Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 60
Like Tree24gefällt dies

Thema: Wie wird man Maiglöckchen los?

  1. #11
    Avatar von maigloeckchen
    maigloeckchen ist offline Urgestein
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    76.554

    Standard Re: Wie wird man Maiglöckchen los?



    und ich dachte schon .....
    das schlimme an klugscheißern ist, manchmal haben sie recht.

  2. #12
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    47.367

    Standard Re: Wie wird man Maiglöckchen los?

    Zitat Zitat von sockenwolle Beitrag anzeigen

    am besten homöopathisch. gleiches mit gleichem.
    also frag maiglöckchen, ob sie sich in ihre 11cm-stiletto-hacken wirft und übers maiglöckchenfeld tanzt.

    Am besten bei Vollmond, dann wirkt es am besten!


  3. #13
    Gast

    Standard Re: Wie wird man Maiglöckchen los?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Also Kiesschicht komplett raus, Vlies rein, Kies wieder rein? Puh, viel Arbeit, am Besten drücke ich den Kindern schaufeln in die Hand. Noch andere Tipps? Nachdem ich einen Teil Hecke versetzt habe sind sie jetzt nicht nur im Vorgarten, sondern auch hinten...
    Den Kies waschen nicht vergessen.

    Nee, andere Tipps hab ich leider nicht aber der Vlies ist effektiv. Wasserdurchlässig aber von unten kommt kein Kraut hoch.

  4. #14
    Avatar von Tonks77
    Tonks77 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    2.370

    Standard Re: Wie wird man Maiglöckchen los?

    Ich habe hier das gleiche Problem. Unsere Vormieter fanden die soooooo hübsch. Die breiten sich nur leider überall aus.
    Es hilft nur konsequentes ausbuddeln und wirklich alles an Wurzeln entfernen. Aus dem kleinsten Wurzelstück bilden sich neue Pflanzen. Es ist zum kotzen.
    Mitglied im Nüssi Fanclub

  5. #15
    glorfindel ist offline Gesperrt
    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    16.822

    Standard Re: Wie wird man Maiglöckchen los?

    Maiglckchen dauerhaft loswerden - Ideen/Rat? - Gartenplanung & Gartengestaltung - Hilfe Pflege Bilder GREEN24.de
    Schau mal hier, Du bist wohl nicht alleine mit dem Problem - Rhizomsperre wird da u.a. vorgeschlagen, die scheinen ja eine Plage zu sein.

  6. #16
    Avatar von _nieke_
    _nieke_ ist offline Legende
    Registriert seit
    22.12.2009
    Beiträge
    26.125

    Standard Re: Wie wird man Maiglöckchen los?

    Schick sie mir, es sind meine Lieblingsblumen.

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Gemeint sind die Blumen!

    Wir haben vor ein paar Jahren von Bekannten welche geschenkt bekommen und dummerweise eingepflanzt und es werden mehr und mehr. Mittlerweile haben sie sich schön in der ums Haus herum befindlichen Kiesschicht ausgebreitet, Erde scheint überflüssig zu sein. Jedes Jahr entferne ich nach dem Blühen die Pflanzen, gefühlt mit Wurzeln, aber sie kommen immer wieder und werden immer mehr. Ich finde sie zwar hübsch, aber sie verdrängen langsam aber sicher alle anderen Blühpflanzen.
    Birka gefällt dies
    herzlichst nieke

    Sehnsucht habe ich immer nach Hamburg...
    Johannes Brahms



  7. #17
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    47.367

    Standard Re: Wie wird man Maiglöckchen los?



  8. #18
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    47.367

    Standard Re: Wie wird man Maiglöckchen los?



  9. #19
    Gast

    Standard Re: Wie wird man Maiglöckchen los?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    An waschen hätte ich jetzt tatsächlich nicht gedacht ist aber sinnvoll, sonst kann man sich die Arbeit auch sparen.
    Wir hatten das Problem mit Sommerhyazinthen. Ums Haus gibt es einen schmalen Kiesweg, für Schornsteinfeger, die Kanalöffnung, etc. und der Kies war immer mit dem Dingern zugewachsen. Wir haben den Kies rausgenommen, gewaschen und das Vlies eingebaut. Hin und wieder verirrt sich schon noch ein Blümchen da rein aber das ist o.k..

  10. #20
    Casalinga2012 ist offline Legende
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    41.324

    Standard Re: Wie wird man Maiglöckchen los?

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Gemeint sind die Blumen!

    Wir haben vor ein paar Jahren von Bekannten welche geschenkt bekommen und dummerweise eingepflanzt und es werden mehr und mehr. Mittlerweile haben sie sich schön in der ums Haus herum befindlichen Kiesschicht ausgebreitet, Erde scheint überflüssig zu sein. Jedes Jahr entferne ich nach dem Blühen die Pflanzen, gefühlt mit Wurzeln, aber sie kommen immer wieder und werden immer mehr. Ich finde sie zwar hübsch, aber sie verdrängen langsam aber sicher alle anderen Blühpflanzen.
    Ich würde dir das raten, was wir dieses Jahr gemacht haben. Ausgraben, und zwar sehr tief.
    Foxlady gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •