Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 67 von 67
Like Tree4gefällt dies

Thema: Beckenbodentraining / Smartballs

  1. #61
    Gast

    Standard Re: Beckenbodentraining / Smartballs

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Oder du musst weniger wählerisch werden

  2. #62
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.621

    Standard Re: Beckenbodentraining / Smartballs

    Zitat Zitat von Elanor Beitrag anzeigen
    Oder du musst weniger wählerisch werden
    Wenn ich Auswahl hätte, dann könnte ich mir das überlegen...
    Worauf willst Du warten?

  3. #63
    Avatar von Kelwitt
    Kelwitt ist offline Urlaubsministerin
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    64.621

    Standard Re: Beckenbodentraining / Smartballs

    Zitat Zitat von Kornblume08 Beitrag anzeigen
    Ich habe mal bei dm auf dem Grabbeltisch diese hier gefunden:

    ELANEE Beckenboden-Trainingshilfen - Phase I*- ELANEE.DE

    Da unsere Tochter (unser zweites Kind) damals wenige Monate alt war, war dies für mich ein großes Thema und ich habe sie dann auch bald ausprobiert.
    Kostenpunkt damals ca. 25 Euro für die Viererpackung.
    Die ersten paar Male sind sie nach ein paar Minuten langsam wieder rausgeglitten.
    In dieser Phase sollte man sie also erst mal nur daheim tragen.
    Nach einer Weile konnte ich sie halten und habe dann die nächstschwereren eingesetzt (sie sind unterschiedlich schwer, also quasi von "Einsteiger" bis "Profi" sortiert. Nach ein paar Tagen (hatte sie jeweils ein paar Stunden "drin") konnte ich auch diese gut halten. Das Training war also erfolgreich.
    Hm, nach der zweiten Stufe ist das Ganze leider "eingeschlafen" und seitdem liegen sie in der Nachttischschublade. Ich müsste mal wieder weitermachen...
    Ach so, Scharfmacher sind das nicht. In der ersten Zeit, wenn man sie noch nicht gut halten kann, spürt man sie als Fremdkörper, aber wenn sie dann gut sitzen, merkt man sie nicht mehr. Das Ganze wirkt über die Biofeedback-Methode, das kannst du auf der Website nachlesen.
    Danke, nach denen werde ich mal schauen. Das sieht nicht ganz so nach Sexspielzeug aus .

    (Nicht dass ich kein Sexspielzeug mögen würde , aber in dem Fall geht es darum ja nur indirekt)
    Worauf willst Du warten?

  4. #64
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    34.950

    Standard Re: Beckenbodentraining / Smartballs

    Zitat Zitat von Socke2 Beitrag anzeigen
    Dieser Inhalt wurde gelöscht
    Nimmst du zufälliger Weise die Pille
    Silm

  5. #65
    SweetLikeCandy ist offline schlaflosinB
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    899

    Standard Re: Beckenbodentraining / Smartballs

    Zitat Zitat von Kelwitt Beitrag anzeigen
    Da ich ja plane, die Statik in meinen mittleren Gefilden dauerhaft zu verändern, meinte meine FÄ, etwas Beckenbodentraining täte gut. Nun habe ich gelesen, dass man dafür Liebeskugeln / Smartballs verwenden kann, weil die innerlich die richtige Muskulatur stimulieren und man dann besser weiß, welche Muskeln man anspannen muss. Sonst rutschen die Teile nämlich raus.

    Es gibt diese Teile im einschlägigen Versandhandel , aber überall steht dabei, dass sie innen noch ne Kugel habe, die dann irgendwie virbriert und "Sie bis zum Orgasmus trägt" oder so was.


    Ich will aber doch (zumindest in diesem Fall ) wirklich nur was für den Beckenboden tun.

    Hat da eine von Euch Erfahrung? Wird man da dauerwuschig, wenn man die Dinger trägt (DAS halte ich nicht auch noch aus ...)? Gibt es Modelle, die NICHT so funktionieren?

    Soll ich einfach einen Tischtennisball nehmen (ersetze durch: Tennisball? Volleyball? Medizinball? Sitzball )?



    Erzählt mal .
    Ohne die anderen Antworten gelesen zu haben mal meine persönliche Erfahrung:
    Habe die Dinger (ganz billige aus dem einschlägigen Versandhandel) nach der Geburt auch eine Weile getragen und es hat tatsächlich etwas gebracht! Aber dauerwuschig wurde ich davon nicht. Mich hat es eher genervt mit dem Gebimmel herumzulaufen!
    Es gibt aber wohl auch ganz gute, teurere aus der Apotheke, die hat uns unsere Hebamme damals empfohlen. Die sind dann vermutlich ohne Stimulation!

  6. #66
    Malopafime ist offline Legende
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    10.507

    Standard Re: Beckenbodentraining / Smartballs

    Zitat Zitat von Kornblume08 Beitrag anzeigen
    .
    Hm, nach der zweiten Stufe ist das Ganze leider "eingeschlafen" und seitdem liegen sie in der Nachttischschublade. Ich müsste mal wieder weitermachen...
    Meine Dildofee empfiehlt derlei Dinge im Badezimmer aufzubewahren, weil man da eh unternrum nackt ist und daher schneller mal ans einführen denkt
    http://www.fotos-hochladen.net/thumbnail/onyinyewaxptib5s3_thumb.jpg

  7. #67
    Gast

    Standard Re: Beckenbodentraining / Smartballs

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Nimmst du zufälliger Weise die Pille
    Nö.
    Das mit dem Mumu mag stimmen, aber weiter oder enger ist da nüscht.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •