Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Gast

    Standard Armprellung geht nicht weg

    Mein Sohn hatte vor fast vier Wochen einen Unfall wobei er auf dem Eis ausgerutscht ist und mit seinem Unterarm auf eine Bordsteinkante gefallen ist.

    Zu Hause hab ich geschaut und da es nicht gebrochen aussah einen Verband und Salbe drum gemacht.

    Letzte Woche Dienstag waren wir im KH weil sich an der Stelle eine erhärtete Stelle von ca 10 cm fühlbar ist.

    Es wurde geröngt aber nix festgestellt.

    Jetzt sind wieder 9 Tage rum und mein Sohn hat immer noch Schmerzen und die Stelle ist auch noch da.

    Was würdet ihr machen? Weiter abwarten?

  2. #2
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Die Ruhe selbst
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    72.933

    Standard Re: Armprellung geht nicht weg

    Eine Prellung dauert 4-6 Wochen, bis sie wieder verschwunden ist. Wenn es nach 6 Wo. immer noch auf dem Stand ist, würde ich auf Untersuchung in der Röhre pochen.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Armprellung geht nicht weg

    Zitat Zitat von Stadtmusikantin Beitrag anzeigen
    Eine Prellung dauert 4-6 Wochen, bis sie wieder verschwunden ist. Wenn es nach 6 Wo. immer noch auf dem Stand ist, würde ich auf Untersuchung in der Röhre pochen.
    OK Danke, weil der Arzt meinte, sehr jung. Das der Bluterguss bereits zwei Tage nach dem Unfall weggehen würde, da hab ich ihm erst gesagt das es schön länger her war, er seinen Zettel aber nicht richtig gelesen hatte

  4. #4
    caracho ist offline Thermomix-Fan
    Registriert seit
    16.07.2012
    Beiträge
    12.784

    Standard Re: Armprellung geht nicht weg

    Zitat Zitat von mama_mania Beitrag anzeigen
    Mein Sohn hatte vor fast vier Wochen einen Unfall wobei er auf dem Eis ausgerutscht ist und mit seinem Unterarm auf eine Bordsteinkante gefallen ist.

    Zu Hause hab ich geschaut und da es nicht gebrochen aussah einen Verband und Salbe drum gemacht.

    Letzte Woche Dienstag waren wir im KH weil sich an der Stelle eine erhärtete Stelle von ca 10 cm fühlbar ist.

    Es wurde geröngt aber nix festgestellt.

    Jetzt sind wieder 9 Tage rum und mein Sohn hat immer noch Schmerzen und die Stelle ist auch noch da.

    Was würdet ihr machen? Weiter abwarten?
    Das kann noch viel länger dauern. Am Schienbein hatte ich eine Prellung, die war 6 Monate lang sichtbar (Beule und blau).
    Falls es aber erhärtet ist, würde ich mal den Arzt nach Salbe fragen- das hat bei mir geholfen. Ich hatte nämlich auch mal am Arm so eine Verhärtung (nachdem ich mit dem Kleinen auf dem Arm die Treppe runtergesegelt bin) und der Arzt sagte mir damals, wenn es nach soundsoviel Zeit nicht weg ist, muss es operiert werden.

    Tonnerre

  5. #5
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.946

    Standard Re: Armprellung geht nicht weg

    Zitat Zitat von mama_mania Beitrag anzeigen
    Mein Sohn hatte vor fast vier Wochen einen Unfall wobei er auf dem Eis ausgerutscht ist und mit seinem Unterarm auf eine Bordsteinkante gefallen ist.

    Zu Hause hab ich geschaut und da es nicht gebrochen aussah einen Verband und Salbe drum gemacht.

    Letzte Woche Dienstag waren wir im KH weil sich an der Stelle eine erhärtete Stelle von ca 10 cm fühlbar ist.

    Es wurde geröngt aber nix festgestellt.

    Jetzt sind wieder 9 Tage rum und mein Sohn hat immer noch Schmerzen und die Stelle ist auch noch da.

    Was würdet ihr machen? Weiter abwarten?
    Bei meinem Sohn wurde aus einen im KH diagnostizierten "der ist geprellt" ein beim Kinderchirurgen nach einer Woche sofort erkannten Bruch des Ellenbogens.

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Armprellung geht nicht weg

    Er wurde ja geröngt, meinst du nicht da hätte man das gesehen?

    Finde halt nur komisch das er immer noch Schmerzen hat

  7. #7
    Evliya ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    14.01.2010
    Beiträge
    2.258

    Standard Re: Armprellung geht nicht weg

    Hat er immer Schmerzen oder nur bei Druck auf die Stelle?
    There ARE magic numbers!
    29.01.11 - 49 cm - 3660 gr

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71698.gif

  8. #8
    Avatar von Stadtmusikantin
    Stadtmusikantin ist offline Die Ruhe selbst
    Registriert seit
    24.01.2006
    Beiträge
    72.933

    Standard Re: Armprellung geht nicht weg

    Zitat Zitat von mama_mania Beitrag anzeigen
    Er wurde ja geröngt, meinst du nicht da hätte man das gesehen?

    Finde halt nur komisch das er immer noch Schmerzen hat
    Seitdem bei der Fußverletzung meines Kollegen der Röntgenbefund unauffällig war (und erst die Untersuchung in der Röhre Bestätigung ergab), wäre ich da vorsichtig.

    Aber wie gesagt: 6 Wochen sind normal. Bei deinem Sohn sind es nicht mal 3. Ich merke bei meiner Schienbeinprellung jetzt (nach 4,5 Wochen), dass es LANGSAM besser wird.

  9. #9
    Avatar von kati1966
    kati1966 ist offline Urgestein
    Registriert seit
    28.01.2007
    Beiträge
    54.946

    Standard Re: Armprellung geht nicht weg

    Zitat Zitat von mama_mania Beitrag anzeigen
    Er wurde ja geröngt, meinst du nicht da hätte man das gesehen?

    Finde halt nur komisch das er immer noch Schmerzen hat
    Meiner wurde im KH auch geröntgt, aber der Bruch wurde übersehen. Wegen der Schmerzen die er nach c. einer Woche noch hatte, sind wir noch mal zu einem anderen Kinderchirurgen. Am Abend nachdem der Arm von unten bis oben gegipst war, rief übrigens das KH bei uns an. Die hatten da wohl eine "Röntgenkonferenz" und da wurde der Bruch gesehen und wir gebeten, sofort hin zu kommen. "Leider" war es ja da shcon zu spät.
    Geändert von kati1966 (05.04.2013 um 13:09 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •