Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Capriciosa ist offline old hand
    Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    1.089

    Standard Mediziner vor, bitte: schwere Allergie mitten in der Nacht...

    Ich habe gedacht, jetzt kratze ich ab... und ich bin sicher nicht der Typ, der schnell Angst kriegt.

    Gestern abends ins Bett (ca. 23.00) und um 00.30 h mit einem wahnsinnigen Juckreiz aufgewacht. Im ersten Moment habe ich gedacht: das träumst du.

    Licht angemacht und folgendes gesehen:


    beide Oberschenkel beidseitig mit dicken Quaddeln überzogen
    unterer Bauchbereich
    Oberweite
    Dekolttee (schreibt man das so?)
    Oberarme
    Ellbogen

    alles komplett verquaddelt, grossflächig rot, ein Juckreiz (ich habe dann mit der Haarbürste kratzen wollen).


    Ich weiss, ich habe Allergien und bin dadurch ein absolutes Gewohnheitstier (immer das gleiche Essen resp. Zutaten, Waschpulver etc pp).

    Eine solche Allergie hatte ich zuletzt 1989.

    Mein Notfallkortison hat nicht angesprochen....habe dann -wie mit Arzt für Notfälle abgesprochen) nochmals eine Tablette genommen.... nach einer gefühlten Ewigkeit (ca. 20 Minuten) wurde es besser. Ich hatte solche Angst, dass ich daran dachte, mein Kind zu wecken, damit ich ins Spital gebracht werde.....

    Was kann das für eine Ursache haben, dh Allergieauslöser. Bitte um Ideen oder Vorschläge oder Nachfragen.....

    Von neutralen Personen erhoffe ich mir Input.

    Was ich weiss: ich habe nichts verändert.....oder ungewöhnliches gegessen.

    Lieber Gruss, Capri
    Grüsse

    Capri

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Mediziner vor, bitte: schwere Allergie mitten in der Nacht...

    ist das nesselsucht?
    ja? sohn hatte das mal...grauselig
    bei ihm war es aber wohl mehr psychisch..er war angeschlagen, unter stress

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Mediziner vor, bitte: schwere Allergie mitten in der Nacht...

    also input....
    infektions-urtikaria? akute oder chronische infektion?

  4. #4
    Capriciosa ist offline old hand
    Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    1.089

    Standard Re: Mediziner vor, bitte: schwere Allergie mitten in der Nacht...

    Zitat Zitat von -Rosinante- Beitrag anzeigen
    ist das nesselsucht?
    ja? sohn hatte das mal...grauselig
    bei ihm war es aber wohl mehr psychisch..er war angeschlagen, unter stress
    Nesselsucht (habe gerade Bilder angesehen) Ja, passt.
    Grüsse

    Capri

  5. #5
    Gast

    Standard Re: Mediziner vor, bitte: schwere Allergie mitten in der Nacht...

    Zitat Zitat von Capriciosa Beitrag anzeigen
    Nesselsucht (habe gerade Bilder angesehen) Ja, passt.
    mein sohn war damals in frankfurt, ganz neu im studium welches ihm nicht zusagte
    nachts ist er aufgewacht..alles voller quatteln...er ist in die klinik...nesselsucht

    dann, nach einer durchwachten nacht kam er heim zu uns und schüttete sein herz aus
    und schmiss das studium

    die quatteln waren weg

  6. #6
    Avatar von Sturmauge79
    Sturmauge79 ist offline übersinnlose Fähigkeiten
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    13.114

    Standard Re: Mediziner vor, bitte: schwere Allergie mitten in der Nacht...

    Bin kein Mediziner, aber aus eigener Erfahrung die Vermutung: akute Reaktion auf Hausstaubmilben im Bett?
    Gemüse/Obst nicht ausreichend gewaschen (Reaktion auf Dünge- oder Spritzmittel)?
    Bei mir zeigen sich allergische Reaktionen mittlerweile auch sehr oft nur über die Haut, da bin ich aber eher genervt als panisch, weil das meist so wie von Dir beschrieben abläuft und keine weiteren Auswirkungen hat. Kann bei Dir natürlich anders sein, wollte nur damit sagen, dass so eine Hautreaktion nicht zwangsläufig bedrohlich sein muss.

    EDIT: Gegen den Juckreiz hilft bei mir übrigens kalt duschen.
    Geändert von Sturmauge79 (12.03.2013 um 11:53 Uhr)
    One person's crazyness is another person's reality.

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Mediziner vor, bitte: schwere Allergie mitten in der Nacht...

    Zitat Zitat von Capriciosa Beitrag anzeigen
    Nesselsucht (habe gerade Bilder angesehen) Ja, passt.
    Ich hatte das auch mal, fing auch nachts an. Auslöser war wohl extremer psychischer Stress (hatte damals einen Konflikt mit meinem Betreuer der Magisterarbeit). Ich habe danach noch einige Allergietests gemacht, weil ich tags zuvor Nüsse gegessen hatte, war aber alles negativ.

  8. #8
    Avatar von celawuff
    celawuff ist offline cela wie?
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    10.829

    Standard Re: Mediziner vor, bitte: schwere Allergie mitten in der Nacht...

    Zitat Zitat von Capriciosa Beitrag anzeigen
    Was kann das für eine Ursache haben, dh Allergieauslöser. Bitte um Ideen oder Vorschläge oder Nachfragen.....

    Von neutralen Personen erhoffe ich mir Input.

    Lieber Gruss, Capri
    Sohn hatte das einmal heftig, wir sind nicht hinter den Auslöser gekommen
    ich drücke dir die Daumen, dass das auch ein einmaliges Erlebnis bleibt

  9. #9
    Capriciosa ist offline old hand
    Registriert seit
    23.01.2008
    Beiträge
    1.089

    Standard Re: Mediziner vor, bitte: schwere Allergie mitten in der Nacht...

    Liebe Celawuff

    vielen Dank, DAS wünsche ich mir auch!
    Grüsse

    Capri

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Mediziner vor, bitte: schwere Allergie mitten in der Nacht...

    Alles unterhalb der Bettdecke? Meine Mutter hatte eine Allergie gegen Federn..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •