Seite 19 von 36 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 353
Like Tree196gefällt dies

Thema: Hartz 4 und Hausfrauen

  1. #181
    Avatar von Waldwilja
    Waldwilja ist offline alle irgendwie verrückt
    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    11.627

    Standard Re: Hartz 4 und Hausfrauen

    Zitat Zitat von NellGwyn Beitrag anzeigen
    WAS hat das jetzt explizit mit H4 zu tun?

    Das wirklich liebe Kind wurde aus dem einzigen Grund nicht eingeladen weil die sich mit "solchen"nicht abgibt
    L. 15 und D. 14



  2. #182
    Gast

    Standard Re: Hartz 4 und Hausfrauen

    Zitat Zitat von Klopferline Beitrag anzeigen
    ich mein das schon ernst. Wieso?
    Jetzt hab ich mich verrannt, verlesen. Ich hab gelesen: "... und wollen so wenig von dem Glück, das wir hatten, an andere zurückgeben." Sorry.

  3. #183
    Avatar von Klopferline
    Klopferline ist gerade online Altlast
    Registriert seit
    29.06.2007
    Beiträge
    25.288

    Standard Re: Hartz 4 und Hausfrauen

    Zitat Zitat von Anna21 Beitrag anzeigen
    Jetzt hab ich mich verrannt, verlesen. Ich hab gelesen: "... und wollen so wenig von dem Glück, das wir hatten, an andere zurückgeben." Sorry.


    Nö, wir "Reichen" haben eben nicht weiter zugesehen, wenn Kinder hunger hatten. Ich spare mir solche Threads und tu lieber was. Damit wir die Zeit dafür haben, haben wir unseren Sohn in ein Internat abgeschoben.
    Anna21 und WhiseWoman gefällt dies.

  4. #184
    Avatar von Waldwilja
    Waldwilja ist offline alle irgendwie verrückt
    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    11.627

    Standard Re: Hartz 4 und Hausfrauen

    Zitat Zitat von Alex1961 Beitrag anzeigen
    Warum reitest du dann andauernd drauf herum??
    Ich sollte ein Beispiel geben. Da gibt es doch noch x andere Beispiele wo Leute zur Arge müssen obwohl sie weder ungebildet noch arbeitsscheu sind.
    L. 15 und D. 14



  5. #185
    Avatar von jennyhase
    jennyhase ist offline Legende
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    20.336

    Standard Re: Hartz 4 und Hausfrauen

    Zitat Zitat von Waldwilja Beitrag anzeigen
    Das wirklich liebe Kind wurde aus dem einzigen Grund nicht eingeladen weil die sich mit "solchen"nicht abgibt
    Was betreibst Du hier eigentlich für ein Reichen-bashing?

    Du springst von einem Thema zum anderen, hauptsache immer schön drauf auf die, die mehr Kohle haben als ihr?
    Du hast ja nen Knall...

    Es gibt so viele verschiedene Menschen und genauso ist es mit "den Reichen".
    Anna21 gefällt dies

  6. #186
    Gast

    Standard Re: Hartz 4 und Hausfrauen

    Zitat Zitat von suzimausi Beitrag anzeigen
    sag mal wo gräbst du eigentlich immer solche uraltartikel aus ?

    du sitzt doch beruflich an der quelle um aktuellere artikel zu zitieren...
    Ne, ich liege im Bett. Und die Aussage des Artikels ist nicht falsch, nur weil er alt ist.

  7. #187
    Avatar von Waldwilja
    Waldwilja ist offline alle irgendwie verrückt
    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    11.627

    Standard Re: Hartz 4 und Hausfrauen

    Zitat Zitat von Mairegen Beitrag anzeigen
    Zu Hamburg habe ich jetzt nichts gefunden, aber den Manteltarifvertrag für das Wachgewerbe in Niedersachsen.

    § 6 Arbeitszeit

    1. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt grundsätzlich 40 Stunden.


    Sprich, wenn 12 Stunden-Schichten, dann keine 5 Tage Woche.

    Ist die Regelung in Hamburg so völlig anders?
    Wenn man aber arbeiten will und es gibt tatsächlich H4 die wollen arbeiten- unterschreibt man auch dass das Gesetzt hier nicht gilt.Und die großen Firmen haben diese Genehmigungen. Und ich rede hier nicht von ungelernten pförtnern sondern von IHK geprüften Schutz und Sicherheitskräften zum Beispiel im Atomkraftwerk, Gaswerk, Kohlekraftwerk usw
    L. 15 und D. 14



  8. #188
    rastamamma ist offline Urgestein
    Registriert seit
    10.05.2003
    Beiträge
    100.468

    Standard Re: Hartz 4 und Hausfrauen

    Zitat Zitat von WATERPROOF Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer wieder lustig, wenn sich langjährige Hausfrauen ohne betreuungsbedürftige Kinder über ALG II Bezieher aufregen.

    Beide gehen ja letztendlich der gleichen Tätigkeit nach, die einen lassen sich vom Ehemann und auch staatlichem Steuersplitting finanzieren, die anderen direkt durch den Staat.

    Ab einer gewissen Einkommensgrenze vom Ehemann ist der Betrag durchs Splitting schon ziemlich hoch.

    Wohlgemerkt: ich bin wahrlich kein Hausfrauen-Gegner. Also bitte nicht hauen.
    Ich bin Österreicher, Steuersplitting gibt es hier nicht. Möglicherweise hat das einen Einfluss auf meine Meinung, die wäre: Wenn zwei Menschen absprechen, dass einer den anderen dafür bezahlt, dass dieser ihm Hausarbeit und/oder Gören vom Leib hält, dann soll mir das Recht sein. Kostet die Allgemeinheit, mit Ausnahme der Mitversicherung, keinen Cent.

    ALGII (Sozialhilfe bei uns oder Bedarfsorientierte Mindestsicherung) dagegen kostet eine Menge.

    Ich bin weder Hausfrauen- noch Sozialhilfegegner

  9. #189
    Gast

    Standard Re: Hartz 4 und Hausfrauen

    Zitat Zitat von Waldwilja Beitrag anzeigen
    ..... Da gibt es doch noch x andere Beispiele wo Leute zur Arge müssen obwohl sie weder ungebildet noch arbeitsscheu sind.
    Ok, und wieviele deiner Beispiele sind Single und müssen nur für sich selber sorgen?

    Wieviele deiner Beispiele müssen mit ihrem Gehalt noch einen Ehepartner und Kind(er) versorgen?

    Es gibt nicht soviele Menschen, die alleine sind und bei Vollzeit noch ergänzendes ALGII benötigen. Die meisten Bezieher von ergänzendem ALGII bekommen dies wirklich wegen ihrer Arbeitszeit und den vorhandenen Kindern.
    Ich finde es ehrlich gesagt positiv, das Personen da unterstützt werden, wenn das (eine) Einkommen nicht für eine ganze Familie reicht.
    Das ist leider ein Aspekt, der bei diesen ganzen Diskussionen um "Aufstocker" immer vergessen wird.

    Selbstverständlich sind Stundenlöhne von 3,4 oder 5 Euro völlig undiskutabel und sollten wirklich verboten werden. Aber der Großteil der Menschen, die ergänzendes ALGII bekommen, erhalten das nicht nur wegen ihres schlechten Stundenlohnes.

  10. #190
    Avatar von Waldwilja
    Waldwilja ist offline alle irgendwie verrückt
    Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    11.627

    Standard Re: Hartz 4 und Hausfrauen

    Zitat Zitat von jennyhase Beitrag anzeigen
    Was betreibst Du hier eigentlich für ein Reichen-bashing?

    Du springst von einem Thema zum anderen, hauptsache immer schön drauf auf die, die mehr Kohle haben als ihr?
    Du hast ja nen Knall...

    Es gibt so viele verschiedene Menschen und genauso ist es mit "den Reichen".
    Es geht hier um das Verhalten und nicht um das Geld. Meine Schwiegermutter hat auch Geld.Und? Trotzdem ist sie herzensgut und freundlich. Und zieht nicht über andere Familien in ihrem Dorf her
    L. 15 und D. 14



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •