Haus(bauen wollen wir nicht,also kaufen)Deadline ist Juli 2014, dann sollte alles über die Bühne sein, aber da unser Haus gut verkäuflich sein wird und in der neuen Wunschgegend viel bewegung auf dem Immomarkt ist, sind wir sehr zuversichtlich, dass das alles so klappt

    natürlich muss man dann bei der Finanzierung auch die Doppelbelastung einrechnen, die entstehen wird, wenn man im alten haus NOCH wohnt und das neue schon gekauft hat und z.b. renoviert, da sind ja dann mitunter 2 Kredite zu bedienen
    "Wenn das Leben Dir Zitronen gibt, mach Limonade draus!"

    aller guten Dinge sind drei(05/08/11)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •