Man war das eine Odysee heute morgen. Ich habe unsere Kurbel vom Balkonrollladen abgerissen. Benötige nur ein neues Gelenk. Baumarkt nix, 2 Fensterbauer nix, die verkaufen nur. Der dritte hat dann doch noch eine eigene Werkstatt, nur hatte ich natürlich nicht alles ausgebaut und mitgenommen. Heute nachmittag versuch ich noch mal mein Glück. Sie wollen mir dann das auch gleich montieren, damit ich das Gelenk samt Kurbel wieder einsetzen kann.
In unserer Kreisstadt hat es somit nur noch einen wirklichen Rollladenbauer und das obwohl hier gebaut wird wie wild.

Und wenn ich mich weiter umgucke, unseren alten Flaschner gibt es schon seit Jahren nicht mehr. Die weltbesten Saitenwürschtle werden auch nicht mehr hergestellt und was bald aus der Schreinerei in der Nachbarschaft meiner Eltern wird??? Die beiden Söhne und die Tochter werden sie nicht übernehmen.