Like Tree477gefällt dies

Thema: Unverschämt- heute im Schwimmbad

  1. #21
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    15.599

    Standard Re: Unverschämt- heute im Schwimmbad

    Zitat Zitat von Indiana Beitrag anzeigen
    Also ich wäre auch nicht erfreut darüber gewesen, wenn mein Mann die Mädels in der Herrenumkleide umgezogen somit den Männern dort nackt präsentiert hätte.
    aber glotzen bei anderen kleinen Mädchen und erwachsenen Frauen ist dann okay?
    Tonks77 und Wanda12 gefällt dies.

  2. #22
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    90.835

    Standard Re: Unverschämt- heute im Schwimmbad

    Zitat Zitat von Mrs.Wallace Beitrag anzeigen
    Also in unserem Schwimmbad gibt es Einzelkabinen (da krieg ich Platzangst), Familienumkleiden (lasse ich lieber für DFamilien mit kleinen Kindern frei) und Sammelumkleiden, die nach Geschlechtern getrennt sind. Da hat niemand des anderen Geschlechts was drin verloren und da muss ich auch nicht ausweisen um mein Intimsphäre zu wahren. Wenn ich mich da umziehen will, kann ich das tun. Nicht umsonst steht da ein Mädchensymbol an der Tür. Die Männer haben ja ihre eigene. Bei Kindern ist es mir egal, aber erwachsene Männer will ich da nicht haben und wundere mich auch sehr, dass die bei der TE nicht verschämt reagiert haben. Die meisten Männer sind bei sowas doch extrem vorsichtig, sie könnten ja als Spanner oder Pädos angesehen werden.
    so kenne ich das auch

  3. #23
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Gendermainstreamerin
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    28.937

    Standard Re: Unverschämt- heute im Schwimmbad

    Zitat Zitat von Mrs.Wallace Beitrag anzeigen
    Also in unserem Schwimmbad gibt es Einzelkabinen (da krieg ich Platzangst), Familienumkleiden (lasse ich lieber für DFamilien mit kleinen Kindern frei) und Sammelumkleiden, die nach Geschlechtern getrennt sind. Da hat niemand des anderen Geschlechts was drin verloren und da muss ich auch nicht ausweisen um mein Intimsphäre zu wahren. Wenn ich mich da umziehen will, kann ich das tun. Nicht umsonst steht da ein Mädchensymbol an der Tür. Die Männer haben ja ihre eigene. Bei Kindern ist es mir egal, aber erwachsene Männer will ich da nicht haben und wundere mich auch sehr, dass die bei der TE nicht verschämt reagiert haben. Die meisten Männer sind bei sowas doch extrem vorsichtig, sie könnten ja als Spanner oder Pädos angesehen werden.
    Wenn es zusätzlich noch Familienumkleiden gab, waren die Herren dreist. Ansonsten hab ich ein gewisses Verständnis für sie. Wenn mir meine Intimsphäre so wichtig wäre, würde ich halt die Einzelumkleide wählen. Ich bin da eher unempfindlich, ich mag auch Sauna und FKK Strände.
    BRachial gefällt dies

  4. #24
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich
    Registriert seit
    30.06.2002
    Beiträge
    90.835

    Standard Re: Unverschämt- heute im Schwimmbad

    Zitat Zitat von SarahMama Beitrag anzeigen
    Ja hier waren die Schwimmkurse wo sich auch die Erwachsenen Nackt gemacht haben mit Kindern von 6 Wochen bis 3,5 Jahren. Da waren eben auch Väter mit in der Kabine und zum Teil halt auch nackt, man muss ja nicht hingucken.
    warum gehen bei euch Väter mit zum Schwimmkurs, wenn eh alle Mütter zuhause sind?
    antin, jennyhase und Tonks77 gefällt dies.

  5. #25
    Avatar von salvadora
    salvadora ist offline Gendermainstreamerin
    Registriert seit
    25.07.2008
    Beiträge
    28.937

    Standard Re: Unverschämt- heute im Schwimmbad

    Zitat Zitat von Teilzeithippie Beitrag anzeigen
    Hätten sie doch in die Männerumkleide gehen können...
    Und wieso wäre das eine allgemein sinnvollere Lösung gewesen? Hätten sich da nicht mit gleichen Recht die Männer beschweren können?
    Gero gefällt dies

  6. #26
    sghr24 ist offline sucht die Sonne
    Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    3.662

    Standard Re: Unverschämt- heute im Schwimmbad

    Zitat Zitat von jingle Beitrag anzeigen
    bei uns haben die väter die mädchen dann in der männerumkleide umgezogen (wenn sie das noch nicht alleine konnten) und die jungs wurden von den müttern mit in die damenumkleide genommen. ist ja dummdreist von den männern bei dir heute.
    So machen wir das auch. Wir haben aber auch schon Kommentare von anderen Frauen bekommen, wenn wir die Jungs in der Damenumkleide umziehen. Dabei steht sogar extra ein Schild an der Tür, dass die Umkleide in der Zeit für den Schwimmkurs reserviert ist.
    Sohn 11/06, Tochter 12/08, Sohn 01/11

  7. #27
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    15.599

    Standard Re: Unverschämt- heute im Schwimmbad

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Wenn es zusätzlich noch Familienumkleiden gab, waren die Herren dreist. Ansonsten hab ich ein gewisses Verständnis für sie. Wenn mir meine Intimsphäre so wichtig wäre, würde ich halt die Einzelumkleide wählen. Ich bin da eher unempfindlich, ich mag auch Sauna und FKK Strände.
    Ich geh auch in die Sauna, aber selbst da sind die Umkleiden getrennt. Und ich finde es schon etwas anderes, ob man(n) mich nackt in der Sauna sieht oder bei der Körperpflege (eincremen) und Umziehen. Außerdem war es in erster Linie meiner Tochter sehr sehr unangenehm...

  8. #28
    Avatar von keklik
    keklik ist offline frühvergreist + ramschig
    Registriert seit
    29.04.2003
    Beiträge
    70.607

    Standard Re: Unverschämt- heute im Schwimmbad

    Zitat Zitat von Mrs.Wallace Beitrag anzeigen
    Also in unserem Schwimmbad gibt es Einzelkabinen (da krieg ich Platzangst), Familienumkleiden (lasse ich lieber für DFamilien mit kleinen Kindern frei) und Sammelumkleiden, die nach Geschlechtern getrennt sind. Da hat niemand des anderen Geschlechts was drin verloren und da muss ich auch nicht ausweisen um mein Intimsphäre zu wahren. Wenn ich mich da umziehen will, kann ich das tun. Nicht umsonst steht da ein Mädchensymbol an der Tür. Die Männer haben ja ihre eigene. Bei Kindern ist es mir egal, aber erwachsene Männer will ich da nicht haben und wundere mich auch sehr, dass die bei der TE nicht verschämt reagiert haben. Die meisten Männer sind bei sowas doch extrem vorsichtig, sie könnten ja als Spanner oder Pädos angesehen werden.
    Was machst du, wenn du mit Kindern beiderlei Geschlechts schwimmen gehst?

  9. #29
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    15.599

    Standard Re: Unverschämt- heute im Schwimmbad

    Zitat Zitat von salvadora Beitrag anzeigen
    Und wieso wäre das eine allgemein sinnvollere Lösung gewesen? Hätten sich da nicht mit gleichen Recht die Männer beschweren können?
    Natürlich. Ich habe das als Gegenargument angebracht, weil die ja nicht mit den kleinen Mädchen in die Herrenumkleide gehen können.

  10. #30
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    15.599

    Standard Re: Unverschämt- heute im Schwimmbad

    Zitat Zitat von keklik Beitrag anzeigen
    Was machst du, wenn du mit Kindern beiderlei Geschlechts schwimmen gehst?
    Ich vermute mal Familienumkleide.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •