Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 69
Like Tree14gefällt dies

Thema: Wellensittiche *ich will die nicht mehr haben*

  1. #11
    Avatar von BigMama
    BigMama ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.12.2004
    Beiträge
    92.952

    Standard Re: Wellensittiche *ich will die nicht mehr haben*

    Auslöffeln, bis Deine Tochter nimmer will.
    IMHO.

  2. #12
    Gast

    Standard Re: Wellensittiche *ich will die nicht mehr haben*

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Vorab: Ich hatte nie Wellensittiche.

    Deine Haltung zu den Vögeln kann ich bei dem was Du beschreibst gut nachvollziehen. Könnte das Verhalten der Vögel vielleicht auch an Eurem Umgang und den Umgebungsbedingungen liegen und wäre es evtl. beeinflussbar? Oder warum sind manche Wellensittiche "lieb und nett" und andere nicht? Charaktersache?
    Das kann ich dir erklären. Wir haben den ersten Vogel aus schlechter Haltung übernommen, aus Mitleid und im naiven Glauben, man könnte ihn mit viel Geduld die Panik abgewöhnen. Dann ahben wir einen zweiten dazu geholt, damit er nicht so allein ist. Der zweite Vogel war anfangs viel zutraulicher, hat sich aber nach und nach das schreckhafte vom anderen abgeguckt.
    Sie kommen sogar auf die Hand wenn man sie mit Futter lockt und sie hungrig sind, aber so handzahm wie mein Wellensittich früher, sind sie nicht. Das wäre auch alles nicht schlimm, wenn sie nicht so einen Krach veranstalten würden. Insbesondere, dass sie nicht mehr im Dunkeln still sind, nervt mich. Ich hab sie schon abends um 23 Uhr entnervt in den Keller stellen müssen, weil wir nicht schlafen konnten.

  3. #13
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    10.063

    Standard Re: Wellensittiche *ich will die nicht mehr haben*

    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

  4. #14
    Gast

    Standard Re: Wellensittiche *ich will die nicht mehr haben*

    Zitat Zitat von Raudi1976 Beitrag anzeigen
    Oh Grundgütiger!!! Nee, also dann muss sie die Wellis mitnehmen wenn sie auszieht! *gg*



    Nein, das kannst Du hier knicken. Die lassen sich nicht anfassen. Und wie soll ich die wieder in den Käfig bekommen wenn dies der Fall ist? Nichts zu machen. Wir haben vor einiger Zeit einen größeren Käfig geholt und es war ein wahrer Kraftakt bis die dort drin waren, ich dachte echt, die liegen gleich tot auf dem Boden und haben einen Herzinfarkt bekommen...
    Wenn du den Raum abdunkelst kannst du sie einfangen. So geht´s hier zumindestens. Der "liebere" der Beidne hier geht auc allein wieder in den Käfig, wenn er Hunger bekommt. Das Panikmodell nicht.
    Nach den Erfahrungen hier, wette ich, dass manch entflogener Wellensittich einfach bewusst bei offenem Fenster Freiflug bekommen hat.

  5. #15
    sachensucher ist offline Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    18.042

    Standard Re: Wellensittiche *ich will die nicht mehr haben*

    dann würde ich halt versuchen das Kind zu überzeugen, dass es den Vögeln woanders besser ginge. Könnte sie die Tiere dort denn vielleicht mal besuchen?
    Zitat Zitat von Mrs-Mia-Wallace Beitrag anzeigen
    Was denn für Mitarbeit? Ich schrieb doch, dass mich der Dreck im Prinzip noch am wenigsten stört. Es ist der Lärm. Meine Tochter kann ja kaum noch einschlafen, weil die so laut sind und sogar im dunkeln "singen" *hüstel*.

    Den Vögeln ginge es woanders defintiv besser, die sind mir dabei echt egal. Sie würden artgerechter in einer Voliere leben können und nicht in ihrem Käfig hausen. Freiflug im Zimmer wollen sie ja eh nicht.

    Meine Tochter täte mir leid, aber letztendlich ist es ein Abwägen, was nun gewichtiger ist.

  6. #16
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    10.063

    Standard Re: Wellensittiche *ich will die nicht mehr haben*

    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

  7. #17
    sachensucher ist offline Legende
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    18.042

    Standard Re: Wellensittiche *ich will die nicht mehr haben*

    Zitat Zitat von Raudi1976 Beitrag anzeigen
    Oh Grundgütiger!!! Nee, also dann muss sie die Wellis mitnehmen wenn sie auszieht! *gg*



    Nein, das kannst Du hier knicken. Die lassen sich nicht anfassen. Und wie soll ich die wieder in den Käfig bekommen wenn dies der Fall ist? Nichts zu machen. Wir haben vor einiger Zeit einen größeren Käfig geholt und es war ein wahrer Kraftakt bis die dort drin waren, ich dachte echt, die liegen gleich tot auf dem Boden und haben einen Herzinfarkt bekommen...
    die werden irgendwann hungrig und gehen alleine zurück.
    sannimanni gefällt dies

  8. #18
    Avatar von Raudi1976
    Raudi1976 ist offline ich bin ich ;o)
    Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    10.063

    Standard Re: Wellensittiche *ich will die nicht mehr haben*

    Zitat Zitat von sachensucher Beitrag anzeigen
    die werden irgendwann hungrig und gehen alleine zurück.
    Ich bin nicht so überzeugt davon, das DIE das kapieren
    LG N.

    *** Mini-Zicke 12/2002 ***
    ***** AE seit 2004 *****
    .

  9. #19
    Gast

    Standard Re: Wellensittiche *ich will die nicht mehr haben*

    Das ist jetzt nicht konstruktiv, aber ich verstehe nicht, warum man sich Tiere anschafft von denen bekannt ist, dass sie laut und dreckig sind und dass sie alles anknabbern. Ganz ehrlich, dass ist kein Geheimnis bei Wellensittichen. Selbst Schuld fällt mir dazu nur ein.

  10. #20
    vanilla-cookie ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    10.06.2012
    Beiträge
    2.217

    Standard Re: Wellensittiche *ich will die nicht mehr haben*

    Zitat Zitat von Anna21 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Also unser Wellensittich hat den Schnabel gehalten sobald man das Licht ausgemacht hat.
    CatBalou gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •