Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 77 von 77
Like Tree7gefällt dies

Thema: Zeckenbiss auf Klassenfahrt

  1. #71
    Foxlady Gast

    Standard Re: Zeckenbiss auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Ringring Beitrag anzeigen
    http://publikationen.dguv.de/dguv/pdf/10002/si-8084.pdf Sofort entfernen, heißt für mich, wer da ist, entfernt. Gibt es vielleicht auch noch mal für Schulen, bitte selbst googeln oder bei der DGUV anrufen.

    Zum häufig erwähnten Pflaster:

    http://publikationen.dguv.de/dguv/pdf/10002/si-8065.pdf


    Interessant für die Kinder mit Dauermedis, der Flyer ist Ende letzten Jahres aktualisiert worden:

    http://publikationen.dguv.de/dguv/pdf/10002/si-8065.pdf


    Eben. Ich frage mich auch grad wozu die jährlich die Sanikästen überprüfen und befüllen wenn wir das Zeug gar nicht nutzen dürfen.

  2. #72
    Alex1961 Gast

    Standard Re: Zeckenbiss auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    n (also wir tendieren zum Krankenhaus mit Taxi oder selbst entfernen.
    Wegen eines Zeckenbißes ins KH??

    Es wird immer bekloppter auf der Welt

  3. #73
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Zeckenbiss auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Eben. Ich frage mich auch grad wozu die jährlich die Sanikästen überprüfen und befüllen wenn wir das Zeug gar nicht nutzen dürfen.
    Pflaster halt vorher fragen, ob sie vertragen werden. Ansonsten wickelt man halt ein kurzes Stück Mullbinde rum und befestigt die mit einem Tape ohne Hautkontakt, Hauptsache die Wunde ist erst mal vor weiterer Verschmutzung geschützt.

    Hier noch der Flyer zu Klassenfahrten.

    http://publikationen.dguv.de/dguv/pdf/10002/si-8047.pdf

    Zecken sind hier nicht explizit erwähnt, zählt für mich zur Erste Hilfe Maßnahme und damit raus das Ding.

  4. #74
    Avatar von Ringring
    Ringring ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Zeckenbiss auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Wegen eines Zeckenbißes ins KH??

    Es wird immer bekloppter auf der Welt
    Fury in the slaughterhouse fällt mir da wiederum ganz spontan ein oder sollte es Tschakeliiiiiineeeee heißen???

  5. #75
    Avatar von LadyLovelace
    LadyLovelace ist offline -sperrig-

    User Info Menu

    Standard Re: Zeckenbiss auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Ja, die Bedenken habe ich immer, das ist ja das Gefährliche beim Entfernen der Zecke. Aber die sind 3 Tage auf Klassenfahrt (Mo-Do) und fahren in die Rhön. Dort ist das Zeckenrisiko nicht ganz so hoch wie bei uns oder in den südlicheren Bundesländern.

    Aber das Formular müssen wir ja trotzdem ankreuzen und unterschreiben.
    Nee, der steckengebliebene Kopf ist relativ harmlos, der fällt ein paar Tage später von selber raus. Die Krankheitserreger stecken im Körper der Zecke, und beim Abreissen des Kopfes ist der ja zumindest weg.

  6. #76
    Beluga- Gast

    Standard Re: Zeckenbiss auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Wir hatten gestern Elternabend und die KL hat uns über die wichtigsten Infos der Klassenfahrt informiert, die im Mai ansteht.

    Nun ging es u.a. auch um Zeckenbisse. Sie darf keine Zeckenbisse an Schülern entfernen, auch kein Pflaster kleben. Es gibt ein Formular, auf dem wir Eltern dann ankreuzen müssen, wie auf der Klassenfahrt bei einem Zeckenbiss an unserem Kind reagiert werden soll:
    - zum nächsten Arzt/Krankenhaus zu fahren mit Taxi (Kosten auf eigene Rechnung)
    - Schüler darf die Zecke selbst entfernen
    - die Zecke darf von einem Mitschüler entfernt werden
    - zuhause anrufen und abholen lassen bzw. mit dem Kind selbst in Krankenhaus zu fahren.

    Für was würdet Ihr Euch entscheiden (also wir tendieren zum Krankenhaus mit Taxi oder selbst entfernen)? Oder wie war das bei Euch geregelt?

    In der Grundschule bei der Klassenfahrt wurde darüber gar nicht gesprochen.

    sie darf keine zecken entfernen oder pflaster kleben und wegen einer dusseligen zecke soll auf eigene kosten ein krankenhaus aufgesucht werden , bzw das kind muss nach hause fahren ?



    haben die in der schulen noch alle latten am zaun ?



    herrjeh,da muss man wohl am geisteszustand der lehrkraft zweifeln
    und ich würde mir wirklich gut überlegen ob ich mein kind da mitfahren lasse

    sachen gibt's

  7. #77
    Sybiana Gast

    Standard Re: Zeckenbiss auf Klassenfahrt

    Zitat Zitat von Duplo72 Beitrag anzeigen
    Wir hatten gestern Elternabend und die KL hat uns über die wichtigsten Infos der Klassenfahrt informiert, die im Mai ansteht.

    Nun ging es u.a. auch um Zeckenbisse. Sie darf keine Zeckenbisse an Schülern entfernen, auch kein Pflaster kleben. Es gibt ein Formular, auf dem wir Eltern dann ankreuzen müssen, wie auf der Klassenfahrt bei einem Zeckenbiss an unserem Kind reagiert werden soll:
    - zum nächsten Arzt/Krankenhaus zu fahren mit Taxi (Kosten auf eigene Rechnung)
    - Schüler darf die Zecke selbst entfernen
    - die Zecke darf von einem Mitschüler entfernt werden
    - zuhause anrufen und abholen lassen bzw. mit dem Kind selbst in Krankenhaus zu fahren.

    Für was würdet Ihr Euch entscheiden (also wir tendieren zum Krankenhaus mit Taxi oder selbst entfernen)? Oder wie war das bei Euch geregelt?

    In der Grundschule bei der Klassenfahrt wurde darüber gar nicht gesprochen.
    Was soll das überhaupt?
    Im Sommer wurde meine Tochter im Freibad von einer Zecke gebissen. Ich ging mit ihr zu den Sanitätern (DLRG oder so) und bat um Hilfe (jetzt nicht schreiend oder so, aber ich kenne mich mit Zecken null aus, nie in Natura gesehen bis dahin). Der Mann dort sagte mir, er DARF die Zecke nicht entfernen, ich soll das selber machen . Bittääää? Ich? Nun gut, er gab mir eine Pinzette und eine Lupe, ich tat es. Aber, was soll das bitte? Entweder sind sie in erste Hilfe ausgebildet oder nicht?
    In Rumänien wurde mein Vater stationär aufgenommen wegen Zeckenbiss, da ist noch hysterischer.

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •