Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
Like Tree5gefällt dies

Thema: Ich bekenne, ich bin ein Modemuffel.

  1. #1
    Avatar von Lacustris2
    Lacustris2 ist gerade online und wieder auf Anfang ...
    Registriert seit
    27.09.2012
    Beiträge
    5.275

    Lächeln Ich bekenne, ich bin ein Modemuffel.

    Von Mode habe ich so absolut gar keine Ahnung.
    Aber in drei Monaten heiraten unsere Patentochter und ich brauche was zum Anziehen. Ich habe sogar etwas gefunden, ein sogenanntes Crashkleid in Mitternachtsblau. Da bräuchte ich noch was drüber, also tendiere ich zu einem schönen Seidentuch zum umlegen. Jedwede Art von Jacke sieht allerdings darüber besch... aus.
    Das Hauptproblem sind Schuhe. Durch jahrezehntelanges Tragen von breiten Gesundheitsschuhen sind meine Füße breit und flach. Was die Auswahl an chicem Schuhwerk irgendwie doch einschränkt .... hohe Schuhe kann ich nicht tragen, sofern es überhaupt welche in Weite H gäbe. Kann man Ballerinas tragen zu einer Hochzeit?
    So etwas hier evtl.? 67745310 - Ballerina
    Am besten wäre es natürlich, wenn ich ein schönes Tuch finden würde und ein paar ebenso chice wie tragbare Schuhe im gleichen Farbton .... meine Patentochter liebt lila und diese Farbe dominiert dann doch die Hochzeit

  2. #2
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt
    Registriert seit
    03.11.2007
    Beiträge
    36.941

    Standard Re: Ich bekenne, ich bin ein Modemuffel.

    ich finde schuhe mit einem etwas höherem absatz zu solchen gelegenheiten angemessener
    sieht bestimmt auch zu deinem kleid schicker aus
    Stadtmusikantin gefällt dies
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  3. #3
    Avatar von simili
    simili ist offline I did it my way
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    13.964

    Standard Re: Ich bekenne, ich bin ein Modemuffel.

    Zitat Zitat von Lacustris2 Beitrag anzeigen
    Von Mode habe ich so absolut gar keine Ahnung.
    Aber in drei Monaten heiraten unsere Patentochter und ich brauche was zum Anziehen. Ich habe sogar etwas gefunden, ein sogenanntes Crashkleid in Mitternachtsblau. Da bräuchte ich noch was drüber, also tendiere ich zu einem schönen Seidentuch zum umlegen. Jedwede Art von Jacke sieht allerdings darüber besch... aus.
    Das Hauptproblem sind Schuhe. Durch jahrezehntelanges Tragen von breiten Gesundheitsschuhen sind meine Füße breit und flach. Was die Auswahl an chicem Schuhwerk irgendwie doch einschränkt .... hohe Schuhe kann ich nicht tragen, sofern es überhaupt welche in Weite H gäbe. Kann man Ballerinas tragen zu einer Hochzeit?
    So etwas hier evtl.? 67745310 - Ballerina
    Am besten wäre es natürlich, wenn ich ein schönes Tuch finden würde und ein paar ebenso chice wie tragbare Schuhe im gleichen Farbton .... meine Patentochter liebt lila und diese Farbe dominiert dann doch die Hochzeit

    Ich würde da mehr auf meine Füße achten und flache Schuhe nehmen. Wenn man sich mit hohen Absätzen nicht wohl fühlt, bringt es auch nichts, schließlich will man bei einer Hochzeit nicht nur am Tisch sitzen.

    Die hab ich noch gefunden:
    Ballerina, Jana ab 59.99 Euro | BAUR Online Shop
    Ballerina, Ara online kaufen | BAUR Versand

    Wenn es doch noch etwas Absatz sein darf:
    Keilpumps, Jana online kaufen | BAUR Versand
    Je schwächer das Argument, desto stärker die Worte.
    Ludwig Wittgenstein

  4. #4
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: Ich bekenne, ich bin ein Modemuffel.

    Zitat Zitat von Lacustris2 Beitrag anzeigen
    Von Mode habe ich so absolut gar keine Ahnung.
    Aber in drei Monaten heiraten unsere Patentochter und ich brauche was zum Anziehen. Ich habe sogar etwas gefunden, ein sogenanntes Crashkleid in Mitternachtsblau. Da bräuchte ich noch was drüber, also tendiere ich zu einem schönen Seidentuch zum umlegen. Jedwede Art von Jacke sieht allerdings darüber besch... aus.
    Das Hauptproblem sind Schuhe. Durch jahrezehntelanges Tragen von breiten Gesundheitsschuhen sind meine Füße breit und flach. Was die Auswahl an chicem Schuhwerk irgendwie doch einschränkt .... hohe Schuhe kann ich nicht tragen, sofern es überhaupt welche in Weite H gäbe. Kann man Ballerinas tragen zu einer Hochzeit?
    So etwas hier evtl.? 67745310 - Ballerina
    Am besten wäre es natürlich, wenn ich ein schönes Tuch finden würde und ein paar ebenso chice wie tragbare Schuhe im gleichen Farbton .... meine Patentochter liebt lila und diese Farbe dominiert dann doch die Hochzeit

    zeig mal das kleid vor allem wegen der länge

    und wenn du bei den markenschuhherstellern schaust solltest du auf für deine "patschfüße" was schickes finden
    kaffeetante2009 und irgendwo gefällt dies.

  5. #5
    Avatar von simili
    simili ist offline I did it my way
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    13.964

    Standard Re: Ich bekenne, ich bin ein Modemuffel.

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen
    zeig mal das kleid vor allem wegen der länge

    und wenn du bei den markenschuhherstellern schaust solltest du auf für deine "patschfüße" was schickes finden

    Ich habe gerade bei den großen Schuhversendern gestöbert. Bei kaum einem Schuh wird die Weite angegeben. Bei Gabor auf der Homepage gibt es ein paar schicke in "Weit". Problem: Wo bekommt man die dann her...
    Je schwächer das Argument, desto stärker die Worte.
    Ludwig Wittgenstein

  6. #6
    Avatar von Bloody_Mary
    Bloody_Mary ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    24.03.2010
    Beiträge
    2.936

    Standard Re: Ich bekenne, ich bin ein Modemuffel.

    Ich weiß jetzt nicht, wie blau genau dein Kleid ist und wie es aussieht, aber wie gefallen dir diese Schuhe? Sind die auch schon zu hoch?
    http://www.klingel.de/produkt/pumps-...mb3_search_pi1[num]=30&_group=7502938

    Vamos Versand*-*Produktdetail[page]=1&_group=307847

    http://www.vamos-schuhe.de/produkt/p...mb3_search_pi1[num]=24&dmc_mb3_search_pi1[page]=4&_group=231420

    Wenn du lieber einen Ballerina tragen willst, würde ich welche in der Farbe des Kleides kaufen. Passen später immer noch zur Jeans.
    Liebe Grüße
    Bloody Mary

  7. #7
    Gast

    Standard Re: Ich bekenne, ich bin ein Modemuffel.

    Ich habe einen recht breiten Vorderfuß und eine schmale Ferse. Am besten komme ich mit Schuhen von Gabor und Paul Green zurecht. Meist must du die noch nicht mal in wirklich H kaufen.

    Ich würde so etwas in der Art nehmen/suchen, der Absatz ist nicht sehr hoch und es lässt sich gut darin laufen und sieht auf alle Fälle etwas netter aus, als in Balerinas.
    Das hier eingestellte Modell ist sicher von Design her nicht wirklch passend zu dem von dir beschriebenen Kleid, aber von der Absatzhöhe her würde ich eher nach so etwas suchen.

  8. #8
    Avatar von suzimausi
    suzimausi ist offline Tickerqueen des Ere
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    33.287

    Standard Re: Ich bekenne, ich bin ein Modemuffel.

    Zitat Zitat von simili Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade bei den großen Schuhversendern gestöbert. Bei kaum einem Schuh wird die Weite angegeben. Bei Gabor auf der Homepage gibt es ein paar schicke in "Weit". Problem: Wo bekommt man die dann her...

    kleid einpacken in ein schuhfachgeschäft fahren und schuhe anprobieren

  9. #9
    Gast

    Standard Re: Ich bekenne, ich bin ein Modemuffel.

    Och nee, es gibt bestimmt etwas hübscheres als Entenplattfußschuhe....

    Nachtrag: was Bloodymary verlinkt hat sieht schon viel schöner aus

  10. #10
    Avatar von simili
    simili ist offline I did it my way
    Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    13.964

    Standard Re: Ich bekenne, ich bin ein Modemuffel.

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen

    kleid einpacken in ein schuhfachgeschäft fahren und schuhe anprobieren

    Ich meinte, wenn man einen Schuh auf der Homepage findet und gern haben möchte. Dann wird es schwierig.

    Ich kaufe Schuhe nur mit Anprobe. Im Herbst wollte ich Stiefeletten für den Winter kaufen. Erst dachte ich: "Absatz zu hoch", nach Anprobe: "Sehr bequem". Sind im Moment meine Lieblingsschuhe.
    Je schwächer das Argument, desto stärker die Worte.
    Ludwig Wittgenstein

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •