Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31
Like Tree1gefällt dies

Thema: Wie feiern Eure 13/14 jährigen Mädels ihre Geburtstage?

  1. #11
    Avatar von harmony
    harmony ist offline liebt das Meer

    User Info Menu

    Standard Re: Wie feiern Eure 13/14 jährigen Mädels ihre Geburtstage?

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Tochter war zum 13. mit den Gästen Minigolf spielen, danach hier Pizza backen und Übernachtung.

    Zur Wahl stand noch Klettern, da hätte sie sich aufgrund der Kosten und des Platzes im Auto auf 3 Gäste beschränken müssen und sich dagegen entschieden.

    Eislaufen fällt mir noch ein (käme hier drauf an, wann ihr feiern wollt, hier schließt die Eishalle igendwann im April), ist im Freundeskreis meiner Tochter als Geburtstagsevent SEHR beliebt.
    Oder Schwimmen, wobei das mit Mädels hier monentan etwas doof und daher out ist, mal kann/will die eine nicht, dann die andere...
    Sie hat Ende März Geburtstag, da sind wir aber in Urlaub. Daher wird die Feier irgendwann Mitte bis Ende April stattfinden. An Minigolf hatte ich auch schon gedacht, das findet sie aber zu langweilig, abgesehen davon,d aß man einen Plan B für den Fall, daß es regnet braucht.
    Schwimmen wird schwierig, da fast alle schon ihre Mens haben..
    Bowling und Kegeln hatten wir schon , Kletterpark steht ja kurz vorher mit der Schule schon für drei Tage an.
    Da wir zwei Autos haben, können wir acht Mädels mitnehmen, wenn ich die kleine Schwester für den Tag ausquartiere.

    Irgendwas Kreatives wäre gut, aber ich sitze irgendwie auf der Leitung...

  2. #12
    Beluga- Gast

    Standard Re: Wie feiern Eure 13/14 jährigen Mädels ihre Geburtstage?

    Zitat Zitat von harmony Beitrag anzeigen
    Bei unserer Großen steht bald der 13. Geburtstag an und wir sind momentan leider ziemlich ideenlos.
    Da im April das Wetter ja meist noch wechselhaft ist, wäre es gut, etwas drinnen zu machen.
    Wir waren vorletztes Jahr Bowling spielen, letztes Jahr haben wir in einer Tanzschule Videoclip Dancing gemacht, danach gabs hier zuhause noch was zu futtern und gemütliches Beisammensein.
    Wir wollten eigentlich einen Workshop in einem Kreativshop machen(Herstellung von Ketten, Armbändern und Ringen), mußten aber feststellen, daß die inzwischen leider dicht gemacht haben.

    Kletterpark fällt aus, weil die Klasse kurz vorher drei Tage im Hochseilgarten ist.
    Kino ist ja nicht wirklich gesellig, das fänden wir auch nicht so passend..


    Hat irgendjemand eine gute Idee?

    spaßbad ist hier der große hit.

    hinterher kann man noch zu hause gemütlich essen, bzw sie kochen selber , wenn das gewünscht ist.

  3. #13
    Avatar von Leonarda_
    Leonarda_ ist offline beschäftigt

    User Info Menu

    Standard Re: Wie feiern Eure 13/14 jährigen Mädels ihre Geburtstage?

    Der dreizehnte und vierzehnte wurde hier nicht mehr als "Kindergeburtstag" gefeiert. Da gabs Kinokarten und Popkorn für beste Freundin und besten Freund (die beiden, mit deinen sie IMMER zusammen ist) und gut war's. Dies Jahr gibt's den fünfzehnten, da geht's wieder los. Sie wünscht sich sturmfrei bis 24:00 .
    Wohltätigkeit ist das Ersäufen des Rechts im Mistloch der Gnade.
    Johann Heinrich Pestalozzi

  4. #14
    Avatar von harmony
    harmony ist offline liebt das Meer

    User Info Menu

    Standard Re: Wie feiern Eure 13/14 jährigen Mädels ihre Geburtstage?

    Zitat Zitat von tausendschoen Beitrag anzeigen
    Die Große war letztens auf einen Krimigeburtstag eingeladen ( Kupferberg Kreativ - Krimispiele, Krimidinner,Teamerlebnisse, Events, Kindergeburtstag, Erlebnispädagogik für Schule und Jugendarbeit ) . Das fand sie sehr lustig. Alle mussten sich entsprechend ihrer Rolle verkleiden und dann musste wohl ein Kriminalfall gelöst werden.

    Bei einer anderen Freundin haben sie ein Video produziert, mit Nachrichten, Filmansage und dann gab es wohl eine Seifenoper (Greys Anatomie für arme *gg*) in der jede Rollen spielte.

    Ein Fotoshooting haben sie wohl auch schon gemacht. Die Mädchen wurden wohl provesionell geschminkt (*hust* naja, bunt kann man auch sagen *gg*) und die Mutter hatte Kleider bestellt (denk mal bei Otto oder so, wobei sowas würd ich nicht machen....) und die Mädels schmissen sich dann in Pose.

    Daneben gab es Kinogeburtstage, Bowling, Kochen (in nem Familienzentrum), Schwimmen und Eishalle
    Das mit dem Krimigeburtstag klingt gut, muß ich mir gleich mal anschauen. Kochen oder so wäre auch gut, aber wo??Bowling, Kegeln, Schwimmbad kommt nicht in Frage, ebenso Kino.

  5. #15
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie feiern Eure 13/14 jährigen Mädels ihre Geburtstage?

    Zum 14. meiner Tochter haben wir letztes Jahr eine ganztägige Kanutour auf einem reißenden Fluss in unserer Gegend unternommen. Ihr Geburtstag ist Ende April und sie hat immer ein wahnsinniges Glück mit dem Wetter.

    Zum 13. haben wir zuhause gefeiert mit Dorf-Rallye, Lagerfeuer, Zeltübernachtung, ... klassisch eben.

    Zu einem Innen-Geburtstag waren wir vor einigen Jahren mal zum Töpfern. Das hat auch viel Spaß gemacht, allerdings war hier nochmal ein Anschlusstermin zum Glasieren nötig.

  6. #16
    Avatar von harmony
    harmony ist offline liebt das Meer

    User Info Menu

    Standard Re: Wie feiern Eure 13/14 jährigen Mädels ihre Geburtstage?

    Zitat Zitat von Leonarda_ Beitrag anzeigen
    Der dreizehnte und vierzehnte wurde hier nicht mehr als "Kindergeburtstag" gefeiert. Da gabs Kinokarten und Popkorn für beste Freundin und besten Freund (die beiden, mit deinen sie IMMER zusammen ist) und gut war's. Dies Jahr gibt's den fünfzehnten, da geht's wieder los. Sie wünscht sich sturmfrei bis 24:00 .
    Sie möchte mindestens acht Freundinnen einladen, wenn wir nicht mit dem Auto irgendwo hinfahren müssen, könnten es auch mehr werden. Kino ist zu ungesellig für so Viele. Ich denke, nächstes Jahr möchte sie vielleicht auch kleiner feiern, aber dieses Jahr hätte sie gern nochmal eine größere Runde.

  7. #17
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie feiern Eure 13/14 jährigen Mädels ihre Geburtstage?

    Zitat Zitat von tausendschoen Beitrag anzeigen
    Die Große war letztens auf einen Krimigeburtstag eingeladen ( [url=http://www.krimispiel.info/]... die Mutter hatte Kleider bestellt (denk mal bei Otto oder so, wobei sowas würd ich nicht machen....) und die Mädels schmissen sich dann in Pose.
    Und die Sachen dann wieder zurückgeschickt? Das ist ja schon dreist, oder?

  8. #18
    Avatar von Mairegen
    Mairegen ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie feiern Eure 13/14 jährigen Mädels ihre Geburtstage?

    Zitat Zitat von harmony Beitrag anzeigen
    Sie möchte mindestens acht Freundinnen einladen, wenn wir nicht mit dem Auto irgendwo hinfahren müssen, könnten es auch mehr werden. Kino ist zu ungesellig für so Viele. Ich denke, nächstes Jahr möchte sie vielleicht auch kleiner feiern, aber dieses Jahr hätte sie gern nochmal eine größere Runde.
    Da fällt mir noch etwas ein.

    Das Theater bietet hier auch ganz tolle Geburtstagsevents an.
    Ein Blick hinter die Kulissen, schminken und verkleiden und im Anschluss ein kleiner Auftritt im "echten Theater". Oder man kann auch bei den Proben zusehen.

  9. #19
    Avatar von antin
    antin ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Wie feiern Eure 13/14 jährigen Mädels ihre Geburtstage?

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Und die Sachen dann wieder zurückgeschickt? Das ist ja schon dreist, oder?
    ich habe mich nicht getraut zu fragen, ob das so eine Bestellparty war.

    Mein Mann hatte neulich gelesen, dass zalando eine Rücksendequote von deutlich über 50 % hat (genaue Zahl weiß ich nicht mehr). da bestellen leute massenweise Klamotten, setzen sich zusammen, probieren alle Sachen an, machen Fotos und senden dann komplett alle Teile wieder zurück.

    Für den Versandhandel ist das wirklich übel, kein Wunder, dass die über Gebühren fürs Zurücksenden nachdenken.
    Hand aufs Herz und Ellenbogen küssen
    (Ms. Holiday Golightly, auf Reisen)

  10. #20
    Avatar von harmony
    harmony ist offline liebt das Meer

    User Info Menu

    Standard Re: Wie feiern Eure 13/14 jährigen Mädels ihre Geburtstage?

    Zitat Zitat von tausendschoen Beitrag anzeigen
    Die Große war letztens auf einen Krimigeburtstag eingeladen ( Kupferberg Kreativ - Krimispiele, Krimidinner,Teamerlebnisse, Events, Kindergeburtstag, Erlebnispädagogik für Schule und Jugendarbeit ) . Das fand sie sehr lustig. Alle mussten sich entsprechend ihrer Rolle verkleiden und dann musste wohl ein Kriminalfall gelöst werden.

    Bei einer anderen Freundin haben sie ein Video produziert, mit Nachrichten, Filmansage und dann gab es wohl eine Seifenoper (Greys Anatomie für arme *gg*) in der jede Rollen spielte.

    Ein Fotoshooting haben sie wohl auch schon gemacht. Die Mädchen wurden wohl provesionell geschminkt (*hust* naja, bunt kann man auch sagen *gg*) und die Mutter hatte Kleider bestellt (denk mal bei Otto oder so, wobei sowas würd ich nicht machen....) und die Mädels schmissen sich dann in Pose.

    Daneben gab es Kinogeburtstage, Bowling, Kochen (in nem Familienzentrum), Schwimmen und Eishalle
    Die Krimispiele sind leider zu weit weg- schade...

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •